Kollmitzberg: JVP Ball war Stimmungsfeuerwerk. Gratulation!!!

Die JVP Kollmitzberg begeisterte am Samstag, den 18.11. wieder einmal fulminant. Der Ball der Kollmitzberger Jugend ist aus unserem Veranstaltungskalender ohnehin nicht wegzudenken. Aber mit „one way ticket“ am Samstag haben sie wieder einmal ein Stimmungsfeuerwerk gesetzt, das wohl einmalig weit und breit ist. Wer nicht dabei sein konnte, der kann vielleicht aus diesem Film und einigen Bildern sehen, was hier los war. Beim nächsten … Kollmitzberg: JVP Ball war Stimmungsfeuerwerk. Gratulation!!! weiterlesen

Stephanshart-Empfing: „3 Engel für Gerald“ und ein „Top Team“ in der Tischlerei Grossalber!

„Frauenpower hoch 3“ gibt´s im  Team der Tischlerei Grossalber in Empfing. Und das ist nicht grad selbstverständlich, denn eine Tischlerausbildung zählte bisher wohl eher zu den Männerberufen. Johanna Freundenschuss, Viktoria Eblinger und Julia Poschenreithner aber beweisen das Gegenteil und sind mit ihrer Arbeitskraft und ihren Qualifikationen schon zu Stützen des gesamten Teams geworden. Gratulation zu Eurer Leistung und Gratulation auch an das gesamte Unternehmen Grossalber, … Stephanshart-Empfing: „3 Engel für Gerald“ und ein „Top Team“ in der Tischlerei Grossalber! weiterlesen

Ardagger: „‚Mini-Einstein 4.0“ beim Kinderferienspiel. Die Kinder programmierten Roboter!

„Robotic spielerisch lernen“ – das war das Motto bei den LEGO Mindstorms im Rahmen des Ardagger Kinderferienspiels am 30. und 31. August. 30 Kinder waren mit voller Begeisterung dabei und konsturierten Robotermodelle und „erweckten“ sie mit speziellen Computerprogrammen dann auch technisch zum Leben. Damit die jungen Genies auf  jeden Fall jede Menge Energie für ihren Roboter hatten, dafür sorgte dann das Kinderferienspiel-Team Monika Raffetseder und … Ardagger: „‚Mini-Einstein 4.0“ beim Kinderferienspiel. Die Kinder programmierten Roboter! weiterlesen

Ardagger: Erste Jugendolympiade mit klingenden Siegernamen: „Open Air“ vor „meine persönlichen Favoriten“ und „Turbo Bier und CO KG“; Trostpreis für die „Gummibären“!

Am Samstag, den 27. August 2016 fand die erste Jugendolympiade im Donauwellenpark der Marktgemeinde Ardagger statt. Eingeladen hatten die drei Jugendgruppe, JVP Kollmitzberg, Landjugend Stephanshart, Landjugend Ardagger, Jugendgemeinderat Hubert Weidinger und Stv. Matthias Freynhofer. Bei strahlendem Sonnenschein konnte jeweils ein vierköpfiges Team seine Geschicklichkeit und Schnelligkeit unter Beweis stellen. Vier Gruppen traten von der Landjugend Ardagger und Stephanshart an und zwei Gruppen stellte die JVP … Ardagger: Erste Jugendolympiade mit klingenden Siegernamen: „Open Air“ vor „meine persönlichen Favoriten“ und „Turbo Bier und CO KG“; Trostpreis für die „Gummibären“! weiterlesen

Ardagger-Stephanshart: Spannung bei unseren Landjugendgruppen. Sie machen ab 2.9. drei Tage lang beim diesjährigen Projektmarathon mit!

Alle beiden Landjugendgruppen aus unserer Gemeinde – die Landjugend Ardagger und die Landjugend Stephanshart – machen heuer beim Projektmarathon der NÖ.Landjugend mit. Das heißt, dass sie in jeweils nur 48 Stunden eine herausfordernde Aufgabe für ihren Ort und zum Nutzen für die Menschen erfüllen werden. Was die Aufgabenstellung aber genau sein wird, das bleibt bis zur Auftragsvergabe am Abend des 2. September ein Geheimnis und … Ardagger-Stephanshart: Spannung bei unseren Landjugendgruppen. Sie machen ab 2.9. drei Tage lang beim diesjährigen Projektmarathon mit! weiterlesen

Ardagger: Die Tennismeister 2016 sind gekürt. Es blieb alles beim „Alten“.

