Das Land und die Dorf-/Stadterneuerung unterstützen jetzt digitale Miniläden in Ortszentren! Das Stephansharter Modell stand dafür Pate!

Der Stephansharter Miniladen ist für den Ort mittlerweile zum kleinen Nahversorger mit bäuerlichen Produkten, zum Tauschmarkt für Hobby-Handwerkswaren aus dem Ort und auch zum Treffpunkt geworden. Seit 2016 gibt es ihn in der ehemaligen Raiffeisenbank, die hier mitten im Ortskern geschlossen hat! Mehrere Male hat man seither schon umgebaut, ihn erweitert und als letzten Schritt jüngst auch „digitalisiert“. Das heißt konkret, dass jetzt ein digitales … Das Land und die Dorf-/Stadterneuerung unterstützen jetzt digitale Miniläden in Ortszentren! Das Stephansharter Modell stand dafür Pate! weiterlesen

Ardagger: Architekturstudenten suchen Möglichkeiten für Leerstandsnutzung. Ziel ist moderner Wohn- und Arbeitsraum und gleichzeitig Senkung des Neubodenverbrauches.

Immer mehr leer stehende Gebäude und innerörtliche ungenutzte Siedlungsflächen bleiben leer. Auf der anderen Seite ist die Nachfrage junger Menschen nach Baugründen in den modernen Neusiedlungen der Gemeinde ungebrochen. Mit einem Projekt von Architekturstudenten der TU Wien sollen nun Lösungsvorschläge für alte Häuser und leer stehende innerörtliche Baugrundstücke gefunden werden, damit auch diese für junge und moderne Menschen attraktiv sind. Anhand von 2 Beispielsprojekten (dem … Ardagger: Architekturstudenten suchen Möglichkeiten für Leerstandsnutzung. Ziel ist moderner Wohn- und Arbeitsraum und gleichzeitig Senkung des Neubodenverbrauches. weiterlesen

Gemeindevertreterverband: Ortskernbelebung – ein mühsamer Weg, der sich aber lohnt

Beim März Stammtisch der VP Gemeindevertreter im Bezirk Amstetten präsentierte Johann Stixenberger Überlegungen zur Ortskernbelebung in den Gemeinden. Seine Erfahrung: Es ist enorm schwierig, mühsam und langwierig. Aber mit Ausdauer ist eine Ortskernbelebung möglich. Sein Tipp: Jedes Haus, jeder Ort braucht sein individuelles Konzept und zusätzich neben der ständigen Bewusstseinsbildung für den Ortskern auch Besitzer, Interessenten und Investoren, die Geld in die Hand nehmen, um … Gemeindevertreterverband: Ortskernbelebung – ein mühsamer Weg, der sich aber lohnt weiterlesen