Volkspartei Ardagger: Unser Programm bis 2025!

Am 26. Jänner 2020 findet die Gemeinderatswahl statt. Entschieden wird über die besten Kandidaten, die unsere Gemeinde führen werden. Es geht aber – mindestens so wichtig – um das beste Programm. Seitens der Volkspartei Ardagger haben wir in unterschiedlichen Arbeitsrunden unsere Zielsetzungen für die gesamte Gemeinde und auch für die 4 Katastralgemeinden definiert. Hier unter diesem link findest Du das gesamte Programm im Detail: Unser … Volkspartei Ardagger: Unser Programm bis 2025! weiterlesen

Volkspartei Ardagger: 46 Kandidatinnen und Kandidaten aus unseren 4 Orten stellen sich der Wahl!

Seit fast 50 Jahren – seit der Gemeindezusammenlegung 1971 – hat eine gute Mischung der  Kandidatinnen und Kandidaten der Volkspartei Ardagger aus allen 4 Katastralgemeinden Tradition. Die Ausgewogenheit macht aber auch Sinn und deshalb kann ich auch diesmal wieder auf 4 tolle Teams setzen, die einerseits für Ihren Ort eintreten, die  sich andererseits aber auch in unterschiedlichen Themenbereichen für die gesamte Gemeinde egagieren. Bei 4 … Volkspartei Ardagger: 46 Kandidatinnen und Kandidaten aus unseren 4 Orten stellen sich der Wahl! weiterlesen

Über 10% Briefwähler werden erwartet. So geht das mit der Wahlkarte:

Rund 300 bis 350 Briefwähler könnten es bei dieser Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020 in Ardagger werden. Denn immer mehr Menschen haben schon bei den letzten Wahlen das Service genutzt, von zu Hause aus wählen zu können, wenn sie am Wahltag nicht da sind. Damit Deine Briefwahlstimme funktioniert und am Ende gültig ist, beachte bitte folgendes: Eine Wahlkarte kannst Du für die Gemeinderatswahl am 26. … Über 10% Briefwähler werden erwartet. So geht das mit der Wahlkarte: weiterlesen

Volkspartei Ardagger: 6 Gemeinderäte scheiden aus. DANKE für den großartigen Einsatz und die Kraft mit der sie Vieles bewegen konnten!

Bei der Gemeinderatswahl am 26.1.2020 werden von der bisherigen Mannschaft der Volkspartei Ardagger 6 Gemeinderäte nicht mehr kandidieren. Aus Zeit- und Altersgründen oder auch aufgrund anderer Projekte und Schwerpunkte im Leben………; Ich darf diesen 6 Persönlichkeiten ein herzliches und großes Dankeschön sagen und wünsche Ihnen für die kommende Zeit alles erdenklich GUTE. Denn in den letzten Jahren haben sie alle auf ihre Art und Weise … Volkspartei Ardagger: 6 Gemeinderäte scheiden aus. DANKE für den großartigen Einsatz und die Kraft mit der sie Vieles bewegen konnten! weiterlesen

VPArdagger: Das kleine gelbe Telefonbuch gibt´s jetzt neu als ARDAGGER KONTAKTBUCH!

Dutzende Stunden am Computer, hunderte Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern und von jedem einzelnen Eintrag im Telefonbuch eine persönliche Zustimmung – das ist die „freiwillige Einsatzbilanz“ beim neuen kleinen gelben ARDAGGER Telefonbuch. Und auch die „Mitmachbilanz“ ist großartig. Rund 1500 Datensätze mit Nummern sind es am Ende geworden. Fast 60 Firmeneintäge und seitenweise Servicekontakte auf insgesamt 80 Telefonbuchseiten weist das kleine Büchlein auf, dessen Entstehung … VPArdagger: Das kleine gelbe Telefonbuch gibt´s jetzt neu als ARDAGGER KONTAKTBUCH! weiterlesen

VP Ardagger Jahreskalender 2020 – Die Verteilung hat bereits begonnen!

