Ardagger – Frühstücksnews – Freitag, 9.4.2021

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Am Beginn der heutigen Frühstücksnews ein Bericht aus den Kindergärten: Die Digitalisierung schreitet auch da flächendeckend voran. In diesen Tagen werden die bisherigen PCs durch neue Laptops ersetzt, die dann auch einheitlich in das NÖ. Kindergartenverwaltungsprogramm KIGANET eingebunden sind. >> Das Projekt geht vom Land NÖ. in Zusammenarbeit mit dem NÖ.Gemeindebund aus und wird jetzt auch in Ardagger – … Ardagger – Frühstücksnews – Freitag, 9.4.2021 weiterlesen

Gemeinden in Niederösterreich: Reisepässe sollen ab Herbst 2018 auch auf den NÖ. Gemeindeämtern beantragt werden können.

Die neue Initiave soll in Zeiten der Digitalisierung den Bürgern Amtswege abkürzen und gleichzeitig den ländlichen Raum aufwerten: Ab Herbst 2018 sollen nämlich Reisepässe auch in Niederösterreich auf den Gemeindeämtern beantragt werden können. Das spart pro Jahr fast 200.000 Menschen den Wege zur Bezirksverwaltungsbehörde – 2017 wurden in ganz Niederösterreich immerhin über 190.000 Reisepässe und knapp 30.000 Personalausweise ausgestellt – und es stärkt auch die … Gemeinden in Niederösterreich: Reisepässe sollen ab Herbst 2018 auch auf den NÖ. Gemeindeämtern beantragt werden können. weiterlesen

Ardagger: Das virtuelle Gemeindeamt www.ardagger.gv.at hat auch am Wochenende und Feiertag geöffnet! Neue Homepage noch übersichtlicher!

Sonja Amon ist auf unserem Gemeindeamt für „das Bürgerservice“ zuständig. Seit Jahren ist sie erste Ansprechpartnerin für alle, die auf´s „Amt“ kommen. Und in ihren Händen ist auch das „virtuelle Gemeindeamt“, das jetzt total umgebaut worden ist. Viel übersichtlicher ist die neue Homepage geworden und auch für Handys und Tablets geeignet. Auf jeden Fall 24h, 7 Tage die Woche erreichbar unter http://www.ardagger.gv.at Sonja Amon betreut … Ardagger: Das virtuelle Gemeindeamt www.ardagger.gv.at hat auch am Wochenende und Feiertag geöffnet! Neue Homepage noch übersichtlicher! weiterlesen

Ardagger: Auch unsere Gemeinde bekommt vom Christkind ein „Packerl“. Unser Erscheinungsbild wird 2016 neu.

Auch für die Gemeinde gibt´s heuer zum Christkind ein „Packerl“. Ein neues „Erscheinungsbild“ wird unter dem Christbaum liegen. Und auch wenn das im ersten Moment gar nicht so spektakulär ausschaut, so ist im „Hintergrund“ damit doch einiges „gelöst“ worden. Gerade unser „Bürgerservice“ (bestens betreut durch Sonja Amon) stellt immer wieder viele Informationen für die Menschen zusammen. Das reicht von der Gemeindezeitung über Tourismusprospekte und Bürgerservicemappen … Ardagger: Auch unsere Gemeinde bekommt vom Christkind ein „Packerl“. Unser Erscheinungsbild wird 2016 neu. weiterlesen