Stephanshart: Das erste „Open Air“ Blasmusikkonzert ging unter die Haut ging.

Ein einmaliges Erlebnis war am Freitag, den 3.Juni das erste „Open Air“ Konzert der Stephansharter Musikkapelle in der Moar Haus Arena. Eine exzellente Stückauswahl, tolle Interpretationen und schließlich auch das vorsommerliche Wetter des lauen Abends im Moar Haus Hof ließen die Stücke richtig unter die Haut gehen. Herzlichen DANK für diesen wunderbaren Abend, den ich moderieren durfte und der die Gäste richtig „bewegte“! Hier einige … Stephanshart: Das erste „Open Air“ Blasmusikkonzert ging unter die Haut ging. weiterlesen

Ardagger Markt: Frühlingskonzert mit Ehrungen und „Paradeiser“ und vielen lustigen Anekdoten. Gratulation zu diesem „genussvollen“ Abend!

Mit einer „Paradeiserpflanze“ bedankte sich Mag. Eva Moser bei Kapellmeister Gottfried Marksteiner für die Einladung, auch das heurige Frühlingskonzert zu begleiten. Und sie hat das – so wie mit diesem „Geschenk“ wieder bestens und voller Schwung und Witz gemacht! Das Frühlingskonzert war aber auch die Gelegenheit, verdienstvolle Mitglieder des Musikvereines zu ehren. Ein besonderes DANKESCHÖN gab´s von Bezirksobmann-Stv. Hans Meisinger für Michaela Dober – und … Ardagger Markt: Frühlingskonzert mit Ehrungen und „Paradeiser“ und vielen lustigen Anekdoten. Gratulation zu diesem „genussvollen“ Abend! weiterlesen

Ardagger Stift: Abwechslungsreiches Konzert zum 70.Geburtstag!

Der Musikverein Stift Ardagger gab am Samstag, den 9.4. ein fulminantes Konzert mit fast 300 Gästen. Anlass war der 70.Geburtstag des Musikvereines, der im Jahr 2016 gefeiert wird. Unter der Leitung von Christian Jetzinger ist der Musikverein ein ganz toller Klangkörper, der mit Klassik, Wiener Liedgut, Pop und Jazz  genauso beeindruckt, wie mit traditioneller Marschmusik. Und so finden wir auch jedes Jahr wieder junge Menschen, … Ardagger Stift: Abwechslungsreiches Konzert zum 70.Geburtstag! weiterlesen

Kollmitzberg: Schlüsselübergabe beim Musikverein Kollmitzberg. Danke am Franz Honeder! Alles Gute für Martin Asanger!

Martin Asanger tritt seit Samstag, den 20.2. in die Fußstapfen von Franz Honeder als Obmann des Musikvereines Kollmitzberg. Franz Honeder legt nach 7 Jahren als Obmann und zuvor weiteren 12 Jahren als Stellvertreter seines eigenen Vorgängers – Ehrenobmann Franz Schmatz –  ein 19 jähriges Vermächtnis in die Hände von Martin Asanger. Alle Musikerinnen und Musiker waren bei der Wahl von Martin Asanger am Samstag, den … Kollmitzberg: Schlüsselübergabe beim Musikverein Kollmitzberg. Danke am Franz Honeder! Alles Gute für Martin Asanger! weiterlesen

Ardagger Stift: Dalli Dalli Revival beim Musigschnas anlässlich des 70.Geburtstages. „Das war SPITZE!“

Die 70er Jahre liess der Musikverein Ardagger Markt am Samstag, den 23.1. wieder auferstehen. Anlässlich des eigenen 70er Jubiläums wurde der MusiGschnas zum 70er Revival: Mit Hans Rosenthal von Dalli Dalli als special guest und „spitzen“Gästen, die vom Nachmittag weg bis in den späten Abend hinein eine tolle Zeit Revue passieren ließen. Wir waren alle der Meinung: „Das war Spitze!“ Ardagger Stift: Dalli Dalli Revival beim Musigschnas anlässlich des 70.Geburtstages. „Das war SPITZE!“ weiterlesen

Musik: Das spannendste und längste Blasmusikonzert des Jahres….; Am kommenden Sonntag 9,5 h lang gratis!

