Fronleichnam in ARDAGGER – Messen in allen Pfarren um 08.00 Uhr – anschließend Prozession.

Auch 2019 sind wieder zahlreiche Helferinnen und Helfer im Einsatz, um die Birken für Fronleichnam zu organisieren, die Orte herzurichten, die Altäre zu gestalten und einfach ein wunderbares Fest vorzubereiten. In unseren 4 Katastralgemeinden wird am Donnerstag, den 20.Juni zu folgenden Zeiten gefeiert: Ardagger Markt: 08.00 Uhr Festmesse in der Pfarrkirche und anschließend Fronleichnamsprozession Ardagger Stift: 08.00 Uhr Festmesse in der Pfarrkirche und anschließend Fronleichnamsprozession … Fronleichnam in ARDAGGER – Messen in allen Pfarren um 08.00 Uhr – anschließend Prozession. weiterlesen

3 Erstkommunionkinder und ein großes Fest am Kollmitzberg

  Nur 3 Kinder waren vergangenen Sonntag bei der Erstkommunion am Kollmitzuberg. Aber trotzdem wurde ein großes Fest in der Bergkirche gefeiert. Hier findest Du einige Bilder und auch ein kurzes Video vom Gottesdienst und dem anschießenden zusammensein im Gh. Grünberger. Danke übrigens an allen, die bei der Vorbereitung mitgeholfen haben und den Tag zu einem Meilenstein im Leben der 3 ERSTKOMMUNIONKINDER gemacht haben. 3 Erstkommunionkinder und ein großes Fest am Kollmitzberg weiterlesen

Kollmitzberg: Neuer Vorstand beim Seniorenbund einstimmig gewählt. Franz Schörghuber wieder Obmann.

Beim Seniorenbund Kollmitzberg fanden am Samstag, den 28.4. Neuwahlen statt. Unter der Leitung von Bezirksobmann Johann Brandstetter wurden alle vorgeschlagenen Vorstandsmitglieder einstimmig gewählt und auch Obmann Franz Schörghuber unter großem Applaus der Mitglieder für die kommenden 3 Jahre bestätigt. Der Seniorenbund Kollmitzberg hat derzeit rund 110 Mitglieder und konnte bei der Versammlung ein breites Aktivitätsprogramm präsentieren. Weiters wurden zahlreiche Mitglieder, die die Organisation über viele … Kollmitzberg: Neuer Vorstand beim Seniorenbund einstimmig gewählt. Franz Schörghuber wieder Obmann. weiterlesen

Kollmitzberg: Hubers Fleisch- und Wurst Spezialitäten ab sofort am ARDAGGER Wochenmarkt.

Seit kurzen ist es fix, dass die Familie Huber vom Kollmitzberg als neuer Marktteilnehmer ihre Fleisch- und Wurstspezialitäten nun alle 2 Wochen am Ardagger Wochenmarkt anbieten wird. 5 Specksorten, 10 verschiedene Wurstarten, Fleischknödel, Surbraten und Schweinsbraten sind im Angebot. Dazu kommt Wild als Besonderheit. Denn die Familie Huber verarbeitet für die Jagdgenossenschaft auch das Fleisch aus der Natur. Und da werden verschiedene Wildwürste, Wild-Cabanossi, Rehschinken … Kollmitzberg: Hubers Fleisch- und Wurst Spezialitäten ab sofort am ARDAGGER Wochenmarkt. weiterlesen

Kollmitzberg: Weichenstellungen bei der Dorferneuerung. Die Jungen rücken nach!

Der Dorferneuerungsverein Kollmitzberg hat am Freitag, den 5. April bei der Jahreshauptverammlung die Weichen für einen Generationenwechsel gestellt. Zahlreiche neue Vorstandsmitglieder konnten begeistert werden und sie wollen auch neue Projekte angehen und auch in die Jahre gekommene Anlagen, wie den Spielplatz in der Siedlung Holzhausen, wieder auf den aktuellen Stand bringen. Viele junge Familien mit Kindern sind in den letzten Jahren am Kollmitzberg dazugekommen und … Kollmitzberg: Weichenstellungen bei der Dorferneuerung. Die Jungen rücken nach! weiterlesen

Öffentliche Verkehrsmittel von und nach Ardagger hier leicht finden!

