Der Minihofladen in Stephanshart ist neu und übersichtlicher gestaltet und das Lebensmittelangebot wird noch besser!

Der Minihofladen in Stephanshart ist jetzt noch besser geworden. Die Regale wurden kürzlich neu und übersichtlicher positioniert, das Produktangebot wurde erweitert und im Hintergrund wurde auch die Organisation auf Seiten der Lieferanten verbessert. Und es wird gerade auch über technische Neuerungen nachgedacht. Mittlerweile ist auch der Bankomat im Verkaufslokal getauscht worden und die Kunden schätzen das alles und greifen auch immer mehr zu den Lebensmitteln, … Der Minihofladen in Stephanshart ist neu und übersichtlicher gestaltet und das Lebensmittelangebot wird noch besser! weiterlesen

Stephanshart: Johann Ruthner hat nach 25 Jahren das Totengräberamt übergeben.

Das verantwortungs- und pietätvolle Amt als Totengräber hat Johann Ruthner aus Stephanshart 25 Jahre lang ausgeübt. Jetzt hat er an Andreas Holzinger-Gruber übergeben, der ihm mittlerweile auch schon 12Jahre mit dem Bagger zur Seite gestanden ist. Bei insgesamt 235 Bestattungen am Gemeindefriedhof Stephanshart hat Johann Ruthner Dienst getan und das bei jeder Witterung und allen Jahreszeiten. „Man muss einfach zur Stelle sein, wenn es notwendig … Stephanshart: Johann Ruthner hat nach 25 Jahren das Totengräberamt übergeben. weiterlesen

Stephanshart: Die original Beigl gibt´s jetzt wieder beim Empfinger Bäck.

Hergestellt aus Natursauerteig und in die klassiche Ringform gebracht – dann in Salzwasser ca. 10min. gekocht und schließlich noch kusprig gebacken: Das ist die original Beigl, die früher vor allem während der Fastenzeit gegessen wurde, um den ärgsten Hunger zu stillen. Heute ist die Beigl eine Spezialität und Knabberei. Beim Empfinger Bäck gibt es sie nach wie vor kurz vor und dann natürlich in der … Stephanshart: Die original Beigl gibt´s jetzt wieder beim Empfinger Bäck. weiterlesen

Stephanshart: Da ging´s rund beim Maskenball des ÖKB. Hier eine Bildnachlese:

Ziemlich viel „Peace“ gab´s beim Stephansharter Maskenball, der seit Jahren im Gh. Moser vom ÖKB organisiert wird. Es war wirklich lustig und schwungvoll. Danke an die Organisatoren und an alle, die sich hinter wirklich kreativen Masken „versteckt“ haben. Hier eine Bildnachlese:    Stephanshart: Da ging´s rund beim Maskenball des ÖKB. Hier eine Bildnachlese: weiterlesen

Ardagger: Die Ortsbauernräte sind in allen 4 Katastralgemeinden neu gewählt!

  Der Bauernbund hat in den letzten Wochen die Ortsbauernräte in allen 4 Katastralgemeinden neu gewählt. Die Obleute sind überwiegend gleich geblieben. Lediglich in Stift Ardagger hat Franz Jetzinger seine Funktion an Stefan Weidinger übergeben. Danke allen, die in den kommenden Jahren Verantwortung übernehmen werden. Und vor allem, dass auch die junge Generation Funktionen übernommen hat! Kollmitzberg: Obm.: Johann Berger; Stv.: Herbert Gruber und Karl … Ardagger: Die Ortsbauernräte sind in allen 4 Katastralgemeinden neu gewählt! weiterlesen

Ardagger: Beim Kindergartenskikurs auch heuer wieder riesen Spass im Schnee!

