Ardagger Stift: Die historische ORGEL ist 2020 400 Jahre alt.

Die Kirchenorgel in Stift Ardagger feiert 2020 ihr 400 jähriges Bestehen. Damit gehört das Hauptwerk der ORGEL zu den ältesten erhaltenen Orgelwerken überhaupt in Österreich. 1620 wurde die Orgel ohne Pedal erbaut und später im Jahr 1770 wurde sie mit einem Pedalwerk und einem Rückpositiv im Stil des Rokoko erweitert. Vor allem der neue Geschichtskreis Ardagger und auch die Pfarre Stift Ardagger feiern das Jubiläum … Ardagger Stift: Die historische ORGEL ist 2020 400 Jahre alt. weiterlesen

Ardagger: Familienfreundliche Gemeinde – Zertifikat bis 2022 verlängert! Danke für die konsequente Arbeit an unser Gesundheits- und Sozialteam!

Ganz aktuell hat uns das Bundeskanzleramt – vertreten durch die Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend – wieder das  Zertifikat als „familienfreundliche Gemeinde“ verliehen. Aber das „Taferl, die Plakette oder die Urkunde“ sind nur ein äusseres Zeichen. Die wahre Anerkennung gilt der Vielfalt an fast tagtäglichen Angeboten, die unser Gesundheits- und Sozialteam in der Gemeinde Ardagger über die Jahre hinweg für Menschen aller Altersgruppen entwickelt … Ardagger: Familienfreundliche Gemeinde – Zertifikat bis 2022 verlängert! Danke für die konsequente Arbeit an unser Gesundheits- und Sozialteam! weiterlesen

Ardagger: Ab 2020 gibt es neue Rechnungslegungsregeln. Die Gemeindefinanzen sollen noch transparenter werden.

Die Gemeinden und Länder in ganz Österreich werden ab kommendem Jahr neue Rechnungslegungsregeln umsetzen. Die Ziele des bereits 2015 dafür beschlossenen Gesetzes sind: eine vollständige und gleichzeitig einheitliche Darstellung der finanziellen Situation der Gemeinden generell zu schaffen die 3 Haushalts-Komponenten integriert darzustellen: Liquidität – Finanzierungsrechnung Ressourcen – Ergebnisrechnung Vermögen – Vermögensrechnung die Grundsätze der Transparenz, Effizienz und Vergleichbarkeit einzuhalten Vor allem die Erstbewertung des Gemeindevermögens … Ardagger: Ab 2020 gibt es neue Rechnungslegungsregeln. Die Gemeindefinanzen sollen noch transparenter werden. weiterlesen

Ardagger: Die Gemeindezeitung Ausgabe November 2019 ist online

Die aktuelle Gemeindezeitung (Ausgabe 11-2019) ist online. Die Vorschau auf die Gemeinderatswahl im Jänner 2020 ist genauso Thema wie der Mitnahmedienst EMIL, der Glasfaserausbau oder zahlreiche Chronik-Berichte von Vereinen und Organisationen aus unserer Gemeinde. Hier findest Du die Zeitung zum Download oder zum Online Lesen: >>> https://login.gemeindeserver.net/getpdf/208243/18 https://login.gemeindeserver.net/getpdf/208243/18 Ardagger: Die Gemeindezeitung Ausgabe November 2019 ist online weiterlesen

Allerheiligen in Ardagger: Infos zu den Friedhöfen und Feierlichkeiten rund um Allerheiligen.

4 Friedhöfe gibt es in unserer Gemeinde Ardagger. In Kollmitzberg, Ardagger Stift und Ardagger Markt sind es Pfarrfriedhöfe. Ansprechpartner ist Pfarrer Mag. Gruber bzw. die Pfarrverwaltungen in den einzelnen Pfarren. >> http://pfarre.kirche.at/pfarrverband-ardagger/ Der Friedhof in Stephanshart ist ein Gemeindefriedhof. Hierzu ist Amtsleiter Wilhelm Moser am Gemeindeamt Ansprechpartner >>www.ardagger.gv.at. Hier gibt´s auch alle Infos zu Gebühren und Grabstellen >> https://dev.gemeindeserver.net/media/ardagger/1505197818-ardexikon-finale-versand-pdf.pdf Informationen zu den Gottesdiensten und Friedhofsgängen zu … Allerheiligen in Ardagger: Infos zu den Friedhöfen und Feierlichkeiten rund um Allerheiligen. weiterlesen

Stephanshart: Neue Landjugendleitung gewählt. Alles GUTE für Viktor, Kerstin, Stefan, Laura und das geamte Team!

