Ardagger: Das Wirtschaftsmagazin Eco war in der Kleinstkindbetreuung zu Gast. Das sind unsere Erfahrungen bei der Kinderbetreuung ab 1 Jahr:

Das Thema Kinderbetreuung und Beruf führte das ORF Team des Wirtschaftsmagazins ECO am 6.3. nach Ardagger. Gefilmt wurden die Kinderbetreuungseinrichtungen am Schulzentrum. Im Bericht selbst kommt auch eine Mutter aus Oberösterreich zu Wort, AMS Chef Johannes Kopf, die Sichtweise der Unternehmer und auch der Pensionsexperten. Als Praxisbeispiel, das zeigt, wie´s im Zusammenwirken zwischen Eltern und Gemeinde gehen kann, wurden unsere Betreuungseinrichtungen gefilmt. Zunächst DANKE an … Ardagger: Das Wirtschaftsmagazin Eco war in der Kleinstkindbetreuung zu Gast. Das sind unsere Erfahrungen bei der Kinderbetreuung ab 1 Jahr: weiterlesen

Ardagger: 398 Kinder zwischen 2,5 und 14 Jahren sind seit Montag wieder in unseren Kindergärten und Schulen. Hier die Daten zum „Ernst des Lebens“ am Schulanfang.

Seit Anfang dieser Woche ist er wieder voll angebrochen: „Der Ernst des Lebens“. 398 Kinder in der gesamten Gemeinde zwischen 2,5 und 14 Jahren werden seit Montag wieder in den Kindergärten, in der Volksschule und in der Mittelschule betreut. Und so teilen sich die 398 Kinder auf: 116 Kindergartenkinder in 4 Standorten und 6 Gruppen werden sie betreut 1 Gruppe Ardagger MArkt 1 Gruppe Kollmitzberg … Ardagger: 398 Kinder zwischen 2,5 und 14 Jahren sind seit Montag wieder in unseren Kindergärten und Schulen. Hier die Daten zum „Ernst des Lebens“ am Schulanfang. weiterlesen

Ardagger: 25 Kinder genießen heuer die Nachmittagsbetreuung. Profibetreuerinnen leiten zum Spielen, Lernen und Spaß haben an.

  Die Nachmittagsbetreuung der Volks- und Mittelschule Ardagger schlägt heuer alle Rekorde. Über fünfundzwanzig Kinder werden von Montag bis Freitag nach der letzten Schulstunde bis 17 Uhr von Julia Leonhardsberger und Carina Stiefelbauer abwechselnd betreut. Nach dem „gesunden“ Mittagessen gibt es eine Lernstunde, wo die Kinder ihre Hausübung machen. Danach ist absolute Freizeit angesagt und was da alles so gemacht wird liest sich echt spannend … Ardagger: 25 Kinder genießen heuer die Nachmittagsbetreuung. Profibetreuerinnen leiten zum Spielen, Lernen und Spaß haben an. weiterlesen