Ardagger Stift: 820 Schüler konnte die Bezirksforstinspektion heuer bei den Waldjugendspielen begrüßen!

820 Kinder – insgesamt 42 Klassen – aus den Mittelschulen des Bezirkes Amstetten waren vom 4. bis 7. Juni 2018 in Stift Ardagger bei den Waldjugendspielen zu Gast. Sie lernten bei einem Parcour über die Waldfunktionen, über das richtige Verhalten im Wald, auch über die Tier- und Pflanzenwelt und zeigten am Ende mit ihrem Können, ob sie sich auch was gemerkt hatten. Sieger des Parcours … Ardagger Stift: 820 Schüler konnte die Bezirksforstinspektion heuer bei den Waldjugendspielen begrüßen! weiterlesen

Moststraße: Obstbäume können auch im Sommer geschnitten werden und für manche Arten ist das sogar der beste Schnitt. Kurse dafür bietet jetzt im Juni die Moststraße.

Ab sofort läuft die Anmeldung zu den Sommer-Obstbaumschnittkursen der Moststraße und anderer LEADER Regionen in Niederösterreich. Jeweils von 09.00 bis 16.00 Uhr wird an den Kurstagen erklärt, wie das geht mit dem richtigen Schneiden, wie man das Wachstum bremsen kann und die Fruchtbildung fördert, wie man den Wundverschluss beschleunigt und auch  bei Krankheitsbefall mit gezieltem Schnitt eine Heilung möglich ist. Eine ganz spannende Sache, die … Moststraße: Obstbäume können auch im Sommer geschnitten werden und für manche Arten ist das sogar der beste Schnitt. Kurse dafür bietet jetzt im Juni die Moststraße. weiterlesen

Stephanshart: Herzliche Gratulation zur Diamantenen Hochzeit von Maria und Anton Zarl!

Maria und Anton Zarl feierten am Sonntag, den 20. Mai ihre Diamantene Hochzeit. Nach einer gemeinsamen Messfeier wurde mit der Familie gefeiert und auch offiziell durften wir dabei gratulieren. So überbrachten Vertreter des Bauerbundes, der Pfarre und der Senioren Glückwünsche und gemeinsam mit Ortsvorsteher Ludwig Auer konnte ich seitens der Gemeinde gratulieren. 1958 hat das Jubelpaar geheiratet und seither gemeinsam eine Landwirtschaft in Zeitlbach aufgebaut … Stephanshart: Herzliche Gratulation zur Diamantenen Hochzeit von Maria und Anton Zarl! weiterlesen

Wir entwickeln eine gemeinsame Vision 2030 für Amstetten und die Landgemeinden. Du hast eine Meinung ? Bring sie mit ein!

Gemeinsam mit der Stadt Amstetten haben die beiden Kleinregionen Donau-Ybbsfeld und Ostarrichi-Mostland (14 Gemeinden) einen Entwicklungsprozess gestartet, bei dem wir gemeinsam Themen, die uns für unsere Bürger und Betriebe in der Stadt als auch in den Landgemeinden in Zukunft „bewegen“ , ansprechen und entwickeln. Und die Gemeindegrenzen sollen dabei „fallen“ und damit soll auch inhaltlich „übergreifend“ gedacht werden. Ab Ende April starten in den insgesamt … Wir entwickeln eine gemeinsame Vision 2030 für Amstetten und die Landgemeinden. Du hast eine Meinung ? Bring sie mit ein! weiterlesen

Ardagger Markt: Der Wochenmarkt ist in Frühjahrsstimmung. Jeden ersten und dritten Freitag am Vormittag!

Das  Wochenmarktteam Ardagger Markt ist schon länger im Frühjahrsmodus. Exzellente frische Produkte direkt vom Bauernhof oder vom Hersteller sind das Prinzip des Marktes. Und so freuen sich die Anbieter jeden ersten und dritten Freitag im Monat auf zahlreiche Gäste und Kunden. Mehr zum Wochenmarkt unter https://ardagger.gv.at/ardagger-wochenmarkt Übrigens gibt´s beim Markt immer wieder neue Angebote, wie beispielsweise Käse und Fisch. Und der Ort Ardagger Markt bietet … Ardagger Markt: Der Wochenmarkt ist in Frühjahrsstimmung. Jeden ersten und dritten Freitag am Vormittag! weiterlesen

Ardagger Stift: Zwischen Pfaffenberg und Bachsiedlung wird ein Spurweg errichtet. DANKE an alle Anrainer, die dabei großartig mitgeholfen haben.

