Ardagger-Frühstücksnews-Mittwoch, 15.6.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Wenn Du die gestrigen Frühstücksnews aufmerksam gelesen hast, dann kannst Du Dich noch an den „Spruch des TAGES: Mit BAUCH geht´s AUCH“ erinnern. Heute darf ich Dir verraten, woher der wirklich kommt: Geprägt hat ihn eigentlich Josef Burgstaller als Titel eines Gesundheitsangebotes, das jetzt auch „offiziell“ herausgekommen ist. Ab 16. August bietet er im Rahmen der Gesunden Gemeinde ARDAGGER … Ardagger-Frühstücksnews-Mittwoch, 15.6.2022 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 16.3.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Ein vielen bekanntes, aber einigen auch neues Gesicht im Gemeinderat darf ich Dir heute vorstellen: Karl Dietl wurde vorige Woche Donnerstag als neuer Gemeinderat angelobt. Er folgt damit Martin Brandstetter nach. Karl Dietl ist Landwirt und bewirtschaftet mit seiner Frau Hermi und der Familie den „Albersbergerhof“ in Stephanshart. Neben der Schweinemast und Ackerwirtschaft ist der Hof auch für seine … Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 16.3.2022 weiterlesen

Ardagger: Energiebuchhaltung „rechnet“ sich! „Stromfresser“ werden detektivisch ermittelt.

Von der „Energiebuchhalterin“ zur „Energiedetektivin“ hat sich Energiegemeinderätin Birgit Weichinger im letzten Jahr entwickelt. Akribisch hat sie gemeinsam mit den GemeindemitarbeiterInnen und mit Unterstützung von Alois Schelch vom Umweltverband bzw. engagierten Gemeinderäten anderer Ressorts Daten gesammelt und ausgewertet. Laufend werden diese eingegeben und zeigen nun deutlich auf, wo noch Energiesparpotentiale liegen. Allein beim Strom konnte der Verbrauch in der Gesamtgemeinde in den letzten 3 Jahren von … Ardagger: Energiebuchhaltung „rechnet“ sich! „Stromfresser“ werden detektivisch ermittelt. weiterlesen