Ardagger Stift: Josef WEBER übergibt nach 26 Jahren an der Spitze das Feuerwehrkommando. Daniel Frühwirth übernimmt. Andreas Hiesberger ist Stellvertreter.

Nach 26 Jahren an der Spitze der FF Stift Ardagger hat Kommandant BR Josef Weber am 6.1.2019 seine Funktion in jüngere Hände übergeben. BR Josef Weber ist weiterhin als Abschnittsfeuerwehrkommandant des Abschnittes Amstetten-Land im Dienst. Bei der Neuwahl wurde Oberbrandinspektor (OBI) Daniel Frühwirth zum Feuerwehrkommandanten und Brandinspektor (BI) Andreas Hiesberger zum Stellvertreter gewählt. Weiters legte Andreas Hackl nach 13 Jahren die Funktion des Leiters des … Ardagger Stift: Josef WEBER übergibt nach 26 Jahren an der Spitze das Feuerwehrkommando. Daniel Frühwirth übernimmt. Andreas Hiesberger ist Stellvertreter. weiterlesen

Ardagger: Herzlich Willkommen zu den Neujahrsempfängen 2019 in unserer Gemeinde!

Herzlich Willkommen zu den Neujahrsempfängen 2019 in unserer Gemeinde Ardagger! Gemeinsam mit dem Ortsvorsteher der jeweiligen Katastralgemeinde darf ich Dich ganz herzlich einladen: Zu einem kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr und vor allem zu einem Ausblick auf Vorhaben, Projekte und Themen des neuen Jahres 2019. Anschließend gibt´s einen Imbiss und auch einen Umtrunk und natürlich viel Zeit für Diskussion und ein gemütliches Zusammensein! Nimm … Ardagger: Herzlich Willkommen zu den Neujahrsempfängen 2019 in unserer Gemeinde! weiterlesen

Alles GUTE für das neue Jahr 2019!!! Viel Glück, Gesundheit, Erfolg und auch Zufriedenheit wünsche ich DIR!

Im März des nun schon abgelaufenen Jahres 2018 ist dieses Bild entstanden. Erstmals habe ich einen Regenbogen gesehen, der wie eine Kuppel zur Gänze geschlossen ist und noch dazu „doppelt“ in den Himmel gezeichnet war. Unter der Regenbogenkuppel ist im Hintergrund der Kollmitzberg in unserer Gemeinde Ardagger zu sehen….. Und mit der PANO Fotofunktion des Handys konnte ich dieses wohl seltene Phänomen auch festhalten. Ich … Alles GUTE für das neue Jahr 2019!!! Viel Glück, Gesundheit, Erfolg und auch Zufriedenheit wünsche ich DIR! weiterlesen

Feuerwerke zum Jahreswechsel: Einige Sicherheitshinweise und Tipps!

Traditionell wird der Jahreswechsel von Vielen mit Raketen und Feuerwerken gefeiert. Hier einige Ratschläge und auch die gesetzlichen Regeln zur sicheren Anwendung von Feuerwerkskörpern und Silvesterknallern und zum Umgang mit Tieren bei Feuerwerken: Verwenden Sie nur Knaller und Raketen, die das CE-Prüfzeichen haben. Beachten Sie die Altersbeschränkungen! Kategorie F1: mind. 12 Jahre, F2: mind. 16 Jahre, F3: mind. 18 Jahre, F4: nur mit Fachkenntnis! im … Feuerwerke zum Jahreswechsel: Einige Sicherheitshinweise und Tipps! weiterlesen

Ardagger Stift: 2. Rauhnachts- und Brauchtumslauf am Samstag, den 5. Jänner 2019. Hier findet Tradition statt.

        Am Samstag, den 5. Jänner 2019 veranstaltet das Tipi-Lager Habersdorf der Familie Niederhametner in Stift Ardagger zum 2. mal einen tratitionellen Brauchtums- und Rauhnachtslauf ohne große Show. „Wir wollen weg von den großen Krampusläufen, welche in den Rauhnächten nichts verloren haben!“ sagt Herbert Niederhametner. „Bei uns seht ihr Perchtenbrauchtum aus verschiedenen Alpenregionen, Schauschnitzen und die musikalische Untermalung kommt von den Jagthornbläsern. … Ardagger Stift: 2. Rauhnachts- und Brauchtumslauf am Samstag, den 5. Jänner 2019. Hier findet Tradition statt. weiterlesen

Ardagger: Neue Öffnungszeiten und neue Organisation bei unserer Hausärztin Dr. Höllrigl-Raduly ab 1.1.2019.

