ARDAGGER-Coronavirus: Mach Deinen Mitmenschen ein kreatives GESCHENK. Mit Deinen Gedanken auf einer gemeinsamen virtuellen PINWAND!

Wir starten hier unser nächstes Projekt in Zeiten von CORONA. Nachdem so viele Menschen zu Hause extrem kreativ, tiefsinnig aber auch erfinderisch und ideenreich sind, möchten wir hier eine einfache gemeinsame Plattform anbieten, wo wir das alles zusammentragen. Es ist zwar eine ganz einfache Lösung, wo wir einfach eine PADLET PINWAND dafür adaptiert haben, aber für den Anfang soll´s mal genügen, um alles, was Du … ARDAGGER-Coronavirus: Mach Deinen Mitmenschen ein kreatives GESCHENK. Mit Deinen Gedanken auf einer gemeinsamen virtuellen PINWAND! weiterlesen

Ardagger Stift: Talentierte und motivierte JungschauspielerInnen für Romeo&Julia Aufführungen gesucht!

Ab 22. August wird in Stift Ardagger Romeo&Julia gespielt. Dafür sind noch einige Rollen unbesetzt. Jungen, talentierten und motivierten JungschauspielerInnen werden diese Rollen von der Club Vinci Theater Company angeboten. Bewirb Dich auf http://www.clubvinci.at für das Theater-Casting am 21. März im Landhaus Stift Ardagger. Die Club Vinci Theater Company ist übrigens ein Kulturverein (in Gründung), der sich die Produktion von hochwertigen Jugendtheater-Projekten in den Bezirken … Ardagger Stift: Talentierte und motivierte JungschauspielerInnen für Romeo&Julia Aufführungen gesucht! weiterlesen

Luftbilder, Höhendaten, Grundstücksgrenzen, Wasserrechte, Flächenwidmung und vieles mehr als „open data“ im NÖ.ATLAS!

Gerade für Grundstücks- und Hausbesitzer oder Menschen, die sich mit räumlichen Entwicklungsfragen beschäftigen, sind Geodaten bei unterschiedlichen Fragestellungen von großem Interesse. Das Land Niederösterreich bietet schon seit einigen Jahren mit dem NÖ.ATLAS eine großartige Plattform, auf der jedermann jederzeit verschiedene Karteniformationen quasi als „open data“ abrufen kann. Das Angebot reicht von Luftbildern, über die digitale Katastermappe bis zum Wasserbuch. Die Flächenwidmung kann genauso abgerufen werden … Luftbilder, Höhendaten, Grundstücksgrenzen, Wasserrechte, Flächenwidmung und vieles mehr als „open data“ im NÖ.ATLAS! weiterlesen

Ardagger: Schon im Stall getanzt? Barbara Neu macht das in 10 performativen Szenen mit der Soloklarinette. Uraufführung am 30.Mai!

Stalltänze – das ist ein Konzert in zehn Bildern. Barbara Neu aus Empfing hat es geschrieben und die junge Künstlerin aus unserer Gemeinde vereint dabei ihre Studien der klassische Klarinette im Konzertfach bzw. der performativen Kunst an der Akademie der bildenden Künste mit ihrer Herkunft vom Bauernhof in Empfing. Am 30. Mai um 19.00 Uhr werden die Stalltänze in Stift Ardagger im Ita Stadl in … Ardagger: Schon im Stall getanzt? Barbara Neu macht das in 10 performativen Szenen mit der Soloklarinette. Uraufführung am 30.Mai! weiterlesen

Ardagger Markt: Das neue Café und Back Genuss Gwölb eröffnet Ende Februar/Anfang März. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren!

Im Lokal der ehemaligen Bäckerei Pfaffeneder in Ardagger Markt wird demnächst ein Café und Back Genuss Gwölb eröffnen. Silvia Lechner – die Betreiberin der Steckerlfisch in Ardagger – ist hier aktiv und mit ihrem Team in der Endphase der Vorbereitungen. Ende Februar, aber garantiert Anfang März, ist es dann soweit, hat sie mir erzählt. Zum Frühstücken in gemütlicher Atmosphäre wird das Gwölb einladen. Exzellente Kaffeehausspezialitäten … Ardagger Markt: Das neue Café und Back Genuss Gwölb eröffnet Ende Februar/Anfang März. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren! weiterlesen

Kollmitzberg: Michael Haunschmid ist nach Christian Huber neuer Jugendobmann.

