Stephanshart: Josef Kremslehner hat über Jahrzehnte Großartiges für den Ort geleistet. Am Freitag, den 24.11. wird er zu Grabe getragen!

Der ehemalige Ortsvorsteher von Stephanshart – Josef Kremslehner – wird am Freitag, den 24.11.um 14.00 Uhr am Gemeindefriedhof Stephanshart zu Grabe getragen. In seinen 83 Lebensjahren hat er den Ort Stephanshart wie kein anderer geprägt. Einerseits in der Führungsfunktion für zahlreiche Vereine, Verbände und Projekte des Ortes, andererseits aber auch als Helfer und persönlicher Unterstützer für die Menschen in Stephanshart. Insgesamt 27 Jahre lang war … Stephanshart: Josef Kremslehner hat über Jahrzehnte Großartiges für den Ort geleistet. Am Freitag, den 24.11. wird er zu Grabe getragen! weiterlesen

Ardagger: Bitte jetzt alles „winterfit“ machen!

Bitte jetzt Vorbereitungen auf den Winter treffen. Zum Beispiel: Güterwege auspflocken, damit sich der Schneepflug orientieren kann Zufahrten ausschneiden, damit keine überhängenden Äste Müllfahrzeuge usw. behindern Strauchschnitt noch abgeben, weil Ende November die Sammelplätze schließen Wasserleitungen und Aussenablässe frostsicher machen …… Ardagger: Bitte jetzt alles „winterfit“ machen! weiterlesen

Ardagger: Die Inspektionen in allen 4 Feuerwehren sind abgeschlossen. AUSGEZEICHNET!!!!

Die Feuerwehren unserer 4 Katastralgemeinden haben in den letzten 4 Wochen ihre Jahresinspektionen durchgeführt. Dabei tritt die gesamte Mannschaft an, Geräte, Gebäude und Ausbildungsstand werden überprüft und auch neueste Informationen aus den Feuerwehrverbänden werden weitergegeben. Herzlichen DANK für die zahlreiche Teilnahme an den Inspektionen durch die Mannschaften und DANKE auch dafür, dass unsere FF Häuser und die gesamte Ausstattung wirdklich toll in Schuss sind! Hier … Ardagger: Die Inspektionen in allen 4 Feuerwehren sind abgeschlossen. AUSGEZEICHNET!!!! weiterlesen

Ardagger: Viele waren an diesem Wochenende wieder bei einem unserer Wirte. Und das war sicher perfekt. Denn auch am Sonn- und Feiertag leisten Unternehmer und Mitarbeiter einen Top-Job!

12 tolle Wirte haben wir in der Gemeinde. Und gerade jetzt sind die Wochenenden beim Ganslessen, bei Knödelwochen oder Wildwochen voll gebucht. Unternehmer aber auch Mitarbeiter leisten da einen „Top-Job“, um vielen in der Freizeit und bei ihrer Einladung an Gäste bestes Service zu bieten. Bei Werner Grünberger am Kollmitzberg habe ich diesen Samstag den Mitarbeitern über die Schulter geschaut. Hut ab! Da wird perfekt, … Ardagger: Viele waren an diesem Wochenende wieder bei einem unserer Wirte. Und das war sicher perfekt. Denn auch am Sonn- und Feiertag leisten Unternehmer und Mitarbeiter einen Top-Job! weiterlesen

Stephanshart-Empfing: „3 Engel für Gerald“ und ein „Top Team“ in der Tischlerei Grossalber!

„Frauenpower hoch 3“ gibt´s im  Team der Tischlerei Grossalber in Empfing. Und das ist nicht grad selbstverständlich, denn eine Tischlerausbildung zählte bisher wohl eher zu den Männerberufen. Johanna Freundenschuss, Viktoria Eblinger und Julia Poschenreithner aber beweisen das Gegenteil und sind mit ihrer Arbeitskraft und ihren Qualifikationen schon zu Stützen des gesamten Teams geworden. Gratulation zu Eurer Leistung und Gratulation auch an das gesamte Unternehmen Grossalber, … Stephanshart-Empfing: „3 Engel für Gerald“ und ein „Top Team“ in der Tischlerei Grossalber! weiterlesen

Stephanshart: Flexible Geschwindigkeitsschwelle, damit 30km/h im Ortskern auch wirklich eingehalten werden.

