Ardagger – Frühstücksnews – Donnerstag, 25.8.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Gestern abend haben rund 20 Störche an unterschiedlichen Plätzen mitten in Stephanshart ihr Abendquartier aufgeschlagen. Danke für die vielen Bilder davon, die ich erhalten habe. Ich hab daraufhin etwas recherchiert und Du kannst >> hier auf NABU.AT über das Zugverhalten der Störche lesen. Denn jetzt sammeln sie sich, um dann gemeinsam den langen Weg in die Winterquartiere im Süden … Ardagger – Frühstücksnews – Donnerstag, 25.8.2022 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Montag, 14.03.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Bereits am Donnerstag vorige Woche hat der Kulturkreis Stephanshart seine Jahreshauptversammlung abgehalten. Neben den Berichten zur sehr erfolgreichen Abeit in der Dorferneurung, bei der Bücherei, am Tennisplatz und Beachplatz hat Hermi Naderer einen interessanten Einblick in die Arbeit von ORA International gegeben und Christa Dietl hat einen Benefiz-Buchverkauf vorgestellt. Herzlichen DANK in jedem Fall für die großartige Arbeit, die … Ardagger – Frühstücksnews – Montag, 14.03.2022 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Donnerstag, 17.12.2020

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Zunächst darf ich Dir aus der gestrigen Gemeinderatssitzung kurz berichten: Das Budget 2021 wurde beschlossen. Die Einnahmen werden dabei dramatisch einbrechen. Wir rechnen mit Ausfällen im Bereich 10 bis 15%. Es mussten daher auch einige Projektvorhaben, wie Umbau und Sanierung von FF Häusern längerfristig verschoben werden. Umgekehrt steigen die Kosten des laufenden Betriebes, da Schulumlagen, Beiträge zur Krankenhausfinanzierung, Sozialhilfeumlagen … Ardagger – Frühstücksnews – Donnerstag, 17.12.2020 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 9.12.2020

  Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Der gestrige Feiertag stand ganz im Zeichen von Vor- und Nacharbeiten zu Projekten in der Gemeinde. Bei der Glasfaser wird heute in Tiefenbach mit dem Einblasen und Anspleissen der Hausanschlüsse begonnen. Und die „alternative“ Datenanbindung an unserer Ardagger Glasfasernetz wurde noch am Montag vom ersten Anbieter MAGENTA im zentralen Verteiler der Gemeinde auf seine Gerätschaften angeschlossen. Jetzt wird … Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 9.12.2020 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Freitag, 3.7.2020

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Heute ist offiziell Schulschluss und damit Ferienbeginn. Alles GUTE zunächst und beste Erholung wünsche ich den Kindern, ihren Eltern und auch den Lehr- und Betreuungskräften! Aufgrund der COVID-19 Maßnahmen sind die Zeugnisse heuer schon an 2 Tagen (Donnerstag und Freitag) ausgegeben worden und auch die Abschlussfeiern werden in kleinerem Rahmen gehalten. Das Coronavirus, das all diese Veränderungen – zum … Ardagger – Frühstücksnews – Freitag, 3.7.2020 weiterlesen

Ardagger: Österreichischer Post.Partner.Chef gratulierte Alexandra Schnabel!

„Exzellent wird der Post.Partner Ardagger von Alexandra Schnabel und ihrem Team geführt“ meinte Alois Mondschein von der österr. Post.AG “ bei einem Besuch vor Ort in Ardagger. Und er überbrachte Alexandra Schnabel auch ein Präsent: Denn sie stellte sich vor einigen Monaten auch der Wahl als Post.Partner Vertreterin und konnte einen  Achtungserfolg für sich  verbuchen. „Wir brauchen genau solche Partner, die sich auch über ihren … Ardagger: Österreichischer Post.Partner.Chef gratulierte Alexandra Schnabel! weiterlesen

Ardagger: Du kannst einige Geschenke nicht brauchen? Schenk Bedürftigen ein „Zweites Weihnachten“! Am 9.&;10.1. auch beim Post.Partner Schnabel

Bevor Du auf Weihnachtsgeschenken, die Du eigentlich nicht brauchen kannst, sitzen bleibst, kannst Du heuer ein „zweites Weihnachten“ schenken! Die NÖ. Post.Partner haben gemeinsam mit den Gemeinden und dem Roten Kreuz die Aktion „Zweites Weihnachten“ ins Leben gerufen. Am 9. und 10. Jänner 2015 können dabei bei allen NÖ Post.Partnern nicht benötigte Weihnachtsgeschenke abgegeben werden. Im Wege über das Rote Kreuz werden Sie Bedürftigen in … Ardagger: Du kannst einige Geschenke nicht brauchen? Schenk Bedürftigen ein „Zweites Weihnachten“! Am 9.&;10.1. auch beim Post.Partner Schnabel weiterlesen

Gemeindeentwicklung: Die Post.Partner organisieren erstmals ein „zweites Weihnachten“. Am 9. und 10.Jänner kann man erhaltene Weihnachtsgeschenke, die für andere besser passen, ans Rote Kreuz spenden!

Evelin Gartner (Bildmitte), Post.Partner&Nahversorger Raffetseder aus Neustadtl (li.) und Bgm. DI Johannes Pressl (re.) werben für ein „zweites Weihnachten“ beim Post.Partner. Die Idee zu einem „zweiten Weihnachten“ setzen die NÖ. Post.Partner heuer gemeinsam mit den Gemeinