Ardagger: Die NÖ. Landes-Wasserdienst-Leistungsbewerbe der Feuerwehren 2018 sind erfolgreich „geschlagen“. Großartige Leistungen, perfekte Organisation und einfach begeisterte Menschen!

Die NÖ. Landes-Wasserdienst-Leistungsbewerbe in Ardagger sind nach rund 1500 Zillenfahrten und 3 intensiven Bewerbstagen zumindest sportlich am Samstag, den 25.8. am späten Nachmittag zu Ende gegangen. Der offizielle Abschluss und die Siegerehrungen fanden noch am Sonntag, den 26.8.2018 statt. Hier kannst Du eine Zusammenstellung von eigenen Bildern, links zu Bildstrecken der Feuerwehren oder von unserem „Gemeinde-Fotografen“ Rudi Schnabel sehen. Wie Du auch auf den Bildern … Ardagger: Die NÖ. Landes-Wasserdienst-Leistungsbewerbe der Feuerwehren 2018 sind erfolgreich „geschlagen“. Großartige Leistungen, perfekte Organisation und einfach begeisterte Menschen! weiterlesen

Ardagger: Bezirkswasserdienstleistungsbewerb war organisatorisch und sportlich ein voller Erfolg. Jetzt Konzentration auf den Landesbewerb kommende Woche!

Sportlich konnte die Feuerwehr aus Stephanshart bei den Bezirksbewerben im Wasserdienst in Ardagger am 17. und 18.8. so richtig abräumen. Gleich 5 Pokale gingen an die „Wasserwehr“, die auch in der Mannschaftswertung Platz 2 belegte. Und wenn es auch eine Organisationswertung bei der Bewerbsabwicklung geben würde, dann wäre dieser Preis eindeutig bei allen 4 Feuerwehren unserer Gemeinde. Gemeinsam haben die FF Ardagger Markt, Ardagger Stift, … Ardagger: Bezirkswasserdienstleistungsbewerb war organisatorisch und sportlich ein voller Erfolg. Jetzt Konzentration auf den Landesbewerb kommende Woche! weiterlesen

Ardagger Markt: „Der KAISER“ ist 80! Herzlichen Glückwunsch an Sepp Kaisergruber.

Josef Kaisergruber aus Ardagger Markt feierte am Freitag, den 10.8. seinen 80. Geburtstag. Herzliche Gratulationen gab´s von der Saunarunde Grein, den Fliegerkollegen und auch den ehemaligen Barfuss-Wasserski Fahrern. Auf ein erfülltes und stets mit Innovationen und viel Spannung erfülltes bisheriges Leben kann der noch immer Energie geladene Jubilar zurückblicken. Auch seitens der Gemeinde überbrachte ich gemeinsam mit Ortsvorsteher Peter Morawetz unsere ganz herzliche Gratulation. Alles … Ardagger Markt: „Der KAISER“ ist 80! Herzlichen Glückwunsch an Sepp Kaisergruber. weiterlesen

Ardagger: Es war damals ganz anders bei den Römern. Der Besuch eines römischen Patrouillenboot-Nachbaues in Ardagger hat aufgezeigt, wie sehr sich auch die Donau verändert hat.

Für Aufsehen hat am 6.8. in Ardagger das römische Patrouillenboot der Uni Nürnberg-Erlangen gesorgt. Im Hafen der MARINA Raderbauer wurde das rund 17m lange „Gefährt“ vom Team Robert und Alois Raderbauer mit dem Kran ins Wasser gelassen und dann hatten 20 Ruderer die Gelegenheit, sich selbst als „Motor“ für das „Schnellboot“, das dieses Schiff vor 2000 Jahren auf der Donau war, zu versuchen. Antrieb zu … Ardagger: Es war damals ganz anders bei den Römern. Der Besuch eines römischen Patrouillenboot-Nachbaues in Ardagger hat aufgezeigt, wie sehr sich auch die Donau verändert hat. weiterlesen

Ardagger: Die Römer kommen! Historisches Patrouillenboot geht am 6.August beim Schatzkastl zu Wasser.

Die „Römer“ kommen am Montag, den 6. August nach Ardagger. Ein historisches römisches Patrouillenboot mit 20 Ruderplätzen wird hier für 2 Österreich Etappen zu Wasser gelassen und kann dabei auch besichtigt werden. Das Boot würde heute unter die „Speedklasse“ fallen und war damals mit hurtigen 6 Knoten am Wasser unterwegs. Zum 275. Geburtstag hat sich die Uni Erlangen-Nürnberg mit ihren Studenten nach historischen Vorbildern dieses … Ardagger: Die Römer kommen! Historisches Patrouillenboot geht am 6.August beim Schatzkastl zu Wasser. weiterlesen

Ardagger: Gästenächtigungen nach Höchststand im Vorjahr weiter im Steigen. Spitzenreiter ist mit 1.512 im ersten Halbjahr das Schiffsmeisterhaus in Ardagger Markt.

