Ardagger – Frühstücksnews – Donnerstag, 2.7.2020

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Anlässlich des Schulschlusses habe ich gestern unsere Direktoren der Volks- und Mittelschule zum Interview gebeten. Ich habe sie über die letzten Wochen und Monate des eingeschränkten Schulbetriebes gefragt, aber sie gleichzeitig auch um einen Ausblick auf das kommende Schuljahr gebeten. Zusammengefasst kann man sagen: Trotz Corona wurde der Lernerfolg in den meisten Fällen zufriedenstellend erreicht. Die Lehrerinnen und Lehrer … Ardagger – Frühstücksnews – Donnerstag, 2.7.2020 weiterlesen

Ardagger Stift: Das Landhaus geht weiter. Andrea und Paul Winter sind die neuen Wirtsleut!

Es war in den letzten Wochen eines der wohl „bekanntesten“ Geheimnisse, das am Sonntag, den 9. Jänner im Rahmen des Neujahrsempfanges in Stift Ardagger endgültig bestätigt wurde: Es gibt neue Wirtsleute im Landhaus! Andrea und Paul Winter heißen sie und sie übernehmen von Franz und Erika Wagner „fliegend“ und werden mit bestehender Mannschaft ab Mittwoch, den 15.1.2020 voll loslegen. Beim Neujahrsempfang am Sonntag, den 9.1. … Ardagger Stift: Das Landhaus geht weiter. Andrea und Paul Winter sind die neuen Wirtsleut! weiterlesen

Ardagger: Immer mehr Biobrennstoffe. Allerdings „brennen“ noch immer 39% der Heizungen mit Öl, Gas oder Koks.

Immer mehr „Biobrennstoffe“ heizen den Haushalten in der Gemeinde Ardagger ein! Von den 751 Feuerungsanlagen sind mittlerweile 61% mit nachwachsenden Rohstoffen beschickt. Nicht erfasst sind in der Statistik geschätzte 100 bis 150 Elektroheizungen, Wärmepumpen, Solaranlagen und Kleinheizungsanlagen unter 6KW oder Fernwärmeanschlüsse. Aber da ist gerade bei den neuen Bauansuchen ein Trend in Richtung umweltfreundlicher Wärmepumpen feststellbar! Übrigens hat sich, wenn man die Statistik genau liest … Ardagger: Immer mehr Biobrennstoffe. Allerdings „brennen“ noch immer 39% der Heizungen mit Öl, Gas oder Koks. weiterlesen

Ardagger: 10 Jahre Albanienhilfe. Am 4.9. wird mit einem Benefizkonzert der Flatcatramblers gefeiert.

Am Freitag, den 4.September feiert die Albanienhilfe in Ardagger ihr 10 jähriges Bestehen. Und was wäre ein Fest der Albanienhilfe bei dem nicht gleich wieder für die Albanienhilfe gesammelt wird. Die Flatcatramblers werden – wie schon desöfteren – mit ihren unnachahmlichen „Grassroot“ Rythmen für Stimmung sorgen und der Reinerlös des Abends kommt dem Projekt „Dächer für die Bauern von Nordalbanien“ zu Gute. „Wir wollen Bauern … Ardagger: 10 Jahre Albanienhilfe. Am 4.9. wird mit einem Benefizkonzert der Flatcatramblers gefeiert. weiterlesen