Ardagger Markt: Heribert Lettner wurde wieder zum Obmann der Agrargemeinschaft gewählt. Gemeinschaftlich verwaltet die „Agrar“ den Au-Besitz von rund 60 Markthäusern.

Rund 40 ha Gemeinschaftsfläche besitzt und verwaltet die Agrargemeinschaft in Ardagger Markt stellvertretend für rund 60 Hausbesitzer im Markt. Die Flächen befinden sich überwiegend im unteren Augebiet der Donau, wobei sowohl Wiesen als auch Waldanteile zum Gemeinschaftsbesitz zählen. Zum Obmann der Agrargemeinschaft wurde vor wenigen Wochen wieder Heribert Lettner von der Mitgliederversammlung gewählt. Sein Stellvertreter ist Franz Freynhofer und unterstützt wird das Führungsteam von Franz … Ardagger Markt: Heribert Lettner wurde wieder zum Obmann der Agrargemeinschaft gewählt. Gemeinschaftlich verwaltet die „Agrar“ den Au-Besitz von rund 60 Markthäusern. weiterlesen

Ardagger Markt: Zahnarztpraxis Dr. Gugler jetzt im Bau. Ab Frühjahr soll am Pfarrhofplatz dann die Tagesbetreuung für behinderte Menschen folgen.

Der Kran hinter dem Pfarrhof Ardagger Markt, markiert derzeit die Baustelle für die neue Zahnarztpraxis von Dr. Johannes Gugler. Der eingeschossige Bau ist dabei aber nur der erste Teil einer umfassenderen Entwicklung an diesem Standort. Das Gesamtziel am „Pfarrhofplatz“ ist: „Es sollen passend zum Pfarrhof und Kindergarten Dienstleistungsangebote rund um die Betreuung von Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen und zur Verbesserung der mentalen und körperlichen Gesundheit … Ardagger Markt: Zahnarztpraxis Dr. Gugler jetzt im Bau. Ab Frühjahr soll am Pfarrhofplatz dann die Tagesbetreuung für behinderte Menschen folgen. weiterlesen

Ardagger: Die Landjugend präsentierte den Senioren ihre neuen Bankerl bei einer Wanderung und die waren von den neuen Rastplätzen begeistert.

Rund 50 Seniorinnen und Senioren begaben sich am Mittwoch den 3.10. auf eine Wanderung zwischen Ardagger Markt und Ardagger Stift. Sie besuchten dabei einerseits die zahlreichen Rastplätze, die die Landjugend im Zuge des Projektmarathons geschaffen hat und erwanderten für sich mit etwas zeitlichem Abstand nochmals die Strecke des Senioren-Landeswandertages vom August. Denn alle Seniorinnen und Senioren hatten ja beim Landeswandertag fleissig geholfen und deshalb auch … Ardagger: Die Landjugend präsentierte den Senioren ihre neuen Bankerl bei einer Wanderung und die waren von den neuen Rastplätzen begeistert. weiterlesen

Ardagger: Die Markter, die Stephansharter, die Kollmitzberger und auch die Stifter Senioren waren herbstlich auf Reisen!

Aus allen 4 Katastralgemeinden waren unsere Senioren in den letzten Wochen auf Ein- und Mehrtages-Reisen. Während die Markter ins Stubaital und nach Südtirol fuhren, waren die Kollmitzberger im Ybbstal, die Stifter in Graz und Umgebung und die Stephansharter in den Dolomiten. Das Wetter war überall herrlich und die Stimmung bestens. Wie heißt´s so schön: „Wenn Englein reisen………“ Die Senioren aus ARDAGGER MARKT Die Senioren aus STEPHANSHART:   Die Senioren … Ardagger: Die Markter, die Stephansharter, die Kollmitzberger und auch die Stifter Senioren waren herbstlich auf Reisen! weiterlesen

Ardagger Markt: Das GEH-spräch brachte wertvolle neue Sichtweisen und Denkanstösse. Vielleicht gelingt es uns gemeinsam, zukünftigen Leerstand zu verhindern und den Ort von innen her zu verdichten!

Markt Ardagger ist mit seiner jetztigen Baustruktur schon hunderte Jahre alt. Die Besiedelungsgeschichte des Ortes reicht sogar noch weiter zurück – bis zu den Römern auf jeden Fall. Aber das alles war beim ersten GEH-spräch nur am Rand von Interesse. Denn eigentlich stand das Leben der Menschen, die hier wohnen und die zukünftige Entwicklung des Ortes im Vordergrund. Und da konnte beim GEHEN beobachtet und … Ardagger Markt: Das GEH-spräch brachte wertvolle neue Sichtweisen und Denkanstösse. Vielleicht gelingt es uns gemeinsam, zukünftigen Leerstand zu verhindern und den Ort von innen her zu verdichten! weiterlesen

Ardagger Markt: Entwicklungen und Perspektiven für den Ort im GEH-Spräch entwickeln. Herzlich willkommen!