Während im Jahr 2017 mit insgesamt 15.902 Gästenächtigungen in der gesamten Gemeinde Ardagger ein Allzeithoch verzeichnet werden konnte, hielt der Aufwärtstrend auch im 1. Halbjahr 2018 weiter an. Im Zeitraum 1. Jänner bis 30. Juni 2018 verzeichneten unsere Beherberger ein Nächtigungsplus von insgesamt 22%. In absoluten Zahlen stiegen die Nächtigungen von 6.482 im 1. Halbjahr 2017 um 1.440 auf insgesamt 7.922 im 1. Halbjahr 2018. … Ardagger: Gästenächtigungen nach Höchststand im Vorjahr weiter im Steigen. Spitzenreiter ist mit 1.512 im ersten Halbjahr das Schiffsmeisterhaus in Ardagger Markt. weiterlesen

Ardagger: Eine ganz besondere Trophäe winkt den Siegern bei den Landeswasserdienstleistungsbewerben heuer im August.

Im Rahmen eines Pressegespräches präsentierten die Feuerwehren Ardagger Markt, Ardagger Stift, Kollmitzberg und Stephanshart heute gemeinsam die Siegertrophäen der heurigen NÖ. Landes-Wasserdienst-Leistungsbewerbe in Ardagger, die dann im August den Siegern winken. Die Bewerbe finden von 23. bis 26. August 2018 statt und eine Woche davor werden am gleichen Platz auch die Bezirksbewerbe ausgetragen. Rund 1000 Bewerbsteilnehmer werden erwartet und natürlich auch jede Menge Zuschauer. Das … Ardagger: Eine ganz besondere Trophäe winkt den Siegern bei den Landeswasserdienstleistungsbewerben heuer im August. weiterlesen

Stephanshart-Empfing: Eines von vier aktuellen Hochwasser-Absiedelungsprojekten wird gerade umgesetzt. Abbruch eines großen Vierkanthofes.

  Dieser alte große Vierkanter in der Stephansharter Rotte Empfing wurde in den letzten Tagen abgebrochen. Das Haus war bei den großen Hochwässern der letzten Jahre und Jahrzehnte immer wieder vom Hochwasser betroffen. Im Rahmen des aktuellen Aussiedlungsprogrammes von Bund und Land wurde deshalb eine Absiedelung angeboten und letztlich auch vertraglich angenommen. Nach dem Neubau und Bezug einer Liegenschaft wurde nun von den Besitzern der … Stephanshart-Empfing: Eines von vier aktuellen Hochwasser-Absiedelungsprojekten wird gerade umgesetzt. Abbruch eines großen Vierkanthofes. weiterlesen

Ardagger – Stephanshart: Spitzenradfahrer trainieren bereits auf der Staatsmeisterschaftsstrecke. Radzeitfahren am 29. Juni!

Roland Pils – örtlicher Cheforganisator der österr. Staatsmeisterschaft im Radzeitfahren am 29. Juni in Stephanshart kann in diesen Tagen bereits zahlreiche Spitzenradfahrer auf der Strecke begrüßen. U.a. testete Lukas Pöstlberger, diese Woche ebenfalls in Stephanshart die rund 35 km lange Meisterschaftsstrecke. Pöstlberger war übrigens 2012 österr. Meister und hat gerade 2017 international für Furore gesorgt, als er eine Etappe beim Giro D`Italia gewann und bei … Ardagger – Stephanshart: Spitzenradfahrer trainieren bereits auf der Staatsmeisterschaftsstrecke. Radzeitfahren am 29. Juni! weiterlesen

Ardagger – Wallsee – Mitterkirchen: Das Donaukraftwerk ist auch mit 50 noch ein bewundernswertes Energiebündel!

Das Kraftwerk Wallsee-Mitterkirchen hat am 6. Mai seinen 50. Geburtstag gefeiert. Und auch wenn es bereits ein halbes Jahrhundert am Buckel hat, so ist es doch immer noch ein technisches Meisterwerk, das beeindruckt. Hier einige Bilder von der Kraftwerksführung auch ein kurzer Film – vebunden mit einem DANKESCHÖN an die Kraftwerksleitung – besonders DI Kremslehner und seinem Team – für die stets beste Zusammenarbeit: Ardagger – Wallsee – Mitterkirchen: Das Donaukraftwerk ist auch mit 50 noch ein bewundernswertes Energiebündel! weiterlesen