Per 1.1.2019 gibt es bei unserer Hausärztin Dr. Höllrigl-Raduly 2 Veränderungen: Neue Öffnungszeiten Neue Praxisgemeinschaft für Allgemeinmedizin Für die Patienten sind vor allem die geänderten Öffnungszeiten wichtig. Neu ist, dass auch am Donnerstag nachmittag geöffnet ist. Dafür fällt der bisher lange Dienstag weg. Am Dienstag ist die Praxis in Zukunft nur bis 16.30 offen. Die zweite große Änderung ist vor allem eine zukunftsweisende Organisatorische. Zukünftig … Ardagger: Neue Öffnungszeiten und neue Organisation bei unserer Hausärztin Dr. Höllrigl-Raduly ab 1.1.2019. weiterlesen

Ardagger: Weihnachten im Schuhkarton konnte heuer 483x ein kleines Glück schenken!

Dank des großen Einsatzes der Familie Tischlerei König aus unserer Gemeinde konnten heuer 483 Packerl aus der Gemeinde und der Region gepackt und vor Weihnachten in unsere östlichen Nachbarländer geschickt werden. Kinder in armen und schwierigen Verhältnissen bekommen die Packerl , die in den Ländern Georgien, Litauen, Lettland, Montenegro, Moldau, Polen oder der Ukraine jeweils durch Hilfsorganisationen vor Ort an Waisenhäuser und bedürftige Familien verteilt … Ardagger: Weihnachten im Schuhkarton konnte heuer 483x ein kleines Glück schenken! weiterlesen

Ardagger: Die aktuelle Gemeindezeitung. Auch online eine interessante Feiertagslektüre.

Die neue Gemeindezeitung zum Jahreswechsel kannst Du überall wo Du die Feiertage oder Deine Ferien verbringst, auch online lesen! Einfach unter http://www.ardagger.gv.at/gemeindenachrichten; Da findest Du übrigens auch alle Gemeindezeitungen aus den letzten Jahren. Viel Freude mit den hoffentlich interessanten Infos über unsere Gemeinde. Ardagger: Die aktuelle Gemeindezeitung. Auch online eine interessante Feiertagslektüre. weiterlesen

Ardagger: Der VP Jahreskalender 2019 ist druckfrisch. Hier findest Du alle eingereichten Bilder!

Der neue VP Ardagger Jahreskalender 2019 ist gedruckt. Insgesamt sind wieder über 100 Bilder eingereicht worden. Aber leider nur 11 haben auf den Kalenderblättern Platz gefunden. Deshalb darf ich Dir hier alle eingereichten Bilder auf einen Blick zeigen: Entweder klicke auf den angeführten dropbox-link oder klicke auf die Namen jener Personen, die Bilder übermittelt haben. Wenn Du übrigens noch tolle Bilder hast, dann schick diese … Ardagger: Der VP Jahreskalender 2019 ist druckfrisch. Hier findest Du alle eingereichten Bilder! weiterlesen

Ardagger: In den letzten 6 Wochen sind 3500m3 Wasser „verschwunden“. Jetzt haben wir das Leck!

Es ist eine richtige Erleichterung: Nach rund 6 Wochen haben wir jetzt ein Leck in der Gemeindewasserleitung gefunden und abgedichtet, das uns echt „schlaflose Nächte“ bereitet hat. Rund 3,5m3/h – umgerechnet schätzungsweise 3.500m3 Wasser insgesamt – sind in den letzten Wochen regelrecht im „Untergrund“ verschwunden. Und das Schwierige war dann: „Als wir gemerkt haben, dass täglich eine große Menge Wasser abgeht, war´s zunächst mal die … Ardagger: In den letzten 6 Wochen sind 3500m3 Wasser „verschwunden“. Jetzt haben wir das Leck! weiterlesen