Stephanshart: Die Pfarrkirche ist 60 Jahre alt. Der Ort hat das Kirchweihfest groß gefeiert!

Mit einem großen Fest bei strahlendem Wetter hat die Pfarre Stephanshart am 15. September 2019 das 60 jährige Kirchweihfest begangen. Ja, die Stephansharter Kirche ist wirklich noch nicht älter, denn die Vorgängerkirche musste in den 1960iger Jahren aufgrund dramatischer Setzungen gesprengt werden. Die neue Kirche war zu diesem Zeitpunkt schon fertig und war mit viel Fleiss und Einsatz der Pfarre in einem damals sehr modernen … Stephanshart: Die Pfarrkirche ist 60 Jahre alt. Der Ort hat das Kirchweihfest groß gefeiert! weiterlesen

Stephanshart: 14 Kinder feierten mit der gesamten Pfarre Erstkommunion.

Trotz Regenwetter war es eine wunderbare Erstkommunionfeier am 5.5.2019 in der Pfarre Stephanshart. 14 Kinder waren am Altar und umrahmt wurde das Fest von Beiträgen der Eltern und Paten, von der Musikkapelle einer Singgruppe der Jungschar. Bestens vorbereitet auf das Sakrament waren die Kinder durch die Religionslehrerin, die Pastoralassistentin, den Pfarrer und die Klassenlehrerinnen. Herzlichen DANK auch dafür.   Stephanshart: 14 Kinder feierten mit der gesamten Pfarre Erstkommunion. weiterlesen

Stephanshart: Der Kirchenchor lud zur Chorsuppe. 20 Suppenvariationen lockten die gesamte Pfarrbevölkerung.

Die Mitglieder des Kirchenchores Stephanshart luden am Sonntag, den 4.3. zur diesjährigen Chorsuppe ins Pfarrheim. 20 Suppenvariationen wurden auch heuer wieder angeboten und dazu Semmerl und Weckerl vom Empfinger Bäck. Die Chorsuppe hat in Stephanshart Tradition und ist auch beliebter Treffpunkt der Pfarrbevölkerung. Deshalb gibt´s auch noch Kaffee und Kuchen und mittlerweile auch einen kleinen Bücherflohmarkt und in der hl. Messe einen besonderen Kinder- und … Stephanshart: Der Kirchenchor lud zur Chorsuppe. 20 Suppenvariationen lockten die gesamte Pfarrbevölkerung. weiterlesen

Ardagger – Stephanshart: Mit unserem Pfarrer waren Benjamin, Florian, Lukas und Rafael – also Kaspar, Melchior, Balthasar und der Stern heute für Notleidene Menschen in Asien, Afrika und Lateinamerika unterwegs. DANKE für Euren Einsatz!

Gemeinsam mit Pfarrer Mag. Gerhard Gruber waren Benjamin, Florian, Lukas und Rafael heute als die 3 Weisen aus dem Morgenland mit ihrem Stern zu Besuch und baten um eine Spende für die Dreikönigsaktion. Mehr zur Dreikönigsaktion erfährst Du unter https://www.dka.at/ueber-uns/die-dreikoenigsaktion/ Mit den Spenden unterstützt das Hilfswerk der katholischen Jungschar benachteiligte Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika und die Aktion setzt sich auch dafür ein, Verantwortung  für … Ardagger – Stephanshart: Mit unserem Pfarrer waren Benjamin, Florian, Lukas und Rafael – also Kaspar, Melchior, Balthasar und der Stern heute für Notleidene Menschen in Asien, Afrika und Lateinamerika unterwegs. DANKE für Euren Einsatz! weiterlesen

Stephanshart – Musikschule Ybbsfeld: Nachlese in Bildern und Videos zum Weihnachtskonzert Adventliachta.

Mit rund 50 Kindern und Lehrern, die beim Weihnachtskonzert Adventliachta vorspielten, war es einerseits ein „riesen“ Konzert, zusätzlich aber auch ein besinnliches Konzert, das Renate Haider von der Musikschule Ybbsfeld in der Pfarrkirche Stephanshart am Sonntag, den 17.12.2017 organisiert hatte. Gratulation den Schülerinnen und Schülern zu ihren tolle Stücken und DANKE auch den Eltern und Großeltern für den Besuch! FROHE Weihnachten und alles GUTE für … Stephanshart – Musikschule Ybbsfeld: Nachlese in Bildern und Videos zum Weihnachtskonzert Adventliachta. weiterlesen

Stephanshart: Gratulation zur „Goldenen“ an Theresia und Friedrich Fürlinger!

