Ardagger Markt: Feuerwehr stellte leichtes Rettungsboot in Dienst.

Im Zuge des traditionellen Festes der Feuerwehr Ardagger Markt stellte die Wehr am Sonntag, den 10.6. ein neues leichtes Rettungsboot in Dienst. Seitens der Gemeinde wurde die insgesamt € 12.000,– Investition mit einem Drittel unterstützt, um bei allfälligen Hochwassereinsätzen hinter dem HW Damm auch am Wasser mobil sein zu können. FF Kommandant Franz Pressl betonte bei der Segnung, dass das Boot aus FF Sicht auch … Ardagger Markt: Feuerwehr stellte leichtes Rettungsboot in Dienst. weiterlesen

Ardagger: Sicherheit im Internet – Informations- und Diskussionsabend am 21. Juni 2018. Gib uns bereits im Vorfeld Deine Fragen bekannt!

Im Rahmen der Aktion „Gemeinsam.Sicher“ mit unserer Polizei gibt´s am Donnerstag, den 21. Juni abends um 19.30 Uhr im Gh. Stöger in Ardagger Markt eine Informations- und Diskussionsveranstaltung über Sicherheit im Internet. Polizeiinspektionskommandant Oliver Zechmeister, sein Stellvertreter Martin Futterknecht und Christiane Blaschke vom Polizeiposten Amstetten werden referieren. Auch unser ehrenamtlicher Sicherheitspartner und ehemalige Polizist Herbert Marksteiner wird dabei sein. Der Eintritt ist frei! Alle Gemeindebürgerinnen … Ardagger: Sicherheit im Internet – Informations- und Diskussionsabend am 21. Juni 2018. Gib uns bereits im Vorfeld Deine Fragen bekannt! weiterlesen

Ardagger Stift: Josef Weber erhielt von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner das Verdienstzeichen des Landes Niederösterreich!

Aus den Händen von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner erhielt Sepp Weber aus Stift Ardagger diese Woche das Verdienstzeichen des Landes Niederösterrich. Dazu herzliche Gratulation aber vor allem auch ein großes DANKESCHÖN: Für 35 Jahre im Gemeindedienst, vor allem für den langjährigen freiwilligen und intensiven Einsatz bei der Feuerwehr und auch für die jahrzehntelange Unterstützung der Musik bei Spiel und Organisation. Herzlichen Glückwunsch! Ardagger Stift: Josef Weber erhielt von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner das Verdienstzeichen des Landes Niederösterreich! weiterlesen

Wir entwickeln eine gemeinsame Vision 2030 für Amstetten und die Landgemeinden. Du hast eine Meinung ? Bring sie mit ein!

Gemeinsam mit der Stadt Amstetten haben die beiden Kleinregionen Donau-Ybbsfeld und Ostarrichi-Mostland (14 Gemeinden) einen Entwicklungsprozess gestartet, bei dem wir gemeinsam Themen, die uns für unsere Bürger und Betriebe in der Stadt als auch in den Landgemeinden in Zukunft „bewegen“ , ansprechen und entwickeln. Und die Gemeindegrenzen sollen dabei „fallen“ und damit soll auch inhaltlich „übergreifend“ gedacht werden. Ab Ende April starten in den insgesamt … Wir entwickeln eine gemeinsame Vision 2030 für Amstetten und die Landgemeinden. Du hast eine Meinung ? Bring sie mit ein! weiterlesen

Gemeinsam Sicher: So schützt Du grad jetzt im Frühjahr Dein Rad vor Dieben!

Viele Fahrräder sind schon tolle Hightechgeräte, die mehr denn je geschützt werden müssen. Im RAhmen der Initiative Gemeinsam Sicher hat die Polizeit hier Tips für Dich, wie Du Dein Rad schützen kannst. Bitte dem link folgen: ==>> Tipps Fahrrad-Saison_April2018   Gemeinsam Sicher: So schützt Du grad jetzt im Frühjahr Dein Rad vor Dieben! weiterlesen

Großer Zulauf zu den Informationsveranstaltungen zur Datenschutzgrundverordnung. Hier die nächsten Termine und das Wichtigste für Vereine!

