Ardagger – Frühstücksnews – Freitag 16.9.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Heute zu Beginn der Frühnews muss ich Dir leider eine sehr traurige Nachricht weitergeben: Frau Brigitte Aigner aus Ardagger Markt ist vorgestern am Mittwoch im 73. Lebensjahr nach kurzer aber schwerer Krankheit verstorben! Brigitta Aigner war Volksschullehrerin und 37 Jahre lang (von 1973 bis 2010) in unserer Volksschule Ardagger tätig. Die Nachricht von Brigittas Tod hat auch dort alle … Ardagger – Frühstücksnews – Freitag 16.9.2022 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Freitag, 25.3.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Es gibt wieder eine neue Gemeindezeitung und bevor sie demnächst in alle Haushalte flattert kannst Du Sie auf unserer Gemeindehomepage schon lesen. >> Einfach hier klicken! Du liest u.a.: Alles über die heurige Blumenschmuckaktion, bei der Du günstig Fensterblumen beziehen kannst. Alles über die neue Schwimmbadsaison und dass Du Schwimmbadfüllungen unbedingt am Gemeindeamt melden musst und die Füllmöglichkeiten hier … Ardagger – Frühstücksnews – Freitag, 25.3.2022 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Freitag, 18.3.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Ein ausgefüllter Tag war es gestern hier in Brüssel – und es galt natürlich auch die knappe Zeit gut zu nutzen. Ein paar Eindrücke in aller Kürze: Unser Niederösterreichischer Europa-Landesrat Martin Eichtinger, der hat mich motiviert und „mitgenommen“ zu dieser Reise. Dafür ich bin ihm wirklich dankbar und war fasziniert, wie exzellent vernetzt er hier in Brüssel ist und  … Ardagger – Frühstücksnews – Freitag, 18.3.2022 weiterlesen

Mehr als 1/2 Jahr Corona! Wie hat sich unser Gesellschaftsleben verändert? Mach mit bei der kurzen Umfrage!

Seit dem ersten „Lockdown“ Mitte März 2020 sind jetzt mittlerweile 6 1/2 Monate vergangen und nach der Lockerung im Sommer wurden die „Zügel“ wieder enger gezogen: Menschen mit Masken prägen den Alltag; Veranstaltungen wurden und werden reihenweise abgesagt – kein Fest, kein Kirtag, kein Ball, keine größere Zusammenkunft; Nicht einmal familiäre Feiern wie Hochzeiten sind in gewohntem Rahmen möglich. Und während es wirtschaftlich in der … Mehr als 1/2 Jahr Corona! Wie hat sich unser Gesellschaftsleben verändert? Mach mit bei der kurzen Umfrage! weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Freitag, 25.9.2020

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Die letzten Tage waren einerseits von vielen Absagen, Umorganisation und Neuorganisation geprägt. Und das ist einfach auf die Corona-Sitaution zurückzuführen. Zudem gilt es aber auch parallel dazu zahlreiche Projekte weiter voranzubringen. Zeitlich ist das alles nicht immer einfach unter einen Hut zu bringen…….. Das zeigt übrigens die gestern präsentierte österreichweite Bürgermeisterumfrage vom Sommer 2020, die sich mit der Rolle … Ardagger – Frühstücksnews – Freitag, 25.9.2020 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Dienstag, 14.7.2020

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Nachdem am Donnerstag wieder Biomüllabfuhr ist und ich kürzlich zufällig dieses Bild des Inhaltes einer Biotonne in unserem Gemeindegebiet gemacht habe, darf ich heute das Thema „Mikroplastik“ – auch bei uns und nicht nur in den Weltmeeren – aufgreifen. Eine ZDF Dokumentation zeigt nämlich ganz deutlich, dass auch unsere Böden in Mitteleuropa mit Mikroplastik verseucht sind und das bereits … Ardagger – Frühstücksnews – Dienstag, 14.7.2020 weiterlesen

Bezirk Amstetten: Mit den Bürgermeistern zum Austausch in Slowenien mit Abstechern in die Steiermark..

Die diesjährige Exkursion der Bürgermeister und Gemeindevertreter aus dem Bezirk Amstetten führte uns Am 4. und 5.6. 2018 nach Slowenien. In der Region Marburg trafen wir Kollegen aus dem Nachbarland, besuchten kommunale Einrichtungen und nutzten die Gelegenheit, uns auch untereinander abzustimmen und zu Fragen im Bezirk Amstetten auszutauschen. Herzlichen DANK, dass soviele mitgefahren sind und DANKE an dieser Stelle nochmals allen unseren Gesprächspartner und Freunden, … Bezirk Amstetten: Mit den Bürgermeistern zum Austausch in Slowenien mit Abstechern in die Steiermark.. weiterlesen

Bezirk Amstetten: Analysen, Austausch und Zukunftsprojekte für die Region standen beim Gemeindebundstammtisch am Programm.

Im Abstand von rund 1,5 Monaten treffen wir uns – Bürgermeister und Gemeindevertreter – aus dem gesamten Bezirk Amstetten zum Gemeindebundstammtisch. Am 5.2.2018 war einer dieser informativen Austauschabende. Diesmal im Landespflegeheim Wallsee und deswegen auch mit dem Thema Seniorenbetreuung als Top-Thema, das uns Direktor Manfred Haberhauer und Pflegedienstleiterin Maria Feirer näher brachten. Die Nachlese zur Landtagswahl von LAbg. Michaela Hinterholzer, das Programm der neuen Bundesregierung … Bezirk Amstetten: Analysen, Austausch und Zukunftsprojekte für die Region standen beim Gemeindebundstammtisch am Programm. weiterlesen

Gemeinden: In Niederösterreich bei Effizienz und Kostensenkung auf sehr gutem Weg.

Die NÖ. Gemeinden sind auf einem sehr guten Weg, was die Finanzen anlangt: Seit 2010 weist der österr. Gemeindefinanzbericht weniger Schulden und auch weniger Kreditneuaufnahmen für die NÖ. Gemeinden aus. Und auch die Rücklagen sind gestiegen. Bei den Verwaltungskosten ist man österreichweit überhaupt „spitze“, was die Effizienz anlangt: Verwaltungsausgaben von € 444,–/Kopf in den NÖ. Gemeinden stehen einem Bundesdurchschnitt von € 507,– in den Gemeinden … Gemeinden: In Niederösterreich bei Effizienz und Kostensenkung auf sehr gutem Weg. weiterlesen