Kollmitzberg: Theresia Steiner ist 95. Herzliche Gratulation!!!!

Den 95. Geburtstag feierte Theresia Steiner aus Kollmitzberg diese Woche. Die rüstige Jubilarin lud Verwandte und Bekannte ins Gasthaus Grünberger ein und ich durfte gemeinsam mit Ortsvorsteher Johann Berger die besten Glückwünsche der Gemeinde überbringen. Alles GUTE und vor allem viel Gesundheit auch auf diesem Wege zum 95. Geburtstag!!! Kollmitzberg: Theresia Steiner ist 95. Herzliche Gratulation!!!! weiterlesen

Kollmitzberg: Werner Grünberger vom Gasthaus Alpenblick lädt am 10. und 11.2. zur Eröffnung. „Der Umbau ist vollbracht!“

Werner Grünberger vom Gasthaus Alpenblick am Kollmitzberg hat jetzt fast 1,5 Jahre aus- und umgebaut. Zuerst war es der Kirtagsplatz und zuletzt war es die Sanierung und Erneuerung der Fremdenzimmer bzw. der Umbau beim Winterrgarten. Am kommenden Wochenende wird eröffnet und da freut sich die gesamte Familie Grünberger auf Dein Kommen. Mit Führungen durch´s Haus und einem gemütlichen Beisammensein in der Wirtsstube wird Werner Grünberger … Kollmitzberg: Werner Grünberger vom Gasthaus Alpenblick lädt am 10. und 11.2. zur Eröffnung. „Der Umbau ist vollbracht!“ weiterlesen

Kollmitzberg: Hilda Höller feierte ihren 80. Geburtstag! Herzlichen Glückwunsch.

Hilda Höller aus der KG Kollmitzberg (Rotte Felleismühle) feierte am 3.2. mit ihren Verwandten ihren 80. Geburtstag. Seitens der Pfarre und der Gemeinde konnten wir (Pfarrer Mag. Gruber, OV Johann Berger und ich) die Glückwünsche überbringen. Alles GUTE und vor allem viel GESUNDHEIT weiterhin! Kollmitzberg: Hilda Höller feierte ihren 80. Geburtstag! Herzlichen Glückwunsch. weiterlesen

Ardagger Markt: Gratulation an Helfried Gartner zum 80. Geburtstag!

Helfried Gartner feierte am 2.2.2018 seinen 80. Geburtstag. Die Senioren Ardagger Markt, der Bauernbund und auch wir seitens der Gemeinde, gratulierten ganz herzlich zum Jubiläum. Viel Gesundheit weiterhin und vor allem Lebensfreude und Energie wünsche ich persönlich und das konnten wir heute dem ehemaligen Konstrukteur bei der Firma Steyr auch persönlich übermitteln. Ardagger Markt: Gratulation an Helfried Gartner zum 80. Geburtstag! weiterlesen

Ardagger: Das Jahr 2017 brachte 15.902 Nächtigungen. Das ist der bisher höchste Wert.

Exakt 15.902 Gästenächtigungen weist die Tourismusstatistik des Jahres 2017 für die Gemeinde Ardagger aus. Das ist der bisher höchste jemals verzeichnete Wert. Zurückzuführen ist das auf eine sehr gute Wirtschaftslage generell, aber auch auf die immer höhere Zugkraft, die das Mostviertel und bei uns auch der Strudengau an der Donau in den letzten Jahren im Bereich Beherbergung/Tourismus/Events entwickelt hat.  Seit 2005 haben sich die Nächtigungen … Ardagger: Das Jahr 2017 brachte 15.902 Nächtigungen. Das ist der bisher höchste Wert. weiterlesen

Ardagger Stift: Überraschung bei 40 Jahre Hilfswerk Gala in St.Pölten. Die 12 jährige Theresa Buder aus unserer Gemeinde ziert das DANKEBUCH zum Jubiläum.

