Ardagger: Straßenzustandesbewertung gestartet. Jeder Weg wird – gemeinsam mit dem Land – digital erfasst!

Das Digi-Zeitalter hält nun auch beim Straßenmanagement in der Gemeinde Einzug. Rund 100km Gemeindestraßen und Güterwege gibt es in der Gemeinde Ardagger. Diese werden nun alle mit ihrem Bauzustand ganz genau digital erfasst. In er Folge können Sanierungsmaßnahmen danach exakter geplant werden und auch finanzielle Prioritäten besser gesetzt werden.  Weiters werden die Daten für die neuen Rechnungslegungsregeln herangezogen. Ab 2020 muss ja auch in den … Ardagger: Straßenzustandesbewertung gestartet. Jeder Weg wird – gemeinsam mit dem Land – digital erfasst! weiterlesen

Ardagger Markt: Achtung Straßensperre wegen Leitungsbau Richtung Kirche und Fuchshof. Umleitung über Römerweg. Bitte um Verständnis!

Die Zufahrtsstraße von Ardagger Markt zur Kirche und Richtung Fuchshof wird in den kommenden 6 Wochen (bis ca. 10.10.2018 – je nach Baufortschritt und Untergrundverhältnissen) wegen Leitungsverlegearbeiten während der Woche gesperrt sein. Ich darf ersuchen, die Umleitungsstrecke über die Sonnensiedlung bzw. den Römerweg als Ersatz zu fahren. Ein großräumigeres Ausweichen wäre über Kirchfeld möglich. An den Wochenenden wird die Zu- und Abfahrt wieder normal möglich … Ardagger Markt: Achtung Straßensperre wegen Leitungsbau Richtung Kirche und Fuchshof. Umleitung über Römerweg. Bitte um Verständnis! weiterlesen

Wir entwickeln eine gemeinsame Vision 2030 für Amstetten und die Landgemeinden. Du hast eine Meinung ? Bring sie mit ein!

Gemeinsam mit der Stadt Amstetten haben die beiden Kleinregionen Donau-Ybbsfeld und Ostarrichi-Mostland (14 Gemeinden) einen Entwicklungsprozess gestartet, bei dem wir gemeinsam Themen, die uns für unsere Bürger und Betriebe in der Stadt als auch in den Landgemeinden in Zukunft „bewegen“ , ansprechen und entwickeln. Und die Gemeindegrenzen sollen dabei „fallen“ und damit soll auch inhaltlich „übergreifend“ gedacht werden. Ab Ende April starten in den insgesamt … Wir entwickeln eine gemeinsame Vision 2030 für Amstetten und die Landgemeinden. Du hast eine Meinung ? Bring sie mit ein! weiterlesen

Ardagger Stift: Zwischen Pfaffenberg und Bachsiedlung wird ein Spurweg errichtet. DANKE an alle Anrainer, die dabei großartig mitgeholfen haben.

Zwischen den Siedlungen „Bach“ und „Pfaffenberg“ wurde diese Woche der erste Teil der Spurwegerrichtung abgeschlossen. Rund 350lfm sind die beiden Betonspuren lang. Davor und danach wird nun noch ein Asphaltanschluss an die bestehende Straße hergestellt. Die „Überlegung“ Spurweg als Alternative zu einer herkömmlichen Befestigung hat mehrere Gründe: Der Weg ist gleich stabil wie eine Asphaltstraße und auch mit schweren landwirtschaftlichen Geräten befahrbar Die Spuren zwingen … Ardagger Stift: Zwischen Pfaffenberg und Bachsiedlung wird ein Spurweg errichtet. DANKE an alle Anrainer, die dabei großartig mitgeholfen haben. weiterlesen

Ardagger: Splittkehrung in den Ortsbereichen und Siedlungen – Aktueller Zeitplan.

    Aufgrund der nochmaligen SCHNEELAGE musste die KEHRUNG des Streusplitts zeitlich verschoben werden. Aktuell gilt folgender Zeitplan. Bitte um Verständnis, wenn wegen Restschneelage und Frost teilweise noch umdisponiert wird. Mittwoch, 21.3.                 Stift (Ortskern); Markt (Ortsbereich und erster Teil Sonnensiedlung) Donnerstag, 22.3.            Markt (weiterer Teil Sonnensiedlung;  Stift  (Bach, Weinberg)) Freitag, 23.3.                    Stift (Pfaffenberg) und Stephanshart (Ortsbereich – erster Teil) Montag, 26.3.                   Stephanshart (Ortsbereich – zweiter … Ardagger: Splittkehrung in den Ortsbereichen und Siedlungen – Aktueller Zeitplan. weiterlesen

Stephanshart: Abfrage – Geschwindigkeitsschwelle am Pfarrerberg. Jetzt ist sie eingewintert. Was hat´s gebracht und wie soll´s damit weitergehen?

