Gemeinsam Sicher: So schützt Du grad jetzt im Frühjahr Dein Rad vor Dieben!

Viele Fahrräder sind schon tolle Hightechgeräte, die mehr denn je geschützt werden müssen. Im RAhmen der Initiative Gemeinsam Sicher hat die Polizeit hier Tips für Dich, wie Du Dein Rad schützen kannst. Bitte dem link folgen: ==>> Tipps Fahrrad-Saison_April2018   Gemeinsam Sicher: So schützt Du grad jetzt im Frühjahr Dein Rad vor Dieben! weiterlesen

Großer Zulauf zu den Informationsveranstaltungen zur Datenschutzgrundverordnung. Hier die nächsten Termine und das Wichtigste für Vereine!

Am Samstag, den 7.4. und in der Vorwoche fanden die ersten Veranstaltungen über die Datenschutzgrundverordnung statt. Einerseits für die Vereine bei einer der ersten Fachenqueten der NÖ.Regional.GmbH in Biberbach. Und andererseits für Kleine und mittlere Unternehmer bei einer Veranstaltung in Blindenmarkt. Inhaltlich wird die Datenschutzgrundverordnung alle davor schützen, dass ihre Daten im Netz missbräuchlich verwendet werden. Aber in der PRaxis ist sie für die Datenverwalter … Großer Zulauf zu den Informationsveranstaltungen zur Datenschutzgrundverordnung. Hier die nächsten Termine und das Wichtigste für Vereine! weiterlesen

Wichtige Informationen zur Datenschutzgrundverordnung für Vereine und für Betriebe. Hier findest Du Deinen Schulungstermin:

Der Schutz von „sensiblen“ persönlichen Daten ist in einer vernetzten und zukünftig noch vernetzteren Welt eine der vielen  Herausforderungen. Die europäische Datenschutzgrundverordnung stellt da nun Regeln auf, die alle Verarbeiter von Daten – und das sind Gemeinden, kleine und große Betriebe und letztlich auch Vereine und Organisationen, denen Daten von Mitgliedern überantwortet werden, einhalten müssen. Für unsere Region und für die Gemeinde Ardagger kann ich … Wichtige Informationen zur Datenschutzgrundverordnung für Vereine und für Betriebe. Hier findest Du Deinen Schulungstermin: weiterlesen

Kleinregion Donau-Ybbsfeld: Von der Vision 2030 mit Amstetten über die Finanzierung der Kleinstkindbetreuung bis zur familienfreundlichen Gemeinde reichte der Themenbogen.

Die jüngste Abstimmungsrunde unter den Bürgermeistern und Amtsleitern in unserer Kleinregion Donau-Ybbsfeld am 1.3.2018 behandelte ein umfangreiches Themenspektrum. Diskutiert wurden u.a.: Der Stand des Audits familienfreundliche Gemeinde. >> Eine Arbeitsgruppe der Sozialsprecher hat hier unter der Leitung von Karin Ebner schon exzellente Erhebungs- und Entwicklungsarbeit geleistet. Eine zukünftige kleinregionale Vernetzung der Jugendgemeinderäte wurde ausdrücklich begrüßt. Die Vision 2030 in der gesamten Region – gemeinsam mit … Kleinregion Donau-Ybbsfeld: Von der Vision 2030 mit Amstetten über die Finanzierung der Kleinstkindbetreuung bis zur familienfreundlichen Gemeinde reichte der Themenbogen. weiterlesen

Ardagger: Was wird da zwischen Schule und Kirchfeldkreuzung gebaggert? Lichtwellenleiter, EVN Leitung, Trinkwasserleitung, EVN, Straßenbeleuchtung und Kanäle!

Zwischen Mittelschule/Schulzentrum und der Kreuzung/Abzweigung Kirchfeld an der B119 wurde jetzt eine Baustelle neu begonnen. Und da hier viele vorbeifahren und schon gefragt haben, was hier los ist, die Erklärung: Es werden Rohrleitungsverbindungen für Lichtwellenleiter (Glasfaser), EVN, Trinkwasserleitung, Straßenbeleuchtung und Kanäle verlegt. Die Dimension des Oberflächenabtrages ist deswegen so umfangreich, weil die Tiefe an einer Stelle bis zu 4m sein wird und die Baustelle aus … Ardagger: Was wird da zwischen Schule und Kirchfeldkreuzung gebaggert? Lichtwellenleiter, EVN Leitung, Trinkwasserleitung, EVN, Straßenbeleuchtung und Kanäle! weiterlesen

Ardagger: Am 26.2. kannst Du in die Zukunft blicken. Welche Chancen aber auch Risken die Digitalisierung – auch bei uns am Land – bringen wird, zeigt die Digitour!

