MÜLLabgabe beim ASZ BAIER: Am Donnerstag, den 4.6. und 18.6. bereits ab 15.00 Uhr

Nach den CORONA Zeiten haben die strengen Regelungen und der viele Müll zu regelrechten Staus und langen Wartezeiten an den MÜLL-Donnerstagen beim BAIER (ASZ Ardagger) geführt. Zur Entspannung wurde aktuelle folgende Lösung mit dem GDA (GemeindeDienstleistungsverbandAmstetten) getroffen: An den nächsten beiden Abgabe-Donnerstagen werden die Öffnungszeiten um 1h vorverlängert: Donnerstag, 4.Juni – 15.00 bis 18.00 Uhr (Achtung: Einlass bis 17.45) Donnerstag, 18.Juni – 15.00 bis 18.00 … MÜLLabgabe beim ASZ BAIER: Am Donnerstag, den 4.6. und 18.6. bereits ab 15.00 Uhr weiterlesen

Stephanshart: Der Minihofladen bekommt ein neues digitales Selbstbedienungs-Zahlsystem!

Der Stephansharter Minihofladen ist jetzt rund 3,5 Jahre alt. 25 regionale Lieferanten bieten hier mittlerweile einige hundert Waren aus dem Ort und der unmittelbaren Umgebung an. Und immer mehr Kunden sind vom kleinen Laden, der eigentlich aus einem Projekt der Landjugend Stephanshart hervorgegangen ist, begeistert. Gerade die letzten Wochen der Coronakrise haben vielen Produzenten bis zu 100ige Umsatzsteigerungen beschert. Denn hier ist alles wirklich noch … Stephanshart: Der Minihofladen bekommt ein neues digitales Selbstbedienungs-Zahlsystem! weiterlesen

Ardagger: Welche Nahversorger/Gasthäuser/Arzt und Gemeinde, Lieferservices aktuell offen oder geschlossen haben!

Hier findest Du eine Zusammenstellung der aktuell geöffneten oder geschlossenen Versorgungsleistungen und Dienstleistungen vom Arzt über die Direktvermarktung bis zur Kirche in der Gemeinde Ardagger bzw. in unseren 4 Katastralgemeinden. Die Liste ist hier per 18.3. aktuell. Zwischenzeitliche Änderungen können vorkommen und es wird versucht sie laufend weiter zu aktualisieren.  Praktische Ärzte Dr. Höllrigl-Raduly, geöffnet > 07479/7439 Die Ärzte bitten aber, dass ein persönlicher Besuch … Ardagger: Welche Nahversorger/Gasthäuser/Arzt und Gemeinde, Lieferservices aktuell offen oder geschlossen haben! weiterlesen

Ardagger: Das Ergebnis der Landwirtschaftskammerwahl 2020 im Sprengel Ardagger.

Am 1. März 2020 fand in Niederösterreich auf Gemeindeebene die Landwirtschaftskammerwahl statt. Gewählt wurde einerseits die Mandatszusammensetzung in der Bezirksbauernkammer und andererseits die Mandatszusammensetzung in der Landeslandwirtschaftskammer. Erstmals wurden die bisherigen 4 Sprengel Ardagger Markt, Ardagger Stift, Kollmitzberg und Stephanshart in einen gemeinsamen Sprengel mit 720 Wahlberechtigten zusammengefasst. Die Wahlbeteiligung war mit 54,17% (390 abgegebene Stimmen) um 1,92% geringer als vor 5 Jahren. Hier die … Ardagger: Das Ergebnis der Landwirtschaftskammerwahl 2020 im Sprengel Ardagger. weiterlesen

Luftbilder, Höhendaten, Grundstücksgrenzen, Wasserrechte, Flächenwidmung und vieles mehr als „open data“ im NÖ.ATLAS!

Gerade für Grundstücks- und Hausbesitzer oder Menschen, die sich mit räumlichen Entwicklungsfragen beschäftigen, sind Geodaten bei unterschiedlichen Fragestellungen von großem Interesse. Das Land Niederösterreich bietet schon seit einigen Jahren mit dem NÖ.ATLAS eine großartige Plattform, auf der jedermann jederzeit verschiedene Karteniformationen quasi als „open data“ abrufen kann. Das Angebot reicht von Luftbildern, über die digitale Katastermappe bis zum Wasserbuch. Die Flächenwidmung kann genauso abgerufen werden … Luftbilder, Höhendaten, Grundstücksgrenzen, Wasserrechte, Flächenwidmung und vieles mehr als „open data“ im NÖ.ATLAS! weiterlesen

Ardagger: Schon im Stall getanzt? Barbara Neu macht das in 10 performativen Szenen mit der Soloklarinette. Uraufführung am 22. August!