33 Kindergartenkinder und insgesamt 9 Betreuer und Betreuerinnen waren beim heurigen Kindergartenskikurs der Gesunden Gemeinde Ardagger vom 21. bis 25. Jänner 2019 mit dabei. Unter dem Motto „Bewegung und Spaß im Schnee“ wurde bei herrlichem Winterwetter und tollen Schneeverhältnissen auf der Forsteralm das Skifahren gelernt und eine fantastische Woche erlebt. Die Schilehrer übten mit den kleinen Skistars, welche zwischen 4 und 6 Jahre alt sind. … Ardagger: Beim Kindergartenskikurs auch heuer wieder riesen Spass im Schnee! weiterlesen

Ardagger – Fußball: Markus Hagler und Wolfgang Riesenhuber neu als organisatorische Doppelspitze!

Der SCU Ardagger hat am Donnerstag, den 24.1.2019 den gesamten Vorstand neu gewählt. Als neuer Obmann wurde Markus Hagler zu 100% bestätigt. Der bisherige Chef Wolfgang Riesenhuber wird sich in Zukunft auf die sportliche Leitung konzentrieren und der SCU somit mit einer „Doppelspitze“ agieren. Zur Seite stehen dem neuen Obmann  als Stellvertreter Gerhard Seba, Thomas Weniger und Dominik Salzmann. Kassierin ist weier in bewährter Weise: … Ardagger – Fußball: Markus Hagler und Wolfgang Riesenhuber neu als organisatorische Doppelspitze! weiterlesen

Stephanshart: Josef Pleimer ist 80 Jahre alt. Herzliche Gratulation!

Mit seinen Verwandten und Freunden hat Josef Pleimer aus Stephanshart am 20.1. seinen 80. Geburtstag gefeiert. Seitens der Marktgemeinde konnte ich gemeinsam mit Ortsvorsteher Ludwig Auer die besten Wünsche überbringen und auch DANKE sagen: Vor allem für 15 Jahre Tätigkeit als Gemeinderat für die Marktgemeinde Ardagger. Josef Pleimer war auch in dieser Funktion – ähnlich wie im Privat- und Berufsleben – ein Mann des Konsenses, … Stephanshart: Josef Pleimer ist 80 Jahre alt. Herzliche Gratulation! weiterlesen

Stephanshart: Herzliche Gratulation an Rudolf Peham zum 80. Geburtstag.

Rudolf Peham aus Stephanshart hat am Sonntag, den 20.1. im Gasthaus Kremslehner in Stephanshart seinen 80. Geburtstag gefeiert. Ich konnte gemeinsam mit Ortsvorsteher Ludwig Auer die besten Wünsche der Gemeinde überbringen. Als Gratulanten stellten sich auch die ehem. Vizebürgermeisterin und jetztige Seniorenbundobfrau Leopoldine Elser und das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr ein. Rudi Peham war eine ganz wichtige Stütze bei den ersten Dorferneuerungsprojekten in Stephanshart und … Stephanshart: Herzliche Gratulation an Rudolf Peham zum 80. Geburtstag. weiterlesen

Ardagger-Donau-Strudengau: Das Mostbirnhaus und der Kirtag sind in der ORF Erlebnis Österreich Sendung „geheimnisvolles Donautal“ prominent vertreten.

In der Sendereihe ERLEBNIS Österreich hat ORF2 am Sonntag, den 20.1. das geheimnisvolle Donautal dokumentiert. Gleich am Beginn startet die Reise in Ardagger – am TOR zum Strudengau. Der Kollmitzberger Kirtag und das Mostbirnhaus Stift Ardagger nehmen dabei breiten Raum ein. Hier unter diesem link kannst Du die Senung noch einige Zeit ansehen: https://tvthek.orf.at/profile/Erlebnis-Oesterreich/1200/Erlebnis-Oesterreich-Geheimnisvolles-Donautal-Der-Strudengau-und-Nibelungengau-in-Niederoesterreich/14001905   Ardagger-Donau-Strudengau: Das Mostbirnhaus und der Kirtag sind in der ORF Erlebnis Österreich Sendung „geheimnisvolles Donautal“ prominent vertreten. weiterlesen