Ardagger: Ferienreinigung in den Schulen abgeschlossen. Für den Schul- und Kindergartenbeginn am Montag ist alles bereit.

Die Reinigungs- und Housekeeping Teams in unseren 3 Schulstandorten und mittlerweile 5 Kindergartenstandorten der Gemeinde Ardagger haben in den Ferien auch „volles Programm“ gehabt. Die Häuser wurden grundgereinigt und das neben so manchem Projekt oder neben den Ferienbetreuungen, die sich parallel in den Schulhäusern abgespielt haben. Für kommenden Montag zum Schulbeginn ist jetzt alles wieder „startklar“ und  auch bis in die letzte Ritze „supersauber“. Ein … Ardagger: Ferienreinigung in den Schulen abgeschlossen. Für den Schul- und Kindergartenbeginn am Montag ist alles bereit. weiterlesen

Ardagger: Viele Frühstücksgäste heute bei unserem Baustellenfrühstück im neuen Turnsaal. DANKE für´s Kommen und das große Interesse an den zukünftigen Sport- und Gesundheitsmöglichkeiten!

Mit dem Team des Schulausschusses und unseren Mitarbeitern in der Mittelschule war ich heute begeistert vom großen Interesse bei unserem Baustellenfrühstück. Wir mussten einiges an Eiern und Zutaten nachholen :-). DANKE, dass so viele gekommen sind und Interesse an diesem Zukunftsprojekt für unsere Schulen (speziell für die Mittelschule) und für unsere Sport- und Kulturvereine gezeigt haben. Hier ein paar Bilder vom Frühstück und auch gleich … Ardagger: Viele Frühstücksgäste heute bei unserem Baustellenfrühstück im neuen Turnsaal. DANKE für´s Kommen und das große Interesse an den zukünftigen Sport- und Gesundheitsmöglichkeiten! weiterlesen

Kollmitzberg: Cornelia Klein ist ab 1.1.2018 im Ruhestand. Fast 1000 Kinder und so mancher „Lausa“ haben durch ihre pädagogischen Hände einen „Schliff für´s Leben“ bekommen. DANKE und alles GUTE!

  Cornelia Klein war 40 Jahre Volksschullehrerin am Kollmitzberg. In diesem Video erzählt sie nochmals ein paar Erlebnisse anlässlich ihrer Verabschiedung in den Ruhestand. Alles GUTE, Gesundheit und Energie für den jetzt kommenden Lebensabschnitt wünsche ich nochmals. Mit der Überreichung unseres Gemeindewappens in Zinn habe ich diese Wünsche aber auch den DANK der Menschen bei uns in der Gemeinde an sie persönlich bereits zum Ausdruck … Kollmitzberg: Cornelia Klein ist ab 1.1.2018 im Ruhestand. Fast 1000 Kinder und so mancher „Lausa“ haben durch ihre pädagogischen Hände einen „Schliff für´s Leben“ bekommen. DANKE und alles GUTE! weiterlesen

Ardagger: Nur kurze Weihnachtspause bei der Turnsaalbaustelle. Jetzt wird aufgeheizt und gleich nach Weihnachten beginnen Decken- und Elektroinstallationsarbeiten.

Die Arbeiten beim neuen Turn- und Sportsaal bei unserer Mittelschule sind in diesem Jahr rasch vorangegangen. Bei der letzten Baubesprechung in diesem Jahr wurden aber auch schon die Gewerke für die Zeit nach den Feiertagen eingetaktet. Nachdem berits aufgeheizt wird, sind die Deckenarbeiten und Elektroinstallationen als nächstes dran. DANKE den Firmen, die hier wirklich exzellente Arbeit leisten und auch dem Bauzeitplan „folgen“. Wenn alles läuft, … Ardagger: Nur kurze Weihnachtspause bei der Turnsaalbaustelle. Jetzt wird aufgeheizt und gleich nach Weihnachten beginnen Decken- und Elektroinstallationsarbeiten. weiterlesen

Ardagger: OSR Dir. Gertrude Zarl – Abschied aus dem Schuldienst mit großer Dankesfeier. Sie hinterlässt ein bestens bestelltes Haus!

Am Mittwoch, den 15.6. waren Wegbegleiter, Freunde und Partner aber auch viele Kinder und Eltern der Schüler aus der neuen NÖ. Mittelschule Ardagger gekommen, um mit Dir. Gertrude Zarl ihren Abschied aus dem Schuldienst zu feiern. Nach einem Sabbatical ab September 2016 wird sie endgültig mit September 2017 ihren Ruhestand antreten, jedoch schon jetzt ihre Leitungsfunktion an den „Neuen“ – Robert Aigner – übergeben. Die … Ardagger: OSR Dir. Gertrude Zarl – Abschied aus dem Schuldienst mit großer Dankesfeier. Sie hinterlässt ein bestens bestelltes Haus! weiterlesen

Ardagger: Die 3. Klassen Volksschule „spielten“ Gemeinderat und lernten dabei demokratische Spielregeln der Gemeindeorganisation.