Am Samstag, den 7.4. und in der Vorwoche fanden die ersten Veranstaltungen über die Datenschutzgrundverordnung statt. Einerseits für die Vereine bei einer der ersten Fachenqueten der NÖ.Regional.GmbH in Biberbach. Und andererseits für Kleine und mittlere Unternehmer bei einer Veranstaltung in Blindenmarkt. Inhaltlich wird die Datenschutzgrundverordnung alle davor schützen, dass ihre Daten im Netz missbräuchlich verwendet werden. Aber in der PRaxis ist sie für die Datenverwalter … Großer Zulauf zu den Informationsveranstaltungen zur Datenschutzgrundverordnung. Hier die nächsten Termine und das Wichtigste für Vereine! weiterlesen

Wichtige Informationen zur Datenschutzgrundverordnung für Vereine und für Betriebe. Hier findest Du Deinen Schulungstermin:

Der Schutz von „sensiblen“ persönlichen Daten ist in einer vernetzten und zukünftig noch vernetzteren Welt eine der vielen  Herausforderungen. Die europäische Datenschutzgrundverordnung stellt da nun Regeln auf, die alle Verarbeiter von Daten – und das sind Gemeinden, kleine und große Betriebe und letztlich auch Vereine und Organisationen, denen Daten von Mitgliedern überantwortet werden, einhalten müssen. Für unsere Region und für die Gemeinde Ardagger kann ich … Wichtige Informationen zur Datenschutzgrundverordnung für Vereine und für Betriebe. Hier findest Du Deinen Schulungstermin: weiterlesen

Kleinregion Donau-Ybbsfeld: Von der Vision 2030 mit Amstetten über die Finanzierung der Kleinstkindbetreuung bis zur familienfreundlichen Gemeinde reichte der Themenbogen.

Die jüngste Abstimmungsrunde unter den Bürgermeistern und Amtsleitern in unserer Kleinregion Donau-Ybbsfeld am 1.3.2018 behandelte ein umfangreiches Themenspektrum. Diskutiert wurden u.a.: Der Stand des Audits familienfreundliche Gemeinde. >> Eine Arbeitsgruppe der Sozialsprecher hat hier unter der Leitung von Karin Ebner schon exzellente Erhebungs- und Entwicklungsarbeit geleistet. Eine zukünftige kleinregionale Vernetzung der Jugendgemeinderäte wurde ausdrücklich begrüßt. Die Vision 2030 in der gesamten Region – gemeinsam mit … Kleinregion Donau-Ybbsfeld: Von der Vision 2030 mit Amstetten über die Finanzierung der Kleinstkindbetreuung bis zur familienfreundlichen Gemeinde reichte der Themenbogen. weiterlesen

Ardagger: Was wird da zwischen Schule und Kirchfeldkreuzung gebaggert? Lichtwellenleiter, EVN Leitung, Trinkwasserleitung, EVN, Straßenbeleuchtung und Kanäle!

Zwischen Mittelschule/Schulzentrum und der Kreuzung/Abzweigung Kirchfeld an der B119 wurde jetzt eine Baustelle neu begonnen. Und da hier viele vorbeifahren und schon gefragt haben, was hier los ist, die Erklärung: Es werden Rohrleitungsverbindungen für Lichtwellenleiter (Glasfaser), EVN, Trinkwasserleitung, Straßenbeleuchtung und Kanäle verlegt. Die Dimension des Oberflächenabtrages ist deswegen so umfangreich, weil die Tiefe an einer Stelle bis zu 4m sein wird und die Baustelle aus … Ardagger: Was wird da zwischen Schule und Kirchfeldkreuzung gebaggert? Lichtwellenleiter, EVN Leitung, Trinkwasserleitung, EVN, Straßenbeleuchtung und Kanäle! weiterlesen

Ardagger: Am 26.2. kannst Du in die Zukunft blicken. Welche Chancen aber auch Risken die Digitalisierung – auch bei uns am Land – bringen wird, zeigt die Digitour!

Bereits in dutzenden Orten Niederösterreichs hat der Digitalisierungs-Showbus die Menschen mit dem humanoiden Roboter „Pepper“ oder Einblicken in die zukünftige Arbeits- und Lebenswelt begeistert. Am Montag, den 26.2. ist es auch bei uns in Ardagger soweit. Der Bus wird am vormittag den Schülerinnen und Schülern und am Nachmittag zwischen 14.00 und 17.00 Uhr allen Interessierten aus der Bevölkerung zeigen, was Digitalisierung für unsere Zukunft heißt. … Ardagger: Am 26.2. kannst Du in die Zukunft blicken. Welche Chancen aber auch Risken die Digitalisierung – auch bei uns am Land – bringen wird, zeigt die Digitour! weiterlesen