Ardagger: Jetzt geht unser Kinderferienspiel ins Finale! Noch ist der eine oder andere Platz frei! Bitte rasch anmelden!

Noch insgesamt 8 Angebote erwarten die Kinder im Finale des Ardagger Kinder-Ferienspiel 2018. Kreativität, Bewegung aber auch Natur, Umgang mit Tieren und spielerisches Lernen stehen dabei am Prorgramm. Hier noch ein Überblück über die weiteren Angebote. Bitte gleich direkt – vorallem aber möglichst rasch – anmelden! Mehr Infos noch auf https://ardagger.gv.at/startseite/news/kinderferienspiel-2018-4 Danke übrigens an alle Kinder-Ferienspiel-Mitveranstalter! Sie machen es mit ihren Angeboten ja überhaupt erst … Ardagger: Jetzt geht unser Kinderferienspiel ins Finale! Noch ist der eine oder andere Platz frei! Bitte rasch anmelden! weiterlesen

Stephanshart: Berta Schweighofer feierte ihren 90. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

90 Jahre ist Berta Schweighofer aus Leitzing bereits alt und dazu gratulierten ihr am Samstag, den 11. August neben der Gemeindevertretung Delegationen aus Stephanshart von der Pfarre, vom Bauernbund und von den NÖ.Senioren. Berta Schweighofer hat Zeit ihres Lebens fleissig am eigenen Bauernhof gearbeitet, und ihre Kinder groß gezogen und ist – wie sich auch bei der Feier eindrucksvoll gezeigt hat – der Liebling ihrer … Stephanshart: Berta Schweighofer feierte ihren 90. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch! weiterlesen

Ardagger: Der Nachwuchsfußball ist eine tolle Gemeinschaft. Da spielt sich´s auch neben dem Sport voll ab!

Die U14 Nachwuchsmannschaft des SCU Ardagger ist grad in Mariazell zu Trainingstagen. Aber neben der Leistung am Sportplatz gibt´s auch jede Menge Spiel und Spass und Gemeinschaftserlebnis. Und dafür sorgen die Nachwuchstrainer, die für ihre Schützlinge immer ein wirklich tolles Programm zusammenstellen. Natürlich geht´s nicht immer gleich mehrere Tage auf Trainingslager, aber Spiel und Spass ist bei den „Einsätzen“ immer mit dabei. Für die Organisation … Ardagger: Der Nachwuchsfußball ist eine tolle Gemeinschaft. Da spielt sich´s auch neben dem Sport voll ab! weiterlesen

Stephanshart: 3 innovative Bauern produzieren Wassermelonen – und das „sugar baby süss“!

Matthias Richter aus Stephanshart hatte schon lange die Idee, einfach in der Landwirtschaft etwas „Neues“ anzugehen. Dabei stammt der erst … Jahre junge Mann von keinem Bauernhof ab und  besitzt selbst auch keinen landwirtschaftlichen Grund. Irgendeine Folientunnelkultur sollte es anfangs werden, so der Absolvent des Franzisko Josephinums in Wieselburg. Nach vielen Gesprächen, aber auch nach dem Auffinden der richtigen Partner bestellte er schon 2017 gemeinsam … Stephanshart: 3 innovative Bauern produzieren Wassermelonen – und das „sugar baby süss“! weiterlesen

Ardagger: Wanderkarte neu aufgelegt. 10.000 Stück für Wanderfreunde ab sofort verfügbar.

Seit fast 15 Jahren schon legt die Gemeinde Ardagger in regelmäßigen Abständen eine eigene Wander- und Ortskarte auf. Und das hat sich auch in der „Digitalzeit“ nicht geändert. Jetzt ist wieder eine neue Auflage mit 10.000 Exemplaren produziert worden und steht Wanderfreunden und Gästen kostenfrei zur Verfügung. Möglich ist das wieder geworden, weil es viele Helfer gibt, die vor allem beim Inhalt zugearbeitet haben. Gerade … Ardagger: Wanderkarte neu aufgelegt. 10.000 Stück für Wanderfreunde ab sofort verfügbar. weiterlesen

Stephanshart: In Empfing werden gerade über 2 Kilometer Glasfaser-Leerrohre für 40 Hausanschlüsse vergraben.