Das spannenste, längste, vielfältigste und hochwertigste „Blasmusikkonzert“ im Bezirk Amstetten findet am kommenden Sonntag, den 29.11. in Viehdorf statt. Von 08.30 Uhr in der früh bis 18.00 Uhr abends treten insgesamt 20 Kapellen aus dem gesamten Bezirk mit je 2 Stücken zur Blasmusikbewertung an. Und das ergibt insgesamt ein „Top Konzert“ mit freiem Eintritt. Die einzige Einschränkung bei diesem Event: Zwischen den Stücken ist der … Musik: Das spannendste und längste Blasmusikonzert des Jahres….; Am kommenden Sonntag 9,5 h lang gratis! weiterlesen

Stephanshart: Fulminantes Kirchenkonzert von Musikverein und Kirchenchor. Hörgenuss und Klangerlebnis pur.

Ein fulminantes Kirchenkonzert gaben am Samstag, dem 25.4. die Blasmusikkapelle und der Kirchenchor gemeinsam in Stephanshart. Eine exzellente Stückauswahl, perfekte und mitreissende Interpretationen und Solisten und das anschließende gemütliche Zusammenstehen in der warmen Frühlingsnacht machten den Abend zu einem unvergesslichen Ereignis für die zahlreichen Besucherinnen und Besucher. Der Reinerlös des Konzertes, bei dem fast 100 Musikerinnen und Musiker engagiert waren, kommt dem neuen Pfarrheim zu … Stephanshart: Fulminantes Kirchenkonzert von Musikverein und Kirchenchor. Hörgenuss und Klangerlebnis pur. weiterlesen

Ardagger Markt: Frühlingskonzert – herzlich zum Lachen und gmiatlich zum Zuahörn.

Das Frühlingskonzert des Musikverein Ardagger Markt unter der Leitung von Kapellmeister Gottfried Marksteiner war am Samstag, den 18.4. eine tolle Sache: Gmiatlich mit einem beschwingten Musikprogramm zum Mitklatschen, Mitswingen und sogar zum Mitsingen. Und zusätzlich wars´auch ein  Erlebnis für die Lachmuskeln. Dafür sorgte in erster Linie Mag. Eva Moser, die bravorous und mit zahlreichen Anekdoten direkt aus dem Geschehen des Ortes durch´s Programm führte. Für … Ardagger Markt: Frühlingskonzert – herzlich zum Lachen und gmiatlich zum Zuahörn. weiterlesen

Ardagger: Cold Water Challenge 4x umgesetzt; Immer spitze und 4x unterschiedlich. ANSCHAUEN Pflicht!!! „Do vastehst wo´s Musi is :-)“

„Jo – do schaust“: Die 4 Musikkapellen unserer Gemeinde sind in diesen Tagen alle „ins Wasser gegangen“, um bei der „Cold Water Challenge“ zu bestehen. Umgesetzt habn´s es alle unterschiedlich: > Die Markter „mitreissend“ oder besser „mitgerissen“ in der Donau: > Die Stephansharter im Schwimmteich bei uns dahoam abgetaucht: > Die Stifta beim „Karrosserie-Wash“ in der Washbox, wo mehr aussa kemman ois eini gengan san: … Ardagger: Cold Water Challenge 4x umgesetzt; Immer spitze und 4x unterschiedlich. ANSCHAUEN Pflicht!!! „Do vastehst wo´s Musi is :-)“ weiterlesen

Ardagger Stift: Totale Programmvielfalt bei Blasmusikkonzert. Von Biene Maja bis „Altösterreich“

Das vierte Frühlingskonzert in Ardagger in nur 4 Wochen gab die Stifter Kapelle. Im speziell dafür hergerichteten Ambiente des Turnsaales in der neuen Mittelschule beeindruckten die über 50 Musiker mit einer totalen Programmvielfalt. Schwungvoll, getragen, rund und Staccato – der Rythmus- und Genrewechsel war einfach beeindruckend. Aber auch, wie Kapellmeister Christian Jetzinger seine Musikerinnen und Musiker zur Hochstleistung anspornt. Und wie auch die Jungen in … Ardagger Stift: Totale Programmvielfalt bei Blasmusikkonzert. Von Biene Maja bis „Altösterreich“ weiterlesen