Wir starten EMIL in Ardagger. Unterstütze uns als Fahrer oder bei der Organisation!

Am Dienstag, den 1. Oktober wollen wir EMIL auch für ARDAGGER organisatorisch „auf SCHIENE“ stellen. EMIL steht für Elektro Mobilität Im Ländlchen Raum und ist schon in Euratsfeld und Neuhofen erfolgreich unterwegs. Das System ist einfach: Gemeinsam wird im Zusammenwirken mit der Gemeinde ein Elektroauto angekauft. Ehrenamtliche Fahrer übernehmen ein bis zweimal im Monat einen Fahrdienst und chauffieren im Rahmen eines Vereines Menschen, die kein … Wir starten EMIL in Ardagger. Unterstütze uns als Fahrer oder bei der Organisation! weiterlesen

Ardagger: Die aktuelle Gemeindezeitung (Nr. 4-2019: Ausgabe August) ist online!

Die nächste Gemeindezeitung kommt in diesen Tagen „gedruckt“ in die Haushalte. Solltest Du aber auf Urlaub sein, vielleicht grad irgendwo in der „Welt“ oder einfach schon voraus lesen wollen , dann haben wir dir die aktuelle Ausgabe (August 2019) so wie immer auch online gestellt. Unter http://www.ardagger.gv.at/gemeindenachrichten kannst Du übrigens auch ältere Ausgaben unserer Amtlichen Nachrichten „nachlesen“. Download der Gemeindzeitung entweder direkt hier >>  Gemeindezeitung042019klein.pdf … Ardagger: Die aktuelle Gemeindezeitung (Nr. 4-2019: Ausgabe August) ist online! weiterlesen

ARDAGGER: Wolfgang Pfaffeneder ist unser Mr. Wikipedia. Ardagger Stift ist schon 100% online. Die weiteren KG´s sollen folgen!

Auf über 20 Seiten hat Wolfgang Pfaffeneder (wohnhart in Stift Ardagger) in den letzten Monaten und Jahren Informationen, Zahlen, Daten und Fakten über Stift Ardagger zusammengetragen und diese nun auch als WIKIPEDIA Redakteur in der Online Enzyklopedie auch ins Netz gestellt. Damit ist Stift Ardagger die erste Katastralgemeinde, die nahezu vollständig im WIKI abgebildet ist. Jetzt sollen die Informationen über die nächsten Katastralgemeinden (Ardagger Markt, … ARDAGGER: Wolfgang Pfaffeneder ist unser Mr. Wikipedia. Ardagger Stift ist schon 100% online. Die weiteren KG´s sollen folgen! weiterlesen

Öffentliche Verkehrsmittel von und nach Ardagger hier leicht finden!

    Linienbusverkehr: Auf 2 Suchplattformen kannst Du aktuell die besten öffentlichen Verkehrsanbindungen in unsere Gemeinde Ardagger oder von zu Hause nach Amstetten und Grein zu den Bahnknoten der Region finden: http://www.anachb.at http://www.ooevv.at Speziell nach Amstetten von und zum Bahnhof ist unsere Gemeinde durch die Mobilitätsangebote des VOR gut angebunden und entlang der B119 verkehrt der OÖ. Verkehrsverbund auch nach Grein und ins untere Mühlviertel.  … Öffentliche Verkehrsmittel von und nach Ardagger hier leicht finden! weiterlesen

Ardagger Stift: Ausfahrt Recyclingplatzl und Tennisplatz umgebaut. Deutlich bessere Sicht und damit mehr Sicherheit!

Die Ausfahrt vom Recyclingplatzl Tennisplatz wurde diese Woche verbessert. Vor allem die Sicht auf den herannahenden Querverkehr war schlecht und deshalb wurde von Bürgern auch immer wieder der Wunsch nach einem Verkehrsspiegel an die Gemeinde herangetragen. Nachdem Verkehrsspiegel aber auch ihre Tücken haben (Beschlag im Winter, Tote Winkel usw.) wurde nach Alternativlösungen gesucht und es wurden  2 entscheidende Faktoren für die Verbesserung gefunden: Zunächst der … Ardagger Stift: Ausfahrt Recyclingplatzl und Tennisplatz umgebaut. Deutlich bessere Sicht und damit mehr Sicherheit! weiterlesen

Ardagger Markt: Herzliche Gratulation an Elfriede Moser. Die Kauffrau hat ihren 80. Geburtstag gefeiert.

