Klimaanpassung: Natur im Garten Vortrag zeigt, wie man Gärten klimafit machen kann – 17.10.; 19.00 Uhr in Stephanshart.

Veränderungen beim Klima machen auch vor den Hausgärten nicht halt. Wie man den Garten bestmöglich anpasst und mit Regenrückhalt oder ökologischem Gärtnern vielleicht sogar eine Kleinigkeit gegen den Klimawandel tun kann, das hörst Du in diesem Vortrag „Gärten klimafit“ machen. Eintritt frei und herzlich willkommen! 10.10.2019; 19.00 Uhr im Gh. Moser in Stephanshart. Klimaanpassung: Natur im Garten Vortrag zeigt, wie man Gärten klimafit machen kann – 17.10.; 19.00 Uhr in Stephanshart. weiterlesen

Kostenloser Vortrag von Christiane Kutik: Erziehen mit Gelassenheit und wie Spielen Kinder stark macht!

Am Donnerstag, den 15. März laden die Kindergärten und die gesunde Gemeinde Ardagger zum Elternabend mit Christiane Kutik ein. Es geht um Erziehungsfragen und wie diese für die Eltern spielerisch von der Hand geht und ihre Kinder gleichzeitig für´s Leben stark macht. An diesem Abend ist „Eintritt frei“, denn einmal im Jahr finanziert die gesunde Gemeinde Ardagger das Referat beim Elternabend, um damit Eltern und … Kostenloser Vortrag von Christiane Kutik: Erziehen mit Gelassenheit und wie Spielen Kinder stark macht! weiterlesen

Ardagger: Borkenkäfervortrag und Informationen über dieZukunft des Waldbaus: Langfristig unter 400m Seehöhe keine flächigen Fichtenbestände mehr!

    Die Klimaveränderung ist jetzt bereits massiv in unseren Wäldern sicht- und spürbar, war eine der großen Botschaften eines Vortrages von Georg Jäger, der auf Einladung von Josef Jetzinger und Karl Hauer aus Stift Ardagger am 13.12. in Stift Ardagger stattfand. Vor allem der „Trockenstress“ setzt der Fichte zu und macht sie in der Folge anfälliger für Schädlinge, wie den Borkenkäfer. „Langfristig ist eine … Ardagger: Borkenkäfervortrag und Informationen über dieZukunft des Waldbaus: Langfristig unter 400m Seehöhe keine flächigen Fichtenbestände mehr! weiterlesen

Kollmitzberg: Am 20.Jänner – ein kleiner Vorgeschmack auf die Geschichte des Kollmitzberg. Herzlich willkommen!

Am Mittwoch, den 20.Jänner wird Prof. Dr. Heimo Cerny einen ersten Einblick in seine Geschichtsforschungen am Kollmitzberg geben. Hier haben wir eine weitere Bildauswahl zusammengestellt, die an diesem Abend erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Alle Interessierten sind herzlich willkommen zum „Vorgeschmack“ auf das Buch über die Geschichte des Kollmitzberg, das dann im Juli 2016 erscheinen wird: Mittwoch, 20.Jänner, 19.00 Uhr, Gh. Grünberger, Kollmitzberg. Eintritt frei! … Kollmitzberg: Am 20.Jänner – ein kleiner Vorgeschmack auf die Geschichte des Kollmitzberg. Herzlich willkommen! weiterlesen

Kollmitzberg: Geschichte der Wallfahrt im Vortrag: Dienstag, 17. Juni, 19.00 Uhr; Prof. Dr. Heimo Cerny

Jahrhunderte lang pilgerten unzählige Menschen auf den Kollmitzberg im Mostviertel. Sie versprachen sich Heilung bei Augenleiden aber auch um gutes Erntewetter oder Hilfe in Notlagen wurde hier gebetet. Der bekannte Mostviertler Geschichtsforscher und Heimatkundler Prof. Dr. Heimo Cerny geht der Wallfahrtsgeschichte am Dienstag, den 17. Juni auch im Rahmen eines Vortrages auf den Grund: „Ursprung und Geschichte der Wallfahrt zur hl. Ottilie am Kollmitzberg“ titelt … Kollmitzberg: Geschichte der Wallfahrt im Vortrag: Dienstag, 17. Juni, 19.00 Uhr; Prof. Dr. Heimo Cerny weiterlesen