Ardagger – Frühstücksnews – Freitag, 29.4.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Nochmals zur Erinnerung für heute Freitag abend: Konzert des Linzer Jeunesse Chores in Stift Ardagger um 20.00 Uhr Gallows Fellows im Westernsaloon ab 20.00 Uhr (Einlass ab 18.00) Starmania Voting für Martin Furtlehner ab 20.15 Uhr im ORF Für Martin Furtlehner hat sich übrigens auch schon ein Mini-Fanclub aus der Sonnensiedlung gegründet und sogar eigene FANLEIBERL gemalt. DANKE für … Ardagger – Frühstücksnews – Freitag, 29.4.2022 weiterlesen

Ardagger Stift: Überraschung bei 40 Jahre Hilfswerk Gala in St.Pölten. Die 12 jährige Theresa Buder aus unserer Gemeinde ziert das DANKEBUCH zum Jubiläum.

Diese Woche feierte das NÖ. Hilfswerk in St.Pölten sein 40jähriges Bestehen. Dabei wurde auch ein Buch herausgegeben, das Menschen vor den Vorhang holt, die aufgrund ihres Engagements für die Sache aber auch als Kunden oder Freiwillige die Leistungen des  Hilfswerkes beschreiben. Und es war für mich eine riesen Überraschung und ganz große Freude, dass die kleine Theresa Buder aus Stift Ardagger nicht nur im Buch … Ardagger Stift: Überraschung bei 40 Jahre Hilfswerk Gala in St.Pölten. Die 12 jährige Theresa Buder aus unserer Gemeinde ziert das DANKEBUCH zum Jubiläum. weiterlesen

Kollmitzberg: Cornelia Klein ist ab 1.1.2018 im Ruhestand. Fast 1000 Kinder und so mancher „Lausa“ haben durch ihre pädagogischen Hände einen „Schliff für´s Leben“ bekommen. DANKE und alles GUTE!

  Cornelia Klein war 40 Jahre Volksschullehrerin am Kollmitzberg. In diesem Video erzählt sie nochmals ein paar Erlebnisse anlässlich ihrer Verabschiedung in den Ruhestand. Alles GUTE, Gesundheit und Energie für den jetzt kommenden Lebensabschnitt wünsche ich nochmals. Mit der Überreichung unseres Gemeindewappens in Zinn habe ich diese Wünsche aber auch den DANK der Menschen bei uns in der Gemeinde an sie persönlich bereits zum Ausdruck … Kollmitzberg: Cornelia Klein ist ab 1.1.2018 im Ruhestand. Fast 1000 Kinder und so mancher „Lausa“ haben durch ihre pädagogischen Hände einen „Schliff für´s Leben“ bekommen. DANKE und alles GUTE! weiterlesen