      4 Straßen treffen im Stephansharter Ortskern zusammen. Aus Empfing, Amstetten, Ardagger Stift und der Au kommend bewirken sie, dass viele Fahrzeuge täglich durch den Ort fahren. Gleichzeitig queren gerade in der Früh und zu Mittag die Schüler und Kindergartenkinder die Straße und zudem bewirken auch die Kurvenradien, dass gerade rund um den Minihofladen eine geringe Sichtweite für alle Verkehrsteilnehmer besteht. Schon vor … Stephanshart: Flexible Geschwindigkeitsschwelle, damit 30km/h im Ortskern auch wirklich eingehalten werden. weiterlesen

Ardagger: Die Gemeindezeitung Ausgabe November 2017 ist online. In den nächsten Tagen kommt sie gedruckt in die Haushalte!

Die aktuelle Gemeindezeitung – Ausgabe November 2017 ist online. Die gedruckte Version kommt in den nächsten Tagen in die Haushalte. Hier gibt´s die Zeitung bereits zum Lesen: Lesen direkt am Gemeindeserver: https://dev.gemeindeserver.net/getpdf/146368/18 Download vom Blog (5,3MB): Gemeindezeitung-Ardagger-11-2017   Ardagger: Die Gemeindezeitung Ausgabe November 2017 ist online. In den nächsten Tagen kommt sie gedruckt in die Haushalte! weiterlesen

Ardagger: Weihnachten im Schuhkarton. Heuer wieder bis 15. November Päckchen abgeben. Kinder in Serbien und Montenegro werden unterstützt!

Helma König aus Stift Ardagger organisiert auch heuer wieder die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ in unserer Gemeinde Ardagger. „Mit kleinen Dingen Großes bewirken!“ hat Sie sich als Motto gegeben und organisiert bei ihr zu Hause in der Tischlerei König eine Sammelstelle. Die Päckchen gehen heuer an bedürftige Kinder in Serbien und Montenegro. Mach auch Du mit: Schuhkarton mit Weihnachtspapier bekleben (Deckel u. Schachtel getrennt) > … Ardagger: Weihnachten im Schuhkarton. Heuer wieder bis 15. November Päckchen abgeben. Kinder in Serbien und Montenegro werden unterstützt! weiterlesen

Stephanshart: 3 Schafe aus Güllegrube gerettet. Sondereinsatz der freiwilligen Feuerwehr erfolgreich!

Hier findest Du Bilder zum ganz besonderen Einsatz der FF aus Stephanshart, zu dem die Mannschaft am Samstag, den 28.10. gerufen worden war. Am Ende ging alles gut. Ein ganz ganz großes DANKESCHÖN für die umsichtige Einsatzleitung an Hannes Kamleitner und das ganze Team. DANKE besonders aber an Hans Ruthner, der bei der Bergung aus der Grube an vorderster Stelle Hand angelegt hat. Stephanshart: 3 Schafe aus Güllegrube gerettet. Sondereinsatz der freiwilligen Feuerwehr erfolgreich! weiterlesen

Ardagger: Hannes Neuhauser erhielt goldenes Ehrenzeichen der Sportunion Österreich!

Eine Überraschung war es wohl als vor dem Heimspiel des SCU Ardagger am Samstag, den 28.10. gg. Krems noch kurz ein „Festakt“ angesagt war. Hannes Neuhauser, der sonst vieles – ja fast alles – rund um den Fussball in Ardagger weiss, war davon ausnahmsweise nicht informiert. Denn er stand im Mittelpunkt dieser Ehrung, die NÖ. Sportunionvizepräsident Peter Schwarzenpoller überreichte. Es war das goldene Ehrenzeichen der … Ardagger: Hannes Neuhauser erhielt goldenes Ehrenzeichen der Sportunion Österreich! weiterlesen