Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 27.4.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Zunächst heute nochmals die Einladung zur Angelobung am Kollmitzberg. Los geht´s mit einer Waffenschau ab 17.00 Uhr. Dann findet ab 18.00 Uhr (regenfreies Wetter vorausgesetzt – und das könnte sich ausgehen) ein Platzkonzert der Militärmusikkapelle statt und schließlich startet nach dem Einzug um 18.30 Uhr der Festakt um 19.00 Uhr. Beendet wird die Angelobung mit dem großen Zapfenstreich. Bitte … Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 27.4.2022 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Dienstag, 26.4.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Grundsätzlich schreibe ich hier ja nur über für die Gemeinde und regional relevante Themen. Diesmal ist es am Beginn aber ein weltweites Thema, das uns leider auch direkt vor Ort – jede und jeden einzelnen von uns – treffen wird: Die steigende INFLATION! Was ist INFLATION eigentlich? >> Wikipedia erklärt zum Thema Inflation, dass es sich dabei um eine … Ardagger – Frühstücksnews – Dienstag, 26.4.2022 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Dienstag, 5.4.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Es war ein langer Weg vom Ankauf der ehemaligen REMISE in Amstetten durch alle 14 Gemeinden (Amstetten und Umland) bis nun gestern die ersten Pläne für den Um- und Neubau des ersten Objektes – der REMISE – präsentiert wurden. Neun Millionen Euro wird die EcoPlus – NÖ.Betriebsansiedelungs-Agentur in einen neuen „Wirtschaftsterminal“ (wie der KURIER schreibt) in unmittelbarer Nähe zum … Ardagger – Frühstücksnews – Dienstag, 5.4.2022 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 30.3.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Die ersten geflüchteten Menschen aus der Ukraine sind mittlerweile auch bei uns in der Gemeinde angekommen. DANKE an einen privaten Quartiergeber, der das ermöglicht hat! Insgesamt sind mittlerweile rund 3.500 bis 4.000 Geflüchtete in Niederösterreich. Davon sind wiederum rund 2.500 in die Grundversorgung aufgenommen worden. Im Rahmen einer großen Lagebesprechung unter Vorsitz von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner im Land Niederösterreich … Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 30.3.2022 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Montag, 7.3.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Derzeit gibt´s kaum ein Gespräch, wo nicht die Ukrainekrise Thema ist. Und wenn Du Fernsehen oder Internet schaust: Keine Minute, wo nicht Kriegshandlungen zu sehen sind. Und es sind nicht nur die tragischen Bilder und die humanitäre Katastrophe, die uns so ohnmächtig zurück lassen, sondern es sind auch die Drohungen und die Aggressionsrhetorik die uns Angst machen. Dass wir … Ardagger – Frühstücksnews – Montag, 7.3.2022 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 2.3.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Heute am ASCHERMITTWOCH gibt´s in unserem Pfarrverband folgende Möglichkeiten zum ASCHENKREUZ: 07.15 Uhr: Messe mit Aschenkreuz in STEPHANSHART 07.30 Uhr: Messe mit Aschenkreuz in KOLLMITZBERG 19.30 Uhr: Messe mit Aschenkreuz in ARDAGGER MARKT Der gestrige Faschingdienstag hat noch einige lustige Bilder und tolle Faschingsideen gebracht. Zum Beispiel war dieses  Hasenquartett mit Hasenbegleiter und Versorger Franz am Gemeindeamt, um sich … Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 2.3.2022 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Dienstag, 4.8.2020

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! „Wasser“ ist das Thema dieser Tage: Zunächst als „Niederschlag“: Die Regenintensität hat zwar nach dem Starkregen am Montag früh gestern und heute in der Nacht abgenommen, die Gesamtsumme an Wasser, die  in den letzten 24h gefallen ist, ist allerdings gewaltig! Josef Dietl (Entner) aus der Rotte Hausleiten in Stephanshart hat 98mm – allein in den letzten 20 Stunden – … Ardagger – Frühstücksnews – Dienstag, 4.8.2020 weiterlesen

Ardagger-Coronavirus: Hilfe bei Besorgungen – Diese Menschen helfen Dir in unserer Gemeinde!

Auf dieser Seite darf ich Dir für die Zeit der Corona-Krise Personen weitergeben, die sich gemeldet haben und bereit sind für ihr Gretzl oder für Bekannte Bersorgungen zu erledigen. Das heißt: Waren abzuholen oder zu bringen oder andere Besorgungen zu erledigen. Wir haben uns in der Gemeinde bewusst für keine zentrale Hotline entschieden, sondern glauben, dass wir mit  dieser kleinteiligen Organisation auch die Nachbarschaftshilfe von … Ardagger-Coronavirus: Hilfe bei Besorgungen – Diese Menschen helfen Dir in unserer Gemeinde! weiterlesen

Ardagger: Landjugend unterstützt Tagesbetreuungsstätte für behinderte Menschen mit € 1000,–!

Die Landjugend Ardagger hat kürzlich den gesamten Gewinn ihres Standes beim  Hobby-, Kunst- und  Handwerksmarkt Ende November 2019 an die neue „Tageseinrichtung für junge Menschen mit cerebralen Beeinträchtigungen und Mehrfachbehinderungen“ in Ardagger Markt gespendet. Insgesamt € 1.000,- sind zusammengekommen. Verwendet werden sie für den Ankauf von Hilfsmitteln für Einzelförderungen und Therapien. DANKE an unsere JUGEND und DANKE, dass sie in schon so jungen Jahren aus … Ardagger: Landjugend unterstützt Tagesbetreuungsstätte für behinderte Menschen mit € 1000,–! weiterlesen

Ardagger Stift: Das ORA Hilfsgüterlager der Albanienhilfe bittet dringend um Waren für die Opfer der schweren Erdbeben nahe Tirana!

      Ein schweres Erdbeben hat am 26.11. 2019 Albanien erschüttert. Die Albanienhilfe Ardagger, die seit Jahren schon dieses ärmste Land Europas unterstützt, bittet deswegen besonders für die Opfer des Bebens um Sachspenden und für die Transporte um Geldspenden. Gesammelt wird vom Arbeitskreis Albanienhilfe Ardagger im ORA Hilfsgüterlager Stift Ardagger: Auinger Lisi und Josef, Pfaffenberg 1, 3321 Ardagger Stift, GPS: 48° 09 ‚ 42“ … Ardagger Stift: Das ORA Hilfsgüterlager der Albanienhilfe bittet dringend um Waren für die Opfer der schweren Erdbeben nahe Tirana! weiterlesen