Bereits in dutzenden Orten Niederösterreichs hat der Digitalisierungs-Showbus die Menschen mit dem humanoiden Roboter „Pepper“ oder Einblicken in die zukünftige Arbeits- und Lebenswelt begeistert. Am Montag, den 26.2. ist es auch bei uns in Ardagger soweit. Der Bus wird am vormittag den Schülerinnen und Schülern und am Nachmittag zwischen 14.00 und 17.00 Uhr allen Interessierten aus der Bevölkerung zeigen, was Digitalisierung für unsere Zukunft heißt. … Ardagger: Am 26.2. kannst Du in die Zukunft blicken. Welche Chancen aber auch Risken die Digitalisierung – auch bei uns am Land – bringen wird, zeigt die Digitour! weiterlesen

Stephanshart – Minihofladen: ZOIN App 1 Jahr gratis für Mitglieder. Info und Installation am kommenden Samstag, 20.1.2018; 08.00 bis 10.00!!!

Das Münzensammeln für den Minihofladen in Stephanshart könnte für fleissige Handynutzer bald Geschichte sein. Denn für Minihofladen-Mitglieder gibt´s die Handy ZOIN APP ab Anfang Februar 11 Monate lang völlig gratis und das auch für jede Anwendung über den Minihofladen hinaus. Am Samstag, den 20.1.2018 von 08.00 bis 10.00 informiert das Team Raiffeisen direkt im Minihofladen Stephanshart und hilft Dir auch gerne bei der Installation Deiner … Stephanshart – Minihofladen: ZOIN App 1 Jahr gratis für Mitglieder. Info und Installation am kommenden Samstag, 20.1.2018; 08.00 bis 10.00!!! weiterlesen

Bezirk Amstetten: Blaulichtorganisationen garantieren Sicherheit auch zu den Feiertagen. DANKE!!!

Während an den Feiertagen und auch zwischen Weihnachten und Neujahr viele Betriebe Urlaub haben, arbeiten andere umso mehr. Neben Handel und Dienstleistern sind es vor allem auch die Mitarbeiterinnen bei der Polizei und auch die Freiwilligen bei Rettung und Feuerwehr. Bei Besuchen in den Zentralen der Blaulichtorganisationen unseres Bezirkes am Altjahrestag sagten wir seitens des NÖ.Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbundes (NÖ.AAB) DANKE! Wir konnten bei den Gesprächen … Bezirk Amstetten: Blaulichtorganisationen garantieren Sicherheit auch zu den Feiertagen. DANKE!!! weiterlesen

Amstetten – Rotes Kreuz: Wie auch Du Dich ehrenamtlich für andere einsetzen kannst, erfährtst Du bei einem Infotermin am 19.1.2018

  Herbert Haselsteiner ist Freiwilligenkoordinator auf unserer RotKreuz Dienststelle in Amstetten (gleich direkt gegenüber dem Krankenhauseingang). Er lädt Interessierte am Freitag, den 19. Jänner 2018 um 19.00 Uhr zu einem unverbindlichen Infotermin, wo´s darum geht, wie man im Roten Kreuz ehrenamtlich mitarbeiten kann. Und das ist durchaus vielfältig, denn einerseits betreibt das Rote Kreuz unseren Rettungsdienst, aber auch die Team Österreich Tafel, Katastropheneinsätze oder Gesundheits- … Amstetten – Rotes Kreuz: Wie auch Du Dich ehrenamtlich für andere einsetzen kannst, erfährtst Du bei einem Infotermin am 19.1.2018 weiterlesen

Ardagger: Auch am 3. Advent – Großes DANKE an die Freiwilligen und diejenigen, die sich tagaus, tagein für ihre Nächsten einsetzen und in unseren Organisationen ehrenamtlich Verantwortung tragen!

Auch an diesem 3. Adventwochenende wurde in der Gemeinde von unseren Vereinen und Organisationen viel gefeiert. Vor allem Rückschau wurde gehalten und auch DANKE gesagt. DANKE an diejenigen, die immer zu Stelle sind und in ihrer Organisation einfach mithelfen, ob bei der Feuerwehr, bei den Senioren, beim Sport, bei den Landwirten ………. Und DANKE wurde auch all jenen gesagt, die ehrenamtlich und freiwillig vorne stehen … Ardagger: Auch am 3. Advent – Großes DANKE an die Freiwilligen und diejenigen, die sich tagaus, tagein für ihre Nächsten einsetzen und in unseren Organisationen ehrenamtlich Verantwortung tragen! weiterlesen