Nach 5 Jahren als Obmann hat Christian Huber am 1.Februar 2020 seine Obmannschaft bei der JVP Kollmitzberg an Michael Haunschmid übergeben. Mit Thomas Fischer und Sarah Plaimer wurden auch 2 neue Stellvertreter und auch der gesamte Vorstand neu gewählt. Die „Neuen“ übernehmen eine großartige Jugendorganisation, die 2019 mit dem 50. Jubiläumsjahr so richtig aufgezeigt hat und die nicht nur groß feiert, sondern auch viele tolle … Kollmitzberg: Michael Haunschmid ist nach Christian Huber neuer Jugendobmann. weiterlesen

Ardagger: 2019 gab´s wieder um 2668 Nächtigungen mehr! Das ist REKORD!

Insgesamt 20.932 Gästeübernachtungen weist die Statistik für unsere Gemeinde im abgelaufenen Jahr aus. Das ist  ein neuer „Allzeit“ Rekord. Und das sind gegenüber 2018 (18.264 Nächtigungen) nochmals um 2.668 oder 14,6 % mehr. Dazu kommen noch rund 2000 Wohnmobilabstellungen in Ardagger Markt, die ebenfalls mit rund 4000 Personennächtigungen gleichzusetzen sind. Zurückzuführen ist die enorme Steigerung auf mehrere Faktoren: einerseits die zunehmenden Kapazitäten bei den Beherbergern. … Ardagger: 2019 gab´s wieder um 2668 Nächtigungen mehr! Das ist REKORD! weiterlesen

Ardagger: Landjugend unterstützt Tagesbetreuungsstätte für behinderte Menschen mit € 1000,–!

Die Landjugend Ardagger hat kürzlich den gesamten Gewinn ihres Standes beim  Hobby-, Kunst- und  Handwerksmarkt Ende November 2019 an die neue „Tageseinrichtung für junge Menschen mit cerebralen Beeinträchtigungen und Mehrfachbehinderungen“ in Ardagger Markt gespendet. Insgesamt € 1.000,- sind zusammengekommen. Verwendet werden sie für den Ankauf von Hilfsmitteln für Einzelförderungen und Therapien. DANKE an unsere JUGEND und DANKE, dass sie in schon so jungen Jahren aus … Ardagger: Landjugend unterstützt Tagesbetreuungsstätte für behinderte Menschen mit € 1000,–! weiterlesen

VP Ardagger Jahreskalender 2020 – Die Verteilung hat bereits begonnen!

Rund 1200 VPArdagger Jahreskalender des Jahres 2020 sind in den kommenden 3 Wochen in die Häuser unserer Gemeinde unterwegs. Bitte in einigen Bereichen noch um ein bisserl Geduld, da die Verteilung von ehrenamtlichen Funktionären durchgeführt wird. Hier die geplanten Verteiltermine: Stephanshart: Verteilung in der 1. Jänner Woche; Fragen wegen der Verteilung bitte an Ludwig Auer unter 0664 5356964 Ardagger Stift: Verteilung in der 1.  und … VP Ardagger Jahreskalender 2020 – Die Verteilung hat bereits begonnen! weiterlesen

Kollmitzberg: 40. Preisschnapsen des ÖAAB. Ein Jubiläum mit erfahrenen Siegern.

Hans Heuberger aus Stephanshart hat das 40. Preisschnapsen des ÖAAB Kollmitzberg am Samstag, den 7.12. für sich entschieden. Vor Josef Brandstetter aus St.Georgen/Ybbsfeld und Leopold Matzinger aus Bad Kreuzen. Eine ganz besondere Gratulation geht aber in diesem Jahr an den ÖAAB selbst. Denn über viele Obmann-Generationen haben die Funktionäre eine einzigartige Veranstaltung mit jährlich tollen Preisen auf die Beine gestellt, die weit über Kollmitzberg hinaus … Kollmitzberg: 40. Preisschnapsen des ÖAAB. Ein Jubiläum mit erfahrenen Siegern. weiterlesen