          Im kleinen Rahmen konnte ich heute gemeinsam mit Ortsvorsteher Peter Morawetz Elfriede Moser aus Ardagger Markt zum 80. Geburtstag gratulieren. Die Kauffrau ist nicht nur jedem bei uns bestens bekannt, sondern sie hat sicherlich auch schon jedem geholfen um im Kaufhaus Moser das Richtige zu finden. Rund 61 Jahre ist und war sie im Kaufhaus tätig und das fast rund … Ardagger Markt: Herzliche Gratulation an Elfriede Moser. Die Kauffrau hat ihren 80. Geburtstag gefeiert. weiterlesen

Ardagger: Wir suchen die schönsten Monatsbilder für den VP Jahreskalender 2019. Bis Ende Oktober noch einreichen!

Seit vielen Jahren schon wird von der Volkspartei Ardagger ein Jahres-Bildkalender herausgegeben. Seit Anbeginn veröffentlichen wir in diesem Kalender Bilder aus der Gemeinde, die von den Bürgerinnen und Bürgern geknipst worden sind. Immer neue wunderschöne Plätze und Stimmungen konnten wir damit schon präsentieren. Für 2019 suchen wir jetzt wieder die schönsten Bilder. Schick uns auch Du Deinen Schnappschuss – zum Beispiel von einem wunderbaren Sommererlebnis … Ardagger: Wir suchen die schönsten Monatsbilder für den VP Jahreskalender 2019. Bis Ende Oktober noch einreichen! weiterlesen

Ardagger: Der Kindersachen-Umtauschbasar findet am Samstag, den 6.Oktober statt! Schau im Gh. Stöger vorbei!

Spielsachen, Kleidungsstücke oder Sportartikel – einfach alles, was Kinder so brauchen – wird jetzt am 6. Oktober wieder beim Kindersachen-Umtauschbasar in Ardagger angeboten. Am 5. Oktober findet die Abgabe der Waren statt, die Du nicht mehr brauchst. Am 6. Oktober ist der allgemeine Verkaufstag. Du bist herzlich willkommen, den Basar zu besuchen und auch die Möglichkeit zu nutzen, dass Du Dich günstig mit Angeboten eindeckst. … Ardagger: Der Kindersachen-Umtauschbasar findet am Samstag, den 6.Oktober statt! Schau im Gh. Stöger vorbei! weiterlesen

Ardagger Markt: Entwicklungen und Perspektiven für den Ort im GEH-Spräch entwickeln. Herzlich willkommen!

Das ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich bietet immer wieder mit Architekten und Fachleuten Ortsbegehungen an, wo mit den Augen „anderer“ gemeinsam mit der Ortsbevölkerung ein Blick auf die Gestaltung aber auch die Entwicklung von Orten gelegt wird. In Ardagger MArkt wird jetzt am kommenden Freitag ein solches GEH-Spräch – also eine Wanderung durch den Ort, wo Entwicklungen besprochen werden – stattfinden. Ich darf dazu Interessierte, aber vor … Ardagger Markt: Entwicklungen und Perspektiven für den Ort im GEH-Spräch entwickeln. Herzlich willkommen! weiterlesen

Ardagger: Herzliche Gratulation an unsere Bauamtsmitarbeiterin am Gemeindeamt, Renate Bachleitner!

Renate Bachleitner, die auf unserem Gemeindeamt u.a. für das Bauamt zuständig ist, hat bereits Anfang August einen runden Geburtstag gefeiert. Heute war nach der Urlaubszeit die Gelegenheit, unserer Mitarbeiterin gemeinsam mit Amtsleiter Wilhelm Moser mit einem Blumenstrauß zu gratulieren. DANKE für die stets ruhige und sachliche Arbeit! Renate Bachleitner ist immer auf der Suche nach Lösungswegen, die im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten korrekt und unbürokratisch … Ardagger: Herzliche Gratulation an unsere Bauamtsmitarbeiterin am Gemeindeamt, Renate Bachleitner! weiterlesen