Rund 1200 VPArdagger Jahreskalender des Jahres 2020 sind in den kommenden 3 Wochen in die Häuser unserer Gemeinde unterwegs. Bitte in einigen Bereichen noch um ein bisserl Geduld, da die Verteilung von ehrenamtlichen Funktionären durchgeführt wird. Hier die geplanten Verteiltermine: Stephanshart: Verteilung in der 1. Jänner Woche; Fragen wegen der Verteilung bitte an Ludwig Auer unter 0664 5356964 Ardagger Stift: Verteilung in der 1.  und … VP Ardagger Jahreskalender 2020 – Die Verteilung hat bereits begonnen! weiterlesen

Ardagger-Kollmitzberg-Greiner Donaubrücke: Sperre der B119 wegen Felsblocksturz wieder aufgehoben!

Die B119 ist seit Samstag, 21.12. 19.00 Uhr bei km 10,4 bis 10,8 (zwischen Greiner Donaubrücke und Steinbruch Kollmitzberg) wegen eines Felsblocksturzes total gesperrt. Am Sonntag vormittag hat eine kommissionelle Untersuchung ergeben, dass es sich eher um eine oberflächige Abplattung handeln dürfte und es wurde eine Säuberung und Übergehung des Gefährdungsbereiches für Montag, 23.12. vorbereitet und organisiert. Die Sperre bleibt in jedem Fall bis zum … Ardagger-Kollmitzberg-Greiner Donaubrücke: Sperre der B119 wegen Felsblocksturz wieder aufgehoben! weiterlesen

Ardagger: 3 Parteien gehen bei der Gemeinderatswahl am 26.1.2020 ins Rennen: ÖVP, SPÖ und FPÖ!

In Vorbereitung auf die Gemeinderatswahlen am 26. Jänner 2020 haben in Ardagger nach Information der Parteienvertreter insgesamt 3 Parteien Wahlvorschläge eingereicht: Die ÖVP, die SPÖ und die FPÖ. An der Spitze der Wahlvorschläge stehen den Parteiinformationen zufolge: Johannes Pressl für die ÖVP Roland Forster für die SPÖ Josef Prinz für die FPÖ Die eingereichten Wahlvorschläge werden in den kommenden Tagen amtlich geprüft. Es geht vor … Ardagger: 3 Parteien gehen bei der Gemeinderatswahl am 26.1.2020 ins Rennen: ÖVP, SPÖ und FPÖ! weiterlesen

ARDAGGER: Aktuelle Gemeindezeitung – Dezember 2019 online! Demnächst auch in allen Haushalten.

Die aktuelle Ausgabe der Gemeindezeitung (Dezember 2019) ist ab sofort online. Unter https://login.gemeindeserver.net/getpdf/211021/18 kannst Du sie lesen oder auch herunterladen. In dieser Ausgabe findest Du u.a. einen kurzen Rückblick auf die mit Ende Jänner auslaufende bisherige Gemeinderatsperiode und Du bekommst Infos zur Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020.  Die Schul- und Kindergartenanmeldung für kommendes Jahr ist ausgeschrieben. Der Müllkalender 2020 und auch der Jahresveranstaltungskalender 2020 sind … ARDAGGER: Aktuelle Gemeindezeitung – Dezember 2019 online! Demnächst auch in allen Haushalten. weiterlesen

Stephanshart: Der Minihofladen wird ein neues digitales Zahlsystem testen. Da ist dann 24h/7Tage pro Woche Potential für den regionalen Produktverkauf drin.

  Bei einem Einkauf einmal zahlen, auch wenn die Produkte von verschiedenen Lieferanten kommen, ist seit jeher „sonnenklar“. In den neuen Miniläden mit Regionalprodukten am Land, die überall entstehen, ist das teilweise anders. Auch im Stephansharter Minihofladen: Bei jedem Regal eines Lieferanten hängt eine Zahlbox zum Geldeinwurf. Und damit wirds´für die Kunden dann kompliziert, wenn sie bei jedem Anbieter im Regal extra zahlen müssen. Um … Stephanshart: Der Minihofladen wird ein neues digitales Zahlsystem testen. Da ist dann 24h/7Tage pro Woche Potential für den regionalen Produktverkauf drin. weiterlesen