Jetzt vor dem Winter wurde die „flexible“ Geschwindigkeitsschwelle am Pfarrerberg in Stephanshart wieder demontiert. Hat sie das Ziel, erreicht, dass alle 30km/h fahren und der Ortskern jetzt für Kinder und andere Fussgänger sicherer ist? Oder war sie für Verkehrsteilnehmer ein unliebsames Hindernis, das mehr Gefahr und Ignoranz bewirkt hat? Hilf mit Deiner Meinung bei der Gesamtbeurteilung der Maßnahme bzw. bei der Optimierung der gemeinsamen Sicherheit … Stephanshart: Abfrage – Geschwindigkeitsschwelle am Pfarrerberg. Jetzt ist sie eingewintert. Was hat´s gebracht und wie soll´s damit weitergehen? weiterlesen

Stephanshart: Flexible Geschwindigkeitsschwelle, damit 30km/h im Ortskern auch wirklich eingehalten werden.

      4 Straßen treffen im Stephansharter Ortskern zusammen. Aus Empfing, Amstetten, Ardagger Stift und der Au kommend bewirken sie, dass viele Fahrzeuge täglich durch den Ort fahren. Gleichzeitig queren gerade in der Früh und zu Mittag die Schüler und Kindergartenkinder die Straße und zudem bewirken auch die Kurvenradien, dass gerade rund um den Minihofladen eine geringe Sichtweite für alle Verkehrsteilnehmer besteht. Schon vor … Stephanshart: Flexible Geschwindigkeitsschwelle, damit 30km/h im Ortskern auch wirklich eingehalten werden. weiterlesen

Stephanshart: Jetzt wird in der Christophorusstraße der Kanal verlegt. Die ersten Häuslbauer legen auch schon los!

Der Kanalbau ist der nächste Schritt zur Fertigstellung des neuen Siedlungsgebietes „Christophorusstraße“ in Stephanshart. In nur wenigen Wochen wird man von den Rohren nicht´s mehr sehen. Dann werden sie hoffentlich viele Jahrzehnte lang dafür sorgen, dass das Abwasser der Häuser ordnungsgemäß entsorgt wird und Richtung Kläranlage Ardagger Markt läuft. Übrigens starten demnächst auch schon die ersten Häuslbauer mit Keller und Rohbau. Alles Gute für die … Stephanshart: Jetzt wird in der Christophorusstraße der Kanal verlegt. Die ersten Häuslbauer legen auch schon los! weiterlesen

Ardagger – B119: Achtung Straßensperre vom Do, 25.8.; 19.00 bis Sa, 27.8.; 06.00 wegen Asphaltierungsarbeiten! Großräumige Umleitung über Kollmitzberg. Postbushaltestellen Ardagger Markt vübergehend ausser Betrieb.

Achtung Straßensperre Bundesstraße Ardagger: Wegen Asphaltierungsarbeiten ist vom 25.8.; 19.30 bis 27.8. 06.00 gesperrt. Mit der Sperre tritt eine großräumige Umleitung des Verkehrs von der Greiner Donaubrücke kommend über den Kollmitzberg in Kraft. Auch der Postbus wird die beiden Haltestellen Ardagger Markt nicht anfahren können. Ich bitte dringend, auf die nächsten Haltestellen in Winkling und bei der Mittelschule Ardagger bzw. bei der Kreuzung Kirchfeld auszuweichen! Ardagger – B119: Achtung Straßensperre vom Do, 25.8.; 19.00 bis Sa, 27.8.; 06.00 wegen Asphaltierungsarbeiten! Großräumige Umleitung über Kollmitzberg. Postbushaltestellen Ardagger Markt vübergehend ausser Betrieb. weiterlesen

Ardagger-Mauthausen: Wegen Wochenendsperren der Mauthausner Donaubrücke ab 20.8. großräumige Umleitungen – auch über B119/Ardagger.

Eine Totalsanierung der Mauthausener Donaubrücke führt zu Sperren dieser Brücke an folgenden Wochenenden. Dadurch sind großräumige Umleitungen notwendig, die u.a. auch über dei B119/Ardagger führen. Hier die Termine der Sperren. Bitte um besondere Aufmerksamkeit auf dieser Strecke. Die Sperren dauern jeweils von Samstag 18:00 Uhr bis Montag 04:00 Uhr. Ardagger-Mauthausen: Wegen Wochenendsperren der Mauthausner Donaubrücke ab 20.8. großräumige Umleitungen – auch über B119/Ardagger. weiterlesen