Stephanshart: Herta und Reinhold Neurauter feierten Goldene Hochzeit. Herzliche Gratulation.

Die Familie, Verwandtschaft, Freunde und Nachbarn – vor allem aber der Kirchenchor und die musikalische Pfarrgemeinde – waren am Samstag, den 12.5. auf den Beinen, als Herta und Reinhold Neurauter in der Stephansharter Pfarrkirche ihre goldene Hochzeit feierten. Denn Herta ist seit Jahren auch Organistin und das würdigte der Chor mit einer erlesenen musikalischen Umrahmung der Messe. Herzlichen DANK an das Paar auch von Seiten … Stephanshart: Herta und Reinhold Neurauter feierten Goldene Hochzeit. Herzliche Gratulation. weiterlesen

Ardagger Stift: Josef Weber erhielt von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner das Verdienstzeichen des Landes Niederösterreich!

Aus den Händen von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner erhielt Sepp Weber aus Stift Ardagger diese Woche das Verdienstzeichen des Landes Niederösterrich. Dazu herzliche Gratulation aber vor allem auch ein großes DANKESCHÖN: Für 35 Jahre im Gemeindedienst, vor allem für den langjährigen freiwilligen und intensiven Einsatz bei der Feuerwehr und auch für die jahrzehntelange Unterstützung der Musik bei Spiel und Organisation. Herzlichen Glückwunsch! Ardagger Stift: Josef Weber erhielt von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner das Verdienstzeichen des Landes Niederösterreich! weiterlesen

Stephanshart: 11 Kinder waren am Christi Himmelfahrtstag bei der Erstkommunion.

11 Kinder waren bestens vorbereitet am Donnerstag, den 10.5. in Stephanshart zum ersten mal bei der hl. Kommunion. Es war ein wunderbares Fest des gesamten Ortes mit den Familien der Erstkommunionkinder, mit der Musik, der Pfarrbevölkerung, den Lehrern und vielen Helferinnen und Helfern der Pfarre. Hier einige Bilder und ein kurzer Filmzusammenschnitt:   Stephanshart: 11 Kinder waren am Christi Himmelfahrtstag bei der Erstkommunion. weiterlesen

Ardagger Stift: ZOA Festival am kommenden Wochenende (11./12.Mai). Heisser Tipp: Noch gibt´s Karten!

Das ZOA Festival in Ardagger Stift im Ita Stadl und beim Mostbirnhaus geht am kommenden Wochenende (11./12.Mai) über die Bühne. Das einfach „andere“ – weil gemütliche, menschliche, überschaubare und athmospährisch beste Weltmusikfest ever – bietet noch einige Karten. Check noch ein. Es ist wirklich empfehlenswert. Karten- und Programminfos unter http://www.zoafestival.at und im Mostbirnhaus, Stift Ardagger. Das Programm am FREITAG, 11. MAI 19.30 Uhr, Sutari (PL) … Ardagger Stift: ZOA Festival am kommenden Wochenende (11./12.Mai). Heisser Tipp: Noch gibt´s Karten! weiterlesen

Ardagger – Wallsee – Mitterkirchen: Das Donaukraftwerk ist auch mit 50 noch ein bewundernswertes Energiebündel!

Das Kraftwerk Wallsee-Mitterkirchen hat am 6. Mai seinen 50. Geburtstag gefeiert. Und auch wenn es bereits ein halbes Jahrhundert am Buckel hat, so ist es doch immer noch ein technisches Meisterwerk, das beeindruckt. Hier einige Bilder von der Kraftwerksführung auch ein kurzer Film – vebunden mit einem DANKESCHÖN an die Kraftwerksleitung – besonders DI Kremslehner und seinem Team – für die stets beste Zusammenarbeit: Ardagger – Wallsee – Mitterkirchen: Das Donaukraftwerk ist auch mit 50 noch ein bewundernswertes Energiebündel! weiterlesen

Ardagger Markt: 5 Freunde bei der Erstkommunion. Alles GUTE für den weiteren Lebensweg.