    Linienbusverkehr: Auf 2 Suchplattformen kannst Du aktuell die besten öffentlichen Verkehrsanbindungen in unsere Gemeinde Ardagger oder von zu Hause nach Amstetten und Grein zu den Bahnknoten der Region finden: http://www.anachb.at http://www.ooevv.at Speziell nach Amstetten von und zum Bahnhof ist unsere Gemeinde durch die Mobilitätsangebote des VOR gut angebunden und entlang der B119 verkehrt der OÖ. Verkehrsverbund auch nach Grein und ins untere Mühlviertel.  … Öffentliche Verkehrsmittel von und nach Ardagger hier leicht finden! weiterlesen

Ardagger Markt: Beeindruckende, aber auch herausfordernde Unterabschnittsübung der FF in Fuchshof!

Am Freitag, den 29.3. übten die 5 Feuerwehren unseres Unterabschnittes in Fuchshof in der KG Ardagger Markt einen Brandeinsatz bei einem landwirtschaftlichen Gehöft. Es war nicht nur beeindruckend, sondern von der Aufgabenstellung auch herausfordernd, denn unter der Annahme eines Vollbrandes mussten rasch große Mengen Löschwasser herantransportiert werden und ein idealer Löschangriff simuliert werden. Mit der Unterstützung des „STEIG“ und des großen TLF der Feuerwehr Amstetten … Ardagger Markt: Beeindruckende, aber auch herausfordernde Unterabschnittsübung der FF in Fuchshof! weiterlesen

ARDAGGER: Das erste Jugendblasorchester Konzert ZUSAMMENKLANG war großartig. Hier ein paar Takte zum NACHHÖREN!

Am Freitag, den 15.März veranstalteten die Musikschule Ybbsfeld und die Jugend- und Nachwuchsorchester unserer 4 Musikkapellen erstmals ein gemeinsames großes Konzert. Unter dem Titel ZUSAMMENKLANG war es wirklich ein imposanter Klangkörper von 60 jungen Musikantinnen und Musikanten, der rund 300 Gäste begeisterte! Herzlichen DANK für die Idee dazu an unsere Musikschulkoordinatorin Renate Haider. DANKE aber ganz besonders auch an die Jugendreferentinnen der Blasmusikkapellen: Christian Huber, … ARDAGGER: Das erste Jugendblasorchester Konzert ZUSAMMENKLANG war großartig. Hier ein paar Takte zum NACHHÖREN! weiterlesen

ARDAGGER: Konzert „ZUSAMMENKLANG“ aller Nachwuchskapellen am 15. März!

Zum ersten Mal spielen unsere Nachwuchsmusikerinnen und Nachwuchsmusiker aus allen 4 Blasmusikkapellen #ardaggermarkt #ardaggerstift #kollmitzberg und #stephanshart ein gemeinsames Konzert!  Am 15. März um 19.00 Uhr wird es dieses ganz besondere Konzertereignis in der neuen Sporthalle Ardagger zu hören geben. Die gemeinsamen Proben der letzten Wochen und Monate haben alle begeistert. Und die Kinder und Jugendlichen haben auch musikalisch ein ganz exzellentes abendfüllendes Konzertereignis vorbereitet. … ARDAGGER: Konzert „ZUSAMMENKLANG“ aller Nachwuchskapellen am 15. März! weiterlesen

Lohnenswerter Ausflug mit alpinem Bergerlebnis direkt an der Donau: Der Matrassteig! Von der Greiner Donaubrücke zum Gipfelstein und Brandstetterkogel.

Es ist der wirklich sensationelle Ausblick, der Aufstieg über den teilweise doch recht engen Steig in der Donauleiten, die fast ganzjährige Begehbarkeit und auch die kompakte Rundstrecke über „Wiesen“ die den Matrassteig so attraktiv machen. Aktuell ist er exzellent begehbar. Kompliment an den Österr. Touristenclub, der ihn laufend in Stand hält und ihn so zu einem Nahziel zur Erholung und Freizeit der Menschen in der … Lohnenswerter Ausflug mit alpinem Bergerlebnis direkt an der Donau: Der Matrassteig! Von der Greiner Donaubrücke zum Gipfelstein und Brandstetterkogel. weiterlesen