Ardagger: Die „neue“ Gemeindezeitung – diesmal schon wieder „alt“, weil sich durch CORONA einiges ändert!!

Die neue Gemeindezeitung kam noch in dieser Form in die Haushalte. Sie ist allerdings aufgrund der Vorlaufzeit schon wieder alt, denn gerade die Auflagen rund um das Coronavirus haben sich seither geändert und das VIRUS wird auch noch Änderungen bei Projekten und Vorhaben mit sich bringen, die beim Schreiben, Drucklegung und Versand der Gemeindezeitung noch nicht bekannt waren. Bitte beachte zu CORONA ausschließlich die jeweils … Ardagger: Die „neue“ Gemeindezeitung – diesmal schon wieder „alt“, weil sich durch CORONA einiges ändert!! weiterlesen

Ardagger: Der neue Gemeinderat 2020-2025 und die Aufgabenverteilung.

Am Donnerstag, den 27.2.2020 hat der neue Gemeinderat der Marktgemeinde Ardagger in seiner konstituierenden Sitzung für die nächsten 5 Jahre die organisatorischen Grundlagen für die Arbeit geschaffen. Basis dafür war das Wahlergebnis vom 26. Jänner 2020 >>https://wp.me/p2c3k2-5eb. Personell sind wichtige Funktionsträger und Aufgabenbereiche gleich geblieben. Aber es rücken auch einige „Junge und Neue“ in wichtige Aufgabenbereiche auf. Insgesamt sind 8 der 23 Mandatare ganz neu … Ardagger: Der neue Gemeinderat 2020-2025 und die Aufgabenverteilung. weiterlesen

Ardagger Markt: Anton Pfaffeneder ist 80 Jahre alt. Herzliche Gratulation!

Anton Pfaffeneder aus Ardagger Markt hat am Faschingsonntag, den 23.2.2020 auf den Tag genau seinen 80. Geburtstag gefeiert. Im Gh. Stöger in Ardagger Markt waren die Familie, Freunde, Nachbarn und Bekannte in großem Rahmen eingeladen . Seitens der Gemeinde konnte ich dem ehemaligen Gemeinderat der SPÖ zunächst für seinen Einsatz aber auch für die stets sachliche und gute Zusammenarbeit im Sinne unserer Gemeinde herzlich DANKEN! … Ardagger Markt: Anton Pfaffeneder ist 80 Jahre alt. Herzliche Gratulation! weiterlesen

Ardagger: Das Ergebnis der Gemeinderatswahl 2020.

Die Verteilung der 23 Mandate nach der Gemeinderatswahl vom 26.1.2020 in Ardagger: ÖVP: 18 SPÖ: 3 FPÖ: 2 Gegenüber der Wahl 2015 hat es folgende Veränderungen gegeben: Die Bürgerliste ist nicht mehr angetreten Die ÖVP konnte von 17 auf 18 Mandate zulegen während die SPÖ und die FPÖ vom Mandatsstand her gleich geblieben sind. Bei den Prozenten hat es allerdings sehr wohl deutlichere Veränderungen gegeben. … Ardagger: Das Ergebnis der Gemeinderatswahl 2020. weiterlesen

Volkspartei Ardagger: Unser Programm bis 2025!

Am 26. Jänner 2020 findet die Gemeinderatswahl statt. Entschieden wird über die besten Kandidaten, die unsere Gemeinde führen werden. Es geht aber – mindestens so wichtig – um das beste Programm. Seitens der Volkspartei Ardagger haben wir in unterschiedlichen Arbeitsrunden unsere Zielsetzungen für die gesamte Gemeinde und auch für die 4 Katastralgemeinden definiert. Hier unter diesem link findest Du das gesamte Programm im Detail: Unser … Volkspartei Ardagger: Unser Programm bis 2025! weiterlesen

Volkspartei Ardagger: 46 Kandidatinnen und Kandidaten aus unseren 4 Orten stellen sich der Wahl!