Das ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich bietet immer wieder mit Architekten und Fachleuten Ortsbegehungen an, wo mit den Augen „anderer“ gemeinsam mit der Ortsbevölkerung ein Blick auf die Gestaltung aber auch die Entwicklung von Orten gelegt wird. In Ardagger MArkt wird jetzt am kommenden Freitag ein solches GEH-Spräch – also eine Wanderung durch den Ort, wo Entwicklungen besprochen werden – stattfinden. Ich darf dazu Interessierte, aber vor … Ardagger Markt: Entwicklungen und Perspektiven für den Ort im GEH-Spräch entwickeln. Herzlich willkommen! weiterlesen

Ardagger Stift und Ardagger Markt: Die Landjugend hat in 42h gemütliche Rastplätze neu geschaffen und auch einige saniert. DANKE dafür!

Die Landjugend Ardagger hat beim diesjährigen Projektmarathon mitgemacht und ihre Aufgabe exzellent gelöst. Sie sollten in Ardagger Markt und Ardagger Stift Rastplätze erneuern, neue Bankerl anfertigen und in Siedlungen Gretzplatzl mit Infotafeln errichten. Geschafft haben sie 9 neue Massivholzbänke aus Lerche und Eiche, 3 Gretzl-Infoplatzl in der Sonnensiedlung und am Weinberg und einige Bänke haben sie auch saniert und erneuert. Das alles in nur 42 … Ardagger Stift und Ardagger Markt: Die Landjugend hat in 42h gemütliche Rastplätze neu geschaffen und auch einige saniert. DANKE dafür! weiterlesen

Ardagger Markt: Achtung Straßensperre wegen Leitungsbau Richtung Kirche und Fuchshof. Umleitung über Römerweg. Bitte um Verständnis!

Die Zufahrtsstraße von Ardagger Markt zur Kirche und Richtung Fuchshof wird in den kommenden 6 Wochen (bis ca. 10.10.2018 – je nach Baufortschritt und Untergrundverhältnissen) wegen Leitungsverlegearbeiten während der Woche gesperrt sein. Ich darf ersuchen, die Umleitungsstrecke über die Sonnensiedlung bzw. den Römerweg als Ersatz zu fahren. Ein großräumigeres Ausweichen wäre über Kirchfeld möglich. An den Wochenenden wird die Zu- und Abfahrt wieder normal möglich … Ardagger Markt: Achtung Straßensperre wegen Leitungsbau Richtung Kirche und Fuchshof. Umleitung über Römerweg. Bitte um Verständnis! weiterlesen

Ardagger: Die NÖ. Landes-Wasserdienst-Leistungsbewerbe der Feuerwehren 2018 sind erfolgreich „geschlagen“. Großartige Leistungen, perfekte Organisation und einfach begeisterte Menschen!

Die NÖ. Landes-Wasserdienst-Leistungsbewerbe in Ardagger sind nach rund 1500 Zillenfahrten und 3 intensiven Bewerbstagen zumindest sportlich am Samstag, den 25.8. am späten Nachmittag zu Ende gegangen. Der offizielle Abschluss und die Siegerehrungen fanden noch am Sonntag, den 26.8.2018 statt. Hier kannst Du eine Zusammenstellung von eigenen Bildern, links zu Bildstrecken der Feuerwehren oder von unserem „Gemeinde-Fotografen“ Rudi Schnabel sehen. Wie Du auch auf den Bildern … Ardagger: Die NÖ. Landes-Wasserdienst-Leistungsbewerbe der Feuerwehren 2018 sind erfolgreich „geschlagen“. Großartige Leistungen, perfekte Organisation und einfach begeisterte Menschen! weiterlesen

Ardagger: Die NÖN widmet diese Woche eine eigene Beilage nur der Gemeinde Ardagger. Hier kannst Du das MAGAZIN auch online lesen:

>> NÖN-Gemeindemagazin-Ardagger Ein eigenes Magazin widmet die NÖN diese Woche anlässlich der FF Leistungsbewerbe und wegen dem NÖ.Senioren-Wandertag ausschließlich der Marktgemeinde Ardagger. Und da wird natürlich auch bereits ein Blick weit in den Herbst – bis zum Kollmitzberger Kirtag – gewagt. DANKE allen Firmen, die mit ihren Reportagen und Einschaltungen diese Sonderausgabe ermöglicht haben. Sie liegt dann auch der NÖN Kaufzeitung bei. Hier unter diesem … Ardagger: Die NÖN widmet diese Woche eine eigene Beilage nur der Gemeinde Ardagger. Hier kannst Du das MAGAZIN auch online lesen: weiterlesen