Lohnenswerter Ausflug mit alpinem Bergerlebnis direkt an der Donau: Der Matrassteig! Von der Greiner Donaubrücke zum Gipfelstein und Brandstetterkogel.

Es ist der wirklich sensationelle Ausblick, der Aufstieg über den teilweise doch recht engen Steig in der Donauleiten, die fast ganzjährige Begehbarkeit und auch die kompakte Rundstrecke über „Wiesen“ die den Matrassteig so attraktiv machen. Aktuell ist er exzellent begehbar. Kompliment an den Österr. Touristenclub, der ihn laufend in Stand hält und ihn so zu einem Nahziel zur Erholung und Freizeit der Menschen in der … Lohnenswerter Ausflug mit alpinem Bergerlebnis direkt an der Donau: Der Matrassteig! Von der Greiner Donaubrücke zum Gipfelstein und Brandstetterkogel. weiterlesen

Donau – Strudengau: Matrassteig, Gipfelstein und Brandstetterkogel jetzt im Herbst noch lohnender.

Der Blick vom Gipfelstein auf Grein ist eine erste Belohnung für den kurzen aber intensiven 200 Höhenmeter Aufstieg von der Greiner Donaubrücke auf den Gipfelstein. Diese Route ist Teil der Matrassteig-Runde, die eigentlich zunächst unterhalb des Gipfelsteines entlang der steilen „Donauleiten“ im Strudengau verläuft. Über den Gipfelstein geht´s dann weiter zum Brandstetterkogel und von dort wieder zurück über eben den alpinen „Matrassteig“ zur Donaubrücke. Jetzt … Donau – Strudengau: Matrassteig, Gipfelstein und Brandstetterkogel jetzt im Herbst noch lohnender. weiterlesen