Zwischen den Siedlungen „Bach“ und „Pfaffenberg“ wurde diese Woche der erste Teil der Spurwegerrichtung abgeschlossen. Rund 350lfm sind die beiden Betonspuren lang. Davor und danach wird nun noch ein Asphaltanschluss an die bestehende Straße hergestellt. Die „Überlegung“ Spurweg als Alternative zu einer herkömmlichen Befestigung hat mehrere Gründe: Der Weg ist gleich stabil wie eine Asphaltstraße und auch mit schweren landwirtschaftlichen Geräten befahrbar Die Spuren zwingen … Ardagger Stift: Zwischen Pfaffenberg und Bachsiedlung wird ein Spurweg errichtet. DANKE an alle Anrainer, die dabei großartig mitgeholfen haben. weiterlesen

Stephanshart: Der Bauernbund war in St.Pölten, im Kamptal und im Traisental auf Exkursionsfahrt.

Der Bauernbund Stephanshart war am Samstag den 7.April bei einer spannenden Exkursion unterwegs.  Das erste Ziel war die Fam. Prischink, in der Nähe von St. Pölten, die 80 ha Erdäpfel und 20 ha Zwiebel produzieren und vermarkten. Mittagsrast gab es in Langenlois, danach besichtigte die Gruppe bei einem kurzen Stadtrundgang das Ursin Haus. In Schönberg am Kamp wartete Stefan Grossauer mit seinen Edelkonserven. Pesto, Essig, … Stephanshart: Der Bauernbund war in St.Pölten, im Kamptal und im Traisental auf Exkursionsfahrt. weiterlesen

Ardagger Stift: Das Mostbirnhaus – ideal für den Osterausflug oder spontan für ein pfiffiges Ostergeschenk mit Stil.

Das Mostbirnhaus ist seit 14 Tagen wieder offen und begeistert die Gäste heuer im Shop mit immer pfiffigeren Präsenten. Erstaunlich mit welcher Freude und Ideenreichtum hier heimische Produktvielfalt präsentiert wird. Da braucht´s nicht vieler Worte. Die Bilder sagen alles und noch besser ist ein Einkauf bzw. ein Besuch der Most-Erlebniswelt direkt im Mostbirnhaus in Stift Ardagger. Grad jetzt zu Ostern: Vorbeischauen mit den Verwandten und … Ardagger Stift: Das Mostbirnhaus – ideal für den Osterausflug oder spontan für ein pfiffiges Ostergeschenk mit Stil. weiterlesen

Ardagger Stift: Das Mostbirnhaus ist wieder offen! Ab sofort Di-So; 10.00 bis 17.00 Uhr!

Ab Freitag, den 16.3. startet das Mostbirnhaus, Stift Ardagger wieder in die Gästesaison. Alles rund um den Most, rund um die Mostbirne und die Genüsse des Mostviertels gibt´s hier zu bestaunen, zu Geniessen und auch zum Mitnehmen. Denn den „Mostviertel Genuss“ möchte man ja auch gerne zu Hause haben, oder? Herzlich willkommen im Mostbirnhaus. in der Erlebniswelt (für den Einzel- oder Gruppenausflug ein tolle Sache) … Ardagger Stift: Das Mostbirnhaus ist wieder offen! Ab sofort Di-So; 10.00 bis 17.00 Uhr! weiterlesen

Ardagger: Hochwasserschlamm – sandiger Humus für Landwirtschaft und Garten zur Entnahme am Treppelweg bei der Donau.

Kleiner Tipp für alle aus dem Raum Ardagger, die jetzt im Frühjahr sandigen Humus benötigen: Entlang dem Donau-Treppelweg wurde von der VIA.Donau im vergangenen Herbst der angeschwemmte Sand und „Lettn“ aufgehäufelt. Das Material ist mittlerweile abgetrocknet und abgerottet. Es wurde damals vereinbart, dass es zur kostenfreien Abholung – auch für Private bereit steht. Wer was benötigt – größere und kleinere Mengen – bitte kurz am … Ardagger: Hochwasserschlamm – sandiger Humus für Landwirtschaft und Garten zur Entnahme am Treppelweg bei der Donau. weiterlesen