Kollmitzberg: 40. Preisschnapsen des ÖAAB. Ein Jubiläum mit erfahrenen Siegern.

Hans Heuberger aus Stephanshart hat das 40. Preisschnapsen des ÖAAB Kollmitzberg am Samstag, den 7.12. für sich entschieden. Vor Josef Brandstetter aus St.Georgen/Ybbsfeld und Leopold Matzinger aus Bad Kreuzen. Eine ganz besondere Gratulation geht aber in diesem Jahr an den ÖAAB selbst. Denn über viele Obmann-Generationen haben die Funktionäre eine einzigartige Veranstaltung mit jährlich tollen Preisen auf die Beine gestellt, die weit über Kollmitzberg hinaus … Kollmitzberg: 40. Preisschnapsen des ÖAAB. Ein Jubiläum mit erfahrenen Siegern. weiterlesen

Ardagger Stift: Das ORA Hilfsgüterlager der Albanienhilfe bittet dringend um Waren für die Opfer der schweren Erdbeben nahe Tirana!

      Ein schweres Erdbeben hat am 26.11. 2019 Albanien erschüttert. Die Albanienhilfe Ardagger, die seit Jahren schon dieses ärmste Land Europas unterstützt, bittet deswegen besonders für die Opfer des Bebens um Sachspenden und für die Transporte um Geldspenden. Gesammelt wird vom Arbeitskreis Albanienhilfe Ardagger im ORA Hilfsgüterlager Stift Ardagger: Auinger Lisi und Josef, Pfaffenberg 1, 3321 Ardagger Stift, GPS: 48° 09 ‚ 42“ … Ardagger Stift: Das ORA Hilfsgüterlager der Albanienhilfe bittet dringend um Waren für die Opfer der schweren Erdbeben nahe Tirana! weiterlesen

Stephanshart: Josef Gruber feierte seinen 90. Geburtstag.

Josef Gruber aus Stephanshart hat am Sonntag, den 1.12. im Gh. Parlament in Leitzing seinen 90. Geburtstag gefeiert. Mit einer großen Delegation des öffentlichen Lebens – von Feuerwehr über Bauernbund, Pfarre, Seniorenbund bis zur Gemeindepolitik – konnte ich dem Jubilar die besten Glückwünsche überbringen. Josef Gruber war ein sehr sehr fleissiger Mensch, der neben der Landwirtschaft auch einem Nebenerwerb nachging und trotzdem noch Zeit fand, … Stephanshart: Josef Gruber feierte seinen 90. Geburtstag. weiterlesen

Ardagger: Der neue Geschichtskreis fühlt unserer eigenen Vergangenheit auf den Zahn.

Sehr gut besucht war am 21.11.2019 die erste öffentliche Präsentation des neuen Geschichtskreises ARDAGGER. Rudi Enengel – der Gründer und Sprecher der offenen Arbeitsgruppe – hat im Rahmen eines ersten Vortrages über die Geschichte der Orgeln und Glocken unserer 4 Kirchen die Ziele und bisherigen Mitglieder präsentiert. Und es ist ein sehr buntes Bild an Interessen, die hier in Form unterschiedlichster Persönlichkeiten repräsentiert sind, zusammengekommen. … Ardagger: Der neue Geschichtskreis fühlt unserer eigenen Vergangenheit auf den Zahn. weiterlesen

Ardagger Markt: Neuwahlen bei den NÖ.Senioren und Auszeichnung für verdiente Mitglieder.

Am Donnerstag, den 14.11.2019 waren 44 Mitglieder zum Ortsgruppentag mit Neuwahl der NÖ. Senioren ins Gasthaus Stöger in Ardagger Markt gekommen. Gemeinsam mit Bez.Obm. Joh. Brandstetter u.  Teilbez.Obm. Josef Engelmayer und OV DI Peter Morawetz  konnte ich die große Runde, die diesmal auch Wahlen durchführte, begrüßen. Gottfried Burgstaller als Obmann und Franz Pressl als Kassier bzw. Leopold Haider als Schriftführer wurden in ihren Funktionen bestätigt. … Ardagger Markt: Neuwahlen bei den NÖ.Senioren und Auszeichnung für verdiente Mitglieder. weiterlesen

Ardagger Stift: Die historische ORGEL ist 2020 400 Jahre alt.

