Ardagger: Der Wirtschaftsbund hat Rudi Schnabel und Alfred Langeder an die Spitze gewählt.

Rudolf Schnabel ist der neue Gemeindegruppenobmann des Wirtschaftsbundes in Ardagger. Und Alfred Langeder unterstützt ihn als sein Stellvertreter in der Großgemeinde. Intern haben sich die beiden die Arbeit für ihre Mitglieder aufgeteilt: Rudi Schnabel wird den Bereich Kollmitzberg, Ardagger Stift und Ardagger Markt abdecken und Alfred Langeder wird als Ortsgruppenobmann des Wirtschaftsbundes Stephanshart diesen Bereich besonders servicieren. Rund 140 größere und kleinere Wirtschaftstreibende gibt es … Ardagger: Der Wirtschaftsbund hat Rudi Schnabel und Alfred Langeder an die Spitze gewählt. weiterlesen

NÖAAB Programmprozess: Auf die neuen Anforderungen der Arbeitswelt reagieren!

Mit dem Slogan „Fest in den Werten. Neu in den Wegen“ startete der NÖAAB am Samstag, den 15.6. einen „Denkprozess“ über die Arbeitnehmerpolitik der Zukunft. Impulsgeber waren dabei Michael Altrichter, Michael Bartz und Rainer Münz. Und der Startvortrag von Dr. Martin Schröder definierte den grundsätzlichen Rahmen, innerhalb dessen die Entwicklungen laufen, die uns heute auch in der Arbeitswelt beeinflussen.  „Die Welt sei „real“ um Vieles … NÖAAB Programmprozess: Auf die neuen Anforderungen der Arbeitswelt reagieren! weiterlesen

NÖAAB Bezirk Amstetten: Hohe Auszeichnungen für verdiente Funktionäre. Überreicht von Landesobmann NR Präs. Mag. Wolfgang Sobotka.

Bei einer landesweiten Ehrungsfeier des NÖAAB der Volkspartei Niederösterreich wurden kürzlich auch zahlreiche verdiente Funktionäre und langjährige Unterstützerinnen und Unterstützer des NÖ Arbeitnehmer- und Angestelltenbundes aus dem Bezirk Amstetten ausgezeichnet. Silberne und goldene Ehrennadeln konnte der NÖAAB Landesobmann NR Präsident Mag. Wolfgang Sobotka an folgende Personen überreichen: Silberene Ehrennadel für: Fritz Bußlehner, Waidhofen Herbert Fahrnberger, Ybbsitz Maria Papst, Strengberg Peter Radinger, St.Georgen Goldene Ehrennadel Bgm. … NÖAAB Bezirk Amstetten: Hohe Auszeichnungen für verdiente Funktionäre. Überreicht von Landesobmann NR Präs. Mag. Wolfgang Sobotka. weiterlesen

Ardagger: Franz Wurm als neuer Gemeinderat angelobt. Er folgt Helga Oberaigner nach.

Franz Wurm aus Stephanshart wurde bei der letzten Gemeinderatssitzung als neuer Gemeinderat angelobt. Er folgt damit auf Helga Oberaigner, die ihr Mandat mit Ende Dezember zurückgelegt hat. Franz Wurm ist im Gemeindrat eines von 2 Mitgliedern der FPÖ Fraktion und ist privat gelernter Tischler mit großer Leidenschaft für Holz und alles, was man daraus herstellen kann. Seit nunmehr 6 Jahren ist er auch selbstständig mit … Ardagger: Franz Wurm als neuer Gemeinderat angelobt. Er folgt Helga Oberaigner nach. weiterlesen

Ardagger: Das Landtagswahlergebnis aus der Gemeinde vom 28.1.2018.

Bei der NÖ. Landtagswahl am 28.1.2018 haben die einzelnen Parteien folgendes Ergebnis erreicht: Insgesamt bedeutet das einen deutlichen Rückgang der Wahlbeteiligung um 7,41%. Die ÖVP verliert 4,44%, die SPÖ gewinnt 2,34%. Deutliche Gewinne gibt es für die FPÖ mit 6,06%. Die Grünen verlieren 0,58%, die NEOS schaffen beim ersten Antreten 3,64% und die CPÖ verliert 0,03%. Am Ende liegt die ÖVP deutlich bei 63,03% vor … Ardagger: Das Landtagswahlergebnis aus der Gemeinde vom 28.1.2018. weiterlesen

Ardagger: 4 Parteien haben Wahlvorschläge für die Gemeinderatswahl am 25. Jänner 2015 eingereicht.

Bei der Gemeinderatswahl am 25. Jänner werden in Ardagger 4 Parteien kandidieren. Sie haben fristgerecht bis Mittwoch, 17.12., 12.00 Uhr Listenvorschläge eingereicht. Neben der Volkspartei Ardagger (bisher 17 Gemeinderäte), treten auch noch das Team Ardagger – Wir Sozialdemokraten (bisher SPÖ – 2 Gemeinderäte), die FPÖ (bisher 2 Gemeinderäte) und die Bürgerliste (bisher ebenfalls 2 Mandate) an. Die Wahlvorschläge und Kandidatenlisten wurden überprüft und am 30. … Ardagger: 4 Parteien haben Wahlvorschläge für die Gemeinderatswahl am 25. Jänner 2015 eingereicht. weiterlesen

Ardagger Markt: Michael Prinz übernimmt Obmannschaft beim Bauernbund. Dank an Vorgänger Leopold Hödelsberger.

Die neue Führungsmannschaft der Bauernbundgruppe Ardagger Markt leitet seit 18.11.2014 Michael Prinz. Sein Stellvertreter ist Karl Gruber. Beide kommen aus der Rotte Fuchshof und führen im Vollerwerb erfolgreich landwirtschaftliche Betriebe. Nach einem umfangreichen Bericht von Leopold Hödelsberger, der den Bauernbund 20 Jahre führte gab´s ein großes Dankeschön an ihn. Und „Poldi“ Hödelsberger dankte auf seine Art: Mit Blumen für die Damen im und einem Flascherl … Ardagger Markt: Michael Prinz übernimmt Obmannschaft beim Bauernbund. Dank an Vorgänger Leopold Hödelsberger. weiterlesen