Die Landjugend Stephanshart hat am Sonntag, den 20. Oktober neu gewählt und mit Viktor Scheichelbauer, Kerstin Kastenhofer, Stefan Eblinger und Laura Hüdl eine neue Landjugendleitung bestimmt. Über das vergangene Landjugendjahr wurde berichtet, Auszeichnungen – speziell für sportliche Leistungen –  wurden vergeben und auch in die nahe Landjugendzukunft wurde geblickt. Und da steht am 8. November schon die Karibikparty an, dann geht´s zum Adventkranzbinden, zur Nikolausaktion … Stephanshart: Neue Landjugendleitung gewählt. Alles GUTE für Viktor, Kerstin, Stefan, Laura und das geamte Team! weiterlesen

Ardagger Markt: Gemeindewandertag 2019 – das war eine tolle Strecke für die ganze Familie!

Der diesjährige Gemeindewandertag fand am 13.10. in Ardagger Markt statt. Während die Strecke am Vormittag noch im Nebel lag, war am Nachmittag strahlender Sonnenschein angesagt. Und das nutzten vor allem viele Eltern mit ihren Kindern und waren vor allem auch auf der Kinderwagenstrecke unterwegs. Bei 3 Labstellen wurde gerastet und genossen, was Mutter Natur hat wachsen lassen und liebevolle Menschen zubereitet haben. An der Wanderstrecke … Ardagger Markt: Gemeindewandertag 2019 – das war eine tolle Strecke für die ganze Familie! weiterlesen

Erntedank: Erinnerung an unsere Schöpfungs- und Mitmenschen- Verantwortung

In diesen Wochen wird in unseren Pfarren ERNTEDANK gefeiert. Zumeist ist es in unseren 4 Pfarren die Jugend, die zusammen mit erfahrenen Pfarrvertretern die Erntekrone bindet und auch das Fest mitgestaltet. In Stephanshart konnte ich am Sonntag, den 29.9. auch namens des Ortsvorstehers den DANK des ORTES für die Ernte mit einem DANKESCHÖN bei unseren Landwirten verbinden. Ob mit oder ohne Technisierung ist es auch … Erntedank: Erinnerung an unsere Schöpfungs- und Mitmenschen- Verantwortung weiterlesen

Kollmitzberg: Herzliche Gratulation an Leopoldine Huber zum 80. Geburtstag!

Bei einer großen Feier am Kollmitzberg wurde am 29. September der 80. Geburtstag von Leopoldine Huber gefeiert. Und die „Huber Oma“ wurde  dabei von so vielen Verwandten, Bekannten und Nachbarn gratuliert, dass die den Saal im Gh. Grünberger nahezu voll füllten. Von offizieller Seite wurden von der Gemeinde, der Pfarre, vom Seniorenbund und vom Bauernbund die besten Wünsche überbracht. Und ich konnte persönlich Leopoldine Huber … Kollmitzberg: Herzliche Gratulation an Leopoldine Huber zum 80. Geburtstag! weiterlesen

Ardagger: Gemeindewahlergebnis Nationalratswahl 2019. DANKE an alle Wahlbeisitzer und Wahlhelfer!

Das Gemeindeergebnis der Nationalratswahl vom 29. September 2019 in der Gemeinde Ardagger gegenüber der Nationalratswahl 2017 ohne Wahlkarten: ÖVP: 53,25% (+7,36%) FPÖ: 17,88% (-10,40%) SPÖ: 11,52% (-3,14%) GRÜNE: 7,82% (+5,43%) NEOS: 7,06% (+2,24%) JETZT: 1,42% (-0,69%) WANDL: 0,62% (+0,62%) KPÖ: 0,43% (-0,22) Rund 40 Personen haben heute ganztägig an der ordnungsgemäßen Abwicklung der Wahl gearbeitet. Herzlichen DANK auch dafür!!!     Ardagger: Gemeindewahlergebnis Nationalratswahl 2019. DANKE an alle Wahlbeisitzer und Wahlhelfer! weiterlesen