Sehr gut voran geht unsere Glasfaserbaustelle in Empfing. Als einer der ersten Ortsteile wird die kleine Rotte in der KG Stephanshart mit rund 40 Häusern voll „durchgegraben“, um für die zukünftig schnellen Datenleitungen hier die Voraussetzungen für einen zukünftigen Anschluss jedes Haushaltes zu schaffen. Besonders wichtig ist das hier, weil durch die Beckenlage auch die Handyverbindung schwach ist und daher eine Festnetzverbindung auch für die … Stephanshart: In Empfing werden gerade über 2 Kilometer Glasfaser-Leerrohre für 40 Hausanschlüsse vergraben. weiterlesen

Ardagger: Nur die Kläranlage schnauft nicht, bei so einer Hitze! Derzeit deutlich geringere Zu- und Ablaufmengen.

Wie geht´s eigentlich einer Kläranlage bei so einer großen Hitze wie sie grad aktuell überall herrscht? Diese Frage stellt sich sicher niemand, der nicht einen besonderen Bezug zur Abwasserentsorgung hat. Aber falls es jetzt doch jemanden interessiert, weil er wissen will, wo sein Duschwasser hinkommt oder was aus der Klospülung bei der Hitze wird oder wie´s dem Abwasser vom Wäschewaschen geht: Es geht der Kläranlage … Ardagger: Nur die Kläranlage schnauft nicht, bei so einer Hitze! Derzeit deutlich geringere Zu- und Ablaufmengen. weiterlesen

Ardagger: Technologiezentrum im Betriebsgebiet steht vor der Behördenverhandlung. 80 Arbeitsplätze überwiegend für Techniker – HTL-, FH- und Uni-Absolventen entstehen neu!

Bei einer Projektpräsentation für Mitarbeiter, Anrainer, Firmenpartner und regionale Politiker stellten die Firmen HEITEC, e-plan und Cideon am 6.8. das im Betriebsgebiet Nord geplante gemeinsame neue Technologiezentrum inhaltlich in allen Details vor. Richard Heindl – Vorstandsvorsitzender der internationalen HEITEC AG – und Johannes Feldmayer – der Generalbevollmächtigte der Firma weisen dem Standort Ardagger innerhalb der Unternehmensgruppe – die übrigens insgesamt 18 Standorte, vorwiegend in Deutschland, … Ardagger: Technologiezentrum im Betriebsgebiet steht vor der Behördenverhandlung. 80 Arbeitsplätze überwiegend für Techniker – HTL-, FH- und Uni-Absolventen entstehen neu! weiterlesen

Stephanshart: Die Landjugend Stephanshart feierte ihr 70. Jubiläum und der ganze Ort hat mitgefeiert!

Der ganz Ort Stephanshart war am Sonntag, den 5.8. auf den Beinen als die Stephansharter Landjugend ihren 70. Geburtstag bei einem großen Fest in Hunderleiten gefeiert hat. Begonnen wurde mit dem DANK beim gemeinsamen Festgottesdienst am Vormittag. Nach festlichen Reden von Bauernbundpräsident NR DI Georg Strasser und LAbg. Bgm. Anton Kasser umrahmte der MV Winklarn den Frühschoppen. Um 14.00 Uhr startete dann die Landjugend mit … Stephanshart: Die Landjugend Stephanshart feierte ihr 70. Jubiläum und der ganze Ort hat mitgefeiert! weiterlesen

Ardagger-Mostviertel: Kostenlose Bestimmung von Obstsorten (Mostbirnen und Wirtschaftsäpfeln). Bei uns im Mostbirnhaus und an 7 weiteren Standorten im Mostviertel.

Am 16. August und am 13. September 2018 bietet die Moststraße im Rahmen des Projektes SORTENVIELFALT im Mostviertel kostenlose Bestimmungsmöglichkeiten für alte Obstsorten an.  Alle Infos dazu findest Du auf http://www.gockl.at/sortenvielfalt. Bitte in jedem Fall: 5-10 reife, unversehrte Früchte pro Sorte bringen alle Früchte in einem Sackerl abgepackt und jeweils das vollständig ausgefüllte Sortendatenblatt pro Sortensackerl beilegen Die Bestimmungsergebnisse werden dann per Post oder E-Mail zugeschickt. Ardagger-Mostviertel: Kostenlose Bestimmung von Obstsorten (Mostbirnen und Wirtschaftsäpfeln). Bei uns im Mostbirnhaus und an 7 weiteren Standorten im Mostviertel. weiterlesen