5 Freunde aus Ardagger Markt waren am Sonntag, den 6. Mai erstmals bei der hl. Kommunion. Hier einige Eindrücke vom Traditionsfest, das der ganze Ort mit den Kindern beging.     Ardagger Markt: 5 Freunde bei der Erstkommunion. Alles GUTE für den weiteren Lebensweg. weiterlesen

Ardagger: Das Rote Kreuz sammelt heuer bei uns am 8. Juni Altkleider. Kleidungssäcke bitte gut verschlossen und sichtbar zur Straße stellen!

Die bereits jahrelang äußerst beliebte und gleichzeitig hilfreiche Altkleidersammlung des Roten Kreuzes findet heuer in unserer Gemeinde Ardagger am 8. Juni statt. Als Sammelsäcke bitte einfach eigene Plastiksäcke verwenden. Die Säcke bitte dann am Sammeltag (Freitag, 8. Juni bis 08.00) an die Straße stellen. Die Sammlung findet bei jedem Wetter statt! Bitte daher keine Schachteln und Papiersäcke. Mit Ihrer Altkleiderspende, sagt das Rote Kreuz,  unterstützen … Ardagger: Das Rote Kreuz sammelt heuer bei uns am 8. Juni Altkleider. Kleidungssäcke bitte gut verschlossen und sichtbar zur Straße stellen! weiterlesen

Ardagger – Amstetten: Paul Weissensteiner und das KBW spendeten Erlös von Thailandvortrag an ASSIST. Am 4. Mai 2018 lädt die Betreungseinrichtung für junge Menschen mit Behinderung zum Tag der offenen Tür. Herzlich willkommen!

Referent Paul Weissensteiner aus Ardagger Markt hielt bereits im Februar 2018 einen spannenden Vortrag über seine Praktikumsreise (Krankenpflegepraktikum) nach Thailand vor über 60 interessierten Zuhörern. Er selbst und das Katholische Bildungswerk Ardagger Markt mit Leiter Fritz Marksteiner als Veranstalter spendeten den Reinerlös von insgesamt € 300,– und überbrachten diese Summe erst kürzlich der Tagesstätte Assist in Amstetten. Im Zuge des Besuches stellten Andrea Weinberger (Obfrau … Ardagger – Amstetten: Paul Weissensteiner und das KBW spendeten Erlös von Thailandvortrag an ASSIST. Am 4. Mai 2018 lädt die Betreungseinrichtung für junge Menschen mit Behinderung zum Tag der offenen Tür. Herzlich willkommen! weiterlesen

Ardagger: Naturnahe Pflege öffentlicher Flächen durch möglichst extensive Nutzung. Plakette Natur im Garten – Gemeinde als Ansporn!

  Schon seit einigen Jahren verzichten wir in der Gemeinde Ardagger bei der Pflege öffentlicher Flächen auf Spritzmittel, Dünger und Torf. Das haben wir jetzt auch nochmals mit einem Gemeinderatsbeschluss fixiert. Dafür hat uns vorige Woche LR Martin Eichtinger die große Auszeichnung „Natur im Garten-Gemeinde“ bei einem Besuch in der Gemeinde  überbracht. Wenn man aber ohne Spritzmittel u.Co mit gleichem Personalaufwand und Kosten wie bisher … Ardagger: Naturnahe Pflege öffentlicher Flächen durch möglichst extensive Nutzung. Plakette Natur im Garten – Gemeinde als Ansporn! weiterlesen

Digitalisierung: Welche Services wünscht Du Dir vom virtuellen Haus der Digitalisierung Niederösterreich?

„Digitalisierung“ findet überall statt – ist das Gefühl vieler Menschen! Und Digitalisierung bietet ungeahnte Möglichkeiten….., sagt man! Aber wie wir Digitalisierung für unsere Unternehmen, meine Projekte, die Kommune, die Hobbies, ….. und noch vieles mehr nutzen können, das ist für viele eine „BlackBox“ und für alle, die sich mit den digitalen Möglichkeiten nicht so intensiv auseinandersetzen ein „schwarzes Loch“. Experten aus der Eco Plus, den … Digitalisierung: Welche Services wünscht Du Dir vom virtuellen Haus der Digitalisierung Niederösterreich? weiterlesen