Diese Woche feierte das NÖ. Hilfswerk in St.Pölten sein 40jähriges Bestehen. Dabei wurde auch ein Buch herausgegeben, das Menschen vor den Vorhang holt, die aufgrund ihres Engagements für die Sache aber auch als Kunden oder Freiwillige die Leistungen des  Hilfswerkes beschreiben. Und es war für mich eine riesen Überraschung und ganz große Freude, dass die kleine Theresa Buder aus Stift Ardagger nicht nur im Buch … Ardagger Stift: Überraschung bei 40 Jahre Hilfswerk Gala in St.Pölten. Die 12 jährige Theresa Buder aus unserer Gemeinde ziert das DANKEBUCH zum Jubiläum. weiterlesen

Pfarrverband Ardagger: Kanonikus Karl Datzberger ist am 3. Jänner 2018 „86“ und als „Kaplan“ noch voll im Einsatz!

Kanonikus Karl Datzberger wird gebraucht und macht seinen Dienst im Pfarrverband auch mit 86 Jahren noch mit großer Freude und mit Elan. Am 3. Jänner 2018 feiert er genau diesen 86. Geburtstag und wo es nur geht, unterstützt er Pfarrer Mag. Gerhard Gruber und sein Team im Pfarrverband nach wie vor bei der Feier der hl. Messe. Kanonikus Datzberger wohnt in Winklarn bei seinen Verwandten. … Pfarrverband Ardagger: Kanonikus Karl Datzberger ist am 3. Jänner 2018 „86“ und als „Kaplan“ noch voll im Einsatz! weiterlesen

NÖ. Gemeindebund: Ein GUTES NEUES Jahr 2018 mit den KLÄNGEN des Waidhofner Kammerorchesters zum Jahreswechsel!

Auf Einladung und organisiert vom NÖ. Gemeindebund spielte das Waidhofner Kammerorchester am 29.12. 2017 das bereits traditionelle Konzert zum Jahreswechsel 2018 in Grafenwörth. Musikalisch einmalig war das Konzert am Rand aber auch wieder eine gute Gelegenheit zum Austausch über die Themen, die die Gemeindevertreter im neuen Jahr bewegen. Und der NEUE Präsident des Nationalrates – Mag. Wolfgang Sobotka –  war als Dirigent noch immer der … NÖ. Gemeindebund: Ein GUTES NEUES Jahr 2018 mit den KLÄNGEN des Waidhofner Kammerorchesters zum Jahreswechsel! weiterlesen

Kollmitzberg: Anton Spiegl ist 90! Herzliche Gratulation an den rüstigen Jubilar!

Gemeinsam mit Pfarrer Mag. Gerhard Gruber und Ortsvorsteher Hans Berger konnte ich heute Anton Spiegl vom Kollmitzberg zum 90. Geburtstag gratulieren. Es waren einige sehr angenehme und interessante Stunden, die wir mit Erinnerungen an eine längst vergangene Zeit verbringen konnten. Alles GUTE und viel GESUNDHEIT auch in Zukunft noch und herzlichen DANK für die freundliche und angehme Aufnahme zu Hause. Kollmitzberg: Anton Spiegl ist 90! Herzliche Gratulation an den rüstigen Jubilar! weiterlesen

Kollmitzberg: Cornelia Klein ist ab 1.1.2018 im Ruhestand. Fast 1000 Kinder und so mancher „Lausa“ haben durch ihre pädagogischen Hände einen „Schliff für´s Leben“ bekommen. DANKE und alles GUTE!

  Cornelia Klein war 40 Jahre Volksschullehrerin am Kollmitzberg. In diesem Video erzählt sie nochmals ein paar Erlebnisse anlässlich ihrer Verabschiedung in den Ruhestand. Alles GUTE, Gesundheit und Energie für den jetzt kommenden Lebensabschnitt wünsche ich nochmals. Mit der Überreichung unseres Gemeindewappens in Zinn habe ich diese Wünsche aber auch den DANK der Menschen bei uns in der Gemeinde an sie persönlich bereits zum Ausdruck … Kollmitzberg: Cornelia Klein ist ab 1.1.2018 im Ruhestand. Fast 1000 Kinder und so mancher „Lausa“ haben durch ihre pädagogischen Hände einen „Schliff für´s Leben“ bekommen. DANKE und alles GUTE! weiterlesen