In den Kategorieren Jugend, Senioren, Damen und Herren ermittelte der UTC Ardagger die letzten Wochen seine Vereinsmeister. In den Finalspielen an diesem Wochenende setzten sich schließlich die Favoriten durch und verteidigten damit auch ihre Titel aus dem Vorjahr: Gratulation bei der Jugend an Weber Kevin, bei den Senioren an Kürner Johann, bei den Damen an Klopf Manuela und bei den Herrn an Gabriel Christoph. Wobei … Ardagger: Die Tennismeister 2016 sind gekürt. Es blieb alles beim „Alten“. weiterlesen

Kollmitzberg: Das große Treffen der Weggezogenen ließ viele Geschichten und Erinnerungen wieder aufleben!

Aus Anlass des 500. Kirtagsjubiläums 2016 lockte der Kollmitzberg am 20.August hunderte Weggezogene zum ersten Treffen seit fast 30 Jahren auf den 469m hohen „kleinen Mostviertler Panoramaberg“. Im Jahr 1987 hatte es damals schon ein erste ähnliche Veranstaltung bei einem Pfarrfest gegeben, erinnerte sich Pfarrgemeinderatsobmann Engelbert Schaupp heute noch. Diesmal war es aber ein Fest der „Superlative“: 450 Einladungen wurden schon Wochen vorher in alle … Kollmitzberg: Das große Treffen der Weggezogenen ließ viele Geschichten und Erinnerungen wieder aufleben! weiterlesen

Viehdorf-Ardagger-St.Georgen: 70 Jahre gemeinsame Landjugend – eine Erfolgsgeschichte für die „ZUKUNFT“!

Ein neues Wappenschild machte sich die Landjugend Viehdorf-Ardagger-St.Georgen am 14.8. beim großen Jubiläumsfest zum 70.Geburtstag zum Geschenk. Das Gemeinden übergreifende Projekt ist eine Erfolgsgeschichte, die nicht nur Jugendliche zusammenbringt, sondern wo die jungen Menschen auch stets zahlreiche Projekte für die Orte realisiert haben. Gratulation nochmals zum „jugendlichen 70er“ und alles Gute für die Zukunft! Gerade die Jugendlichen haben diese Zukunft unserer ländlichen Gemeinden in der … Viehdorf-Ardagger-St.Georgen: 70 Jahre gemeinsame Landjugend – eine Erfolgsgeschichte für die „ZUKUNFT“! weiterlesen

Ardagger Markt: Heuer ist der 13. August „Marktfesttag“! Herzlich willkommen!

  Die Dorferneuerung Ardagger Markt veranstaltet heuer wieder ein Marktfest. Und dabei sind auch zahlreiche Betriebe aus dem Markt und natürlich auch die Musikgruppen aus dem Markt: Hoizgstettn, Musiksalat und Blechschaden. Das Highlight des Abends wird aber eine Playbackshow sein, bei der Stars aus dem Ort in Rollen von Stars der Welt schlüpfen werden. Und dafür wurde natürlich auch schon fleissig geprobt. Am Samstag, den … Ardagger Markt: Heuer ist der 13. August „Marktfesttag“! Herzlich willkommen! weiterlesen

Stephanshart: Landjugend pflückt Gurken für den Sozialmarkt. Danke an Fam. Schweighofer für die Initiative.

Einige Tonnen Gurken stellte die Familie Schweighofer direkt von ihren Feldern in der Stephansharter Au heuer dem Sozialmarkt Niederösterreich zur Verfügung. Die Stephansharter Landjugend stellte sich in den Dienst der guten Sache und half fleissig mit: Beim Pflücken, beim Sortieren und auch beim Transport. Und schließlich war die „gute Sache“ eine ganz kurzweilige Angelegenheit, denn wenn junge Menschen zusammenkommen, dann läuft einfach der Schmäh und … Stephanshart: Landjugend pflückt Gurken für den Sozialmarkt. Danke an Fam. Schweighofer für die Initiative. weiterlesen