Bei einem Besuch am Gemeindeamt lernten die 3. Klassen Volksschule am 31.Mai sowohl die Ebene der Mitarbeiter der Gemeinde als auch die politische Ebene kennen. Anhand der Aufgabe, unter den SchülerInnen einen Bürgermeister zu wählen, beschäftigten sich die Kinder mit den Mechanismen der Entscheidungsfindung im Gemeinderat. Soviel sei berichtet: Es war in beiden Klassen eine spannende Wahl, die – so wie im realen Gemeindealltag – … Ardagger: Die 3. Klassen Volksschule „spielten“ Gemeinderat und lernten dabei demokratische Spielregeln der Gemeindeorganisation. weiterlesen

Ardagger: Zubau für Kleinstkind- und Nachmittagsbetreuung geht flott voran. Ein erster „Raumeindruck“. Auch Schulsanierung im Plan.

Der Zubau für Kleinstkind- und Nachmittagsbetreuung bei der VS Ardagger ist im Rohbau schon fast fertig. In diesen Tagen wird die Decke betoniert und auch bei der wärmetechnischen Sanierung der Volksschule läuft alles nach Plan. Die Fussbodenheizung unter dem neuen Turnsaalboden ist bereits verlegt. Danke an dieser Stelle allen fleissigen Handwerkern und Baufirmen. Das läuft echt wie am Schnürchen. Super Leistung! Denn im September soll … Ardagger: Zubau für Kleinstkind- und Nachmittagsbetreuung geht flott voran. Ein erster „Raumeindruck“. Auch Schulsanierung im Plan. weiterlesen

Ardagger Stift: 8 Kinder bei der Erstkommunion. Eltern und Pfarrbevölkerung haben die Kinder an den Altar begleitet.

4 Mädchen und 4 Jungs standen heute im Mittelpunkt der Spende des Sakramentes der Erstkommunion in Ardagger Stift. Auf den Beinen waren dabei nicht nur Eltern und Paten, sondern auch die Blasmusik und sehr sehr viele Menschen aus dem Ort. Danke an alle, die die Kinder in der Schule, auf seiten der Pfarre und in den Familien bei der Vorbereitung unterstützt haben, Danke an die … Ardagger Stift: 8 Kinder bei der Erstkommunion. Eltern und Pfarrbevölkerung haben die Kinder an den Altar begleitet. weiterlesen

Mostviertel: „Bartl on tour“ soll Kids vom Mostviertel begeistern. Für die Organisation wird eine verantwortungsvolle Unterstützung gesucht.

Bartl on Tour ist ein Projekt der Moststraße, bei dem eine spannende Wanderausstellung zu den Kindern in die Schulen kommt. Für den Transport und dei Begleitung wird eine verantwortungsvolle Hilfsperson gesucht, die den „Bartl“ transportiert, betreut und auch Kontaktperson zu den Schulen und Organisatoren vor Ort ist. Ob als Rentner oder einfach weil man noch gerne einen kleinen Nebenjob in diesem Bereich macht: wir suchen … Mostviertel: „Bartl on tour“ soll Kids vom Mostviertel begeistern. Für die Organisation wird eine verantwortungsvolle Unterstützung gesucht. weiterlesen

Ardagger: 398 Kinder zwischen 2,5 und 14 Jahren sind seit Montag wieder in unseren Kindergärten und Schulen. Hier die Daten zum „Ernst des Lebens“ am Schulanfang.

Seit Anfang dieser Woche ist er wieder voll angebrochen: „Der Ernst des Lebens“. 398 Kinder in der gesamten Gemeinde zwischen 2,5 und 14 Jahren werden seit Montag wieder in den Kindergärten, in der Volksschule und in der Mittelschule betreut. Und so teilen sich die 398 Kinder auf: 116 Kindergartenkinder in 4 Standorten und 6 Gruppen werden sie betreut 1 Gruppe Ardagger MArkt 1 Gruppe Kollmitzberg … Ardagger: 398 Kinder zwischen 2,5 und 14 Jahren sind seit Montag wieder in unseren Kindergärten und Schulen. Hier die Daten zum „Ernst des Lebens“ am Schulanfang. weiterlesen