Die Kirchenorgel in Stift Ardagger feiert 2020 ihr 400 jähriges Bestehen. Damit gehört das Hauptwerk der ORGEL zu den ältesten erhaltenen Orgelwerken überhaupt in Österreich. 1620 wurde die Orgel ohne Pedal erbaut und später im Jahr 1770 wurde sie mit einem Pedalwerk und einem Rückpositiv im Stil des Rokoko erweitert. Vor allem der neue Geschichtskreis Ardagger und auch die Pfarre Stift Ardagger feiern das Jubiläum … Ardagger Stift: Die historische ORGEL ist 2020 400 Jahre alt. weiterlesen

Ardagger: Familienfreundliche Gemeinde – Zertifikat bis 2022 verlängert! Danke für die konsequente Arbeit an unser Gesundheits- und Sozialteam!

Ganz aktuell hat uns das Bundeskanzleramt – vertreten durch die Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend – wieder das  Zertifikat als „familienfreundliche Gemeinde“ verliehen. Aber das „Taferl, die Plakette oder die Urkunde“ sind nur ein äusseres Zeichen. Die wahre Anerkennung gilt der Vielfalt an fast tagtäglichen Angeboten, die unser Gesundheits- und Sozialteam in der Gemeinde Ardagger über die Jahre hinweg für Menschen aller Altersgruppen entwickelt … Ardagger: Familienfreundliche Gemeinde – Zertifikat bis 2022 verlängert! Danke für die konsequente Arbeit an unser Gesundheits- und Sozialteam! weiterlesen

Ardagger: Arbeitskreis Geschichte gegründet. Erste Initiative ist die Digitalisierung von Hobbyfilmmaterial.

In Ardagger hat sich kürzlich ein Geschichtskreis neu zusammen gefunden. Dabei sind Menschen, die sich mit der Orts- und Heimatgeschichte beschäftigen aber auch den Bewohnerinnen und Bewohnern unserer Gemeinde ihre eigene Geschichte dokumentieren helfen wollen. Und deshalb ist beispielsweise eine erste Initiative des Arbeitskreises die Digitalisierung von altem Filmmaterial gemeinsam mit dem österr. Filmarchiv. Insgesamt will der Arbeitskreises die fernere und auch nähere Vergangeneheit der … Ardagger: Arbeitskreis Geschichte gegründet. Erste Initiative ist die Digitalisierung von Hobbyfilmmaterial. weiterlesen

Ardagger: Weihnachten im Schuhkarton nimmt Dein Packerl heuer bis 15. November entgegen.

Auch heuer wird die Familie König aus Stift Ardagger wieder eine Sammelstelle der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ sein. Päckchen oder Spenden können bei der Familie bis zum 15.11.2019 entweder in Bach 33, 3321 Ardagger Stift oder diesmal auch in der Zieglergasse 33 in 1070 Wien abgegeben werden. „Einen einfachen Schuhkarton in ein besonderes Geschenk verwandeln und einem bedürftigen Kind damit eine unvergessliche Freude bereiten.“ Hier … Ardagger: Weihnachten im Schuhkarton nimmt Dein Packerl heuer bis 15. November entgegen. weiterlesen

Allerheiligen in Ardagger: Infos zu den Friedhöfen und Feierlichkeiten rund um Allerheiligen.

4 Friedhöfe gibt es in unserer Gemeinde Ardagger. In Kollmitzberg, Ardagger Stift und Ardagger Markt sind es Pfarrfriedhöfe. Ansprechpartner ist Pfarrer Mag. Gruber bzw. die Pfarrverwaltungen in den einzelnen Pfarren. >> http://pfarre.kirche.at/pfarrverband-ardagger/ Der Friedhof in Stephanshart ist ein Gemeindefriedhof. Hierzu ist Amtsleiter Wilhelm Moser am Gemeindeamt Ansprechpartner >>www.ardagger.gv.at. Hier gibt´s auch alle Infos zu Gebühren und Grabstellen >> https://dev.gemeindeserver.net/media/ardagger/1505197818-ardexikon-finale-versand-pdf.pdf Informationen zu den Gottesdiensten und Friedhofsgängen zu … Allerheiligen in Ardagger: Infos zu den Friedhöfen und Feierlichkeiten rund um Allerheiligen. weiterlesen