Seit fast 50 Jahren – seit der Gemeindezusammenlegung 1971 – hat eine gute Mischung der  Kandidatinnen und Kandidaten der Volkspartei Ardagger aus allen 4 Katastralgemeinden Tradition. Die Ausgewogenheit macht aber auch Sinn und deshalb kann ich auch diesmal wieder auf 4 tolle Teams setzen, die einerseits für Ihren Ort eintreten, die  sich andererseits aber auch in unterschiedlichen Themenbereichen für die gesamte Gemeinde egagieren. Bei 4 … Volkspartei Ardagger: 46 Kandidatinnen und Kandidaten aus unseren 4 Orten stellen sich der Wahl! weiterlesen

Über 10% Briefwähler werden erwartet. So geht das mit der Wahlkarte:

Rund 300 bis 350 Briefwähler könnten es bei dieser Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020 in Ardagger werden. Denn immer mehr Menschen haben schon bei den letzten Wahlen das Service genutzt, von zu Hause aus wählen zu können, wenn sie am Wahltag nicht da sind. Damit Deine Briefwahlstimme funktioniert und am Ende gültig ist, beachte bitte folgendes: Eine Wahlkarte kannst Du für die Gemeinderatswahl am 26. … Über 10% Briefwähler werden erwartet. So geht das mit der Wahlkarte: weiterlesen

Volkspartei Ardagger: 6 Gemeinderäte scheiden aus. DANKE für den großartigen Einsatz und die Kraft mit der sie Vieles bewegen konnten!

Bei der Gemeinderatswahl am 26.1.2020 werden von der bisherigen Mannschaft der Volkspartei Ardagger 6 Gemeinderäte nicht mehr kandidieren. Aus Zeit- und Altersgründen oder auch aufgrund anderer Projekte und Schwerpunkte im Leben………; Ich darf diesen 6 Persönlichkeiten ein herzliches und großes Dankeschön sagen und wünsche Ihnen für die kommende Zeit alles erdenklich GUTE. Denn in den letzten Jahren haben sie alle auf ihre Art und Weise … Volkspartei Ardagger: 6 Gemeinderäte scheiden aus. DANKE für den großartigen Einsatz und die Kraft mit der sie Vieles bewegen konnten! weiterlesen

Ardagger: 3 Parteien gehen bei der Gemeinderatswahl am 26.1.2020 ins Rennen: ÖVP, SPÖ und FPÖ!

In Vorbereitung auf die Gemeinderatswahlen am 26. Jänner 2020 haben in Ardagger nach Information der Parteienvertreter insgesamt 3 Parteien Wahlvorschläge eingereicht: Die ÖVP, die SPÖ und die FPÖ. An der Spitze der Wahlvorschläge stehen den Parteiinformationen zufolge: Johannes Pressl für die ÖVP Roland Forster für die SPÖ Josef Prinz für die FPÖ Die eingereichten Wahlvorschläge werden in den kommenden Tagen amtlich geprüft. Es geht vor … Ardagger: 3 Parteien gehen bei der Gemeinderatswahl am 26.1.2020 ins Rennen: ÖVP, SPÖ und FPÖ! weiterlesen

Stephanshart: Josef Pleimer ist 80 Jahre alt. Herzliche Gratulation!

Mit seinen Verwandten und Freunden hat Josef Pleimer aus Stephanshart am 20.1. seinen 80. Geburtstag gefeiert. Seitens der Marktgemeinde konnte ich gemeinsam mit Ortsvorsteher Ludwig Auer die besten Wünsche überbringen und auch DANKE sagen: Vor allem für 15 Jahre Tätigkeit als Gemeinderat für die Marktgemeinde Ardagger. Josef Pleimer war auch in dieser Funktion – ähnlich wie im Privat- und Berufsleben – ein Mann des Konsenses, … Stephanshart: Josef Pleimer ist 80 Jahre alt. Herzliche Gratulation! weiterlesen