Stalltänze – das ist ein Konzert in zehn Bildern. Barbara Neu aus Empfing hat es geschrieben und die junge Künstlerin aus unserer Gemeinde vereint dabei ihre Studien der klassische Klarinette im Konzertfach bzw. der performativen Kunst an der Akademie der bildenden Künste mit ihrer Herkunft vom Bauernhof in Empfing. Am 22.August um 19.00 Uhr werden die Stalltänze in Stift Ardagger im Ita Stadl in Kooperation … Ardagger: Schon im Stall getanzt? Barbara Neu macht das in 10 performativen Szenen mit der Soloklarinette. Uraufführung am 22. August! weiterlesen

Ardagger: Das nächste Hochwasser kommt bestimmt. Mit Versicherung für den Schadensfall vorsorgen!

Vor allem die Landwirte sind bei Hochwässern an der Donau stets schwer betroffen. Bis zu 100% Ernteausfälle können eintreten und damit stehen bei großen Schäden sogar Existenzen auf dem Spiel. Bisher hat in solchen Fällen der Katastrophenfonds einen zumeist nur kleinen Teil des Schadens ersetzt. Seit 3 Jahren wurde deswegen die Absicherung bei Hochwasserschäden durch den Bund und die Länder auf neue Beine gestellt. Man … Ardagger: Das nächste Hochwasser kommt bestimmt. Mit Versicherung für den Schadensfall vorsorgen! weiterlesen

Verbesserungen im Geldbörsel zum Jahreswechsel. Gewinner sind kleine Einkommensbezieher, Erneuerbare Energieträger, Einzel- und Kleinunternehmer und die Gerechtigkeit gegenüber „Online-Riesen“

Der erste Teil der ursprünglich noch von der „alten“ Bundesregierung geplanten Steuerentlastung wurde im Herbst 2019 vom Parlament auf den Weg gebracht. Ab 1.1.2020 wird sich daher bei kleinen Einkommen, bei der Stärkung erneuerbarer Energieträger oder für Klein- und Einzelunternehmer einiges tun. Ein Überblick in Stichworten und hoffentlich ist – neben der grundsätzlich neuen Richtung in der Haushaltspolitik des Staates – auch für Dich was … Verbesserungen im Geldbörsel zum Jahreswechsel. Gewinner sind kleine Einkommensbezieher, Erneuerbare Energieträger, Einzel- und Kleinunternehmer und die Gerechtigkeit gegenüber „Online-Riesen“ weiterlesen

Kollmitzberg: Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburstag an Josef Peneder.

Josef Peneder aus Kollmitzberg/Stiefelberg (Kirchenleiten) hat am Sonntag, den 17. November seinen 80. Geburtstag gefeiert. Der fleissige Landwirt stammt ursprünglich eigentlich aus Krahof in der Gemeinde St.Georgen/Ybbsfelde. Mit 26 Jahren zog er auf den Kollmitzberg, weil das Anwesen seiner Familie in Krahof beim damalige Autobahnbau abgesiedelt worden waren. Und schon bald trat er der Freiwilligen Feuerwehr bei und unterstützte fortan nicht nur im Einsatz, sondern … Kollmitzberg: Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburstag an Josef Peneder. weiterlesen

Klimaanpassung: Natur im Garten Vortrag zeigt, wie man Gärten klimafit machen kann – 17.10.; 19.00 Uhr in Stephanshart.

Veränderungen beim Klima machen auch vor den Hausgärten nicht halt. Wie man den Garten bestmöglich anpasst und mit Regenrückhalt oder ökologischem Gärtnern vielleicht sogar eine Kleinigkeit gegen den Klimawandel tun kann, das hörst Du in diesem Vortrag „Gärten klimafit“ machen. Eintritt frei und herzlich willkommen! 10.10.2019; 19.00 Uhr im Gh. Moser in Stephanshart. Klimaanpassung: Natur im Garten Vortrag zeigt, wie man Gärten klimafit machen kann – 17.10.; 19.00 Uhr in Stephanshart. weiterlesen