Im Kreis der Kinder und Enkerl, aller Verwandten und Nachbarn konnte ich heute gemeinsam mit Ortsvorsteher Ludwig Auer der Familie Theresia und Friedrich Fürlinger aus Leitzing in der KG Stephanshart zur Goldenen Hochzeit gratulieren. Eine lange gemeinsame Zeit liegt hinter ihnen und mit einem Gottesdienst dankten sie dafür! Anschließend wurde im Gh. Parlament gemeinsam gefeiert und das nahmen wir zum Anlass, um dem Jubelpaar zu … Stephanshart: Gratulation zur „Goldenen“ an Theresia und Friedrich Fürlinger! weiterlesen

Stephanshart: Neues Pfarrheim wurde gesegnet und in den Dienst der gesamten Pfarrgemeinschaft gestellt.

Der Erntedanksonntag stand in Stephanshart heuer ganz im Zeichen des neuen Pfarrheimes. Weihbischof Dr. Anton Leichtfried segnete nach der Feier des Dankgottesdienstes die neuen Räumlichkeiten und zeichnete 27 Pfarrmitglieder, die sich ganz besonders für das neue Gebäude eingesetzt hatten mit Anerkennungen seitens der Diözese aus. Besonderer Dank wurde dem Diakon Mag. Gottfried Fischl ausgesprochen. Er hat sich in seiner Funktion als Obmann im Pfarrgemeinderat  um … Stephanshart: Neues Pfarrheim wurde gesegnet und in den Dienst der gesamten Pfarrgemeinschaft gestellt. weiterlesen

Stephanshart: Die Zufahrt zum neuen Pfarrheim nimmt Gestalt an.

Der neue Platz und die Zufahrt zum Pfarrhein in Stephanshart haben in den letzten Tagen Gestalt angenommen: 35 öffentliche Parkplätze mitten im Ortszentrum und ein Multifunktionsplatz vor dem neuen Zentrum der Pfarre können mit diesem Projekt optimal miteinander verbunden werden. Eine einmalige Synergie zwischen Pfarre und Gemeinde, die auch für das Erscheinungsbild des Ortsplatzes neue Möglichkeiten eröffnet. Danke übrigens allen – vor allem den freiwilligen … Stephanshart: Die Zufahrt zum neuen Pfarrheim nimmt Gestalt an. weiterlesen

Stephanshart: Besinnliches Adventtheater „Auch Engel sind nicht immer pünktlich“

„Auch Engel sind nicht immer pünktlich“ titelt ein adventliches Theaterstück,  zu dem Kirchenchor und Pfarrbühne Stephanshart am Sonntag, den 14.12. um 16.00 Uhr und am Samstag, den 20.12. um 19.00 Uhr in die Pfarrkirche Stephanshart einladen. Das in etwa halbstündige Theaterstück „Auch Engel sind nicht immer püntklich“ thematisiert die Verkündigung der Geburt Jesu an Maria. Durch die Einflüsterungen eines geheimnisvollen Unbekannten nimmt die Szene eine bestürzende … Stephanshart: Besinnliches Adventtheater „Auch Engel sind nicht immer pünktlich“ weiterlesen

Stephanshart: Pfarrheim schon wieder aufgemauert. DANKE an viele freiwillige Helfer und Spender!!!!

Nach dem Abbruch hat´s nur kurz eine Baulücke gegeben. Jetzt wächst das Stephansharter Pfarrheim schon wieder ganz gewaltig. Und zum Erntedank in 14 Tagen wird die Dachgleiche erreicht sein. Gewaltig viele Freiwillige haben bereits mitgearbeitet und viele Pfarrmitglieder haben auch gespendet. Herzlichen DANK dafür!!! Und an alle, die noch helfen wollen: Einfach bei Diakon Gottfried melden. Mithelfen kann man auch mit Einladungen zum Mittagessen oder … Stephanshart: Pfarrheim schon wieder aufgemauert. DANKE an viele freiwillige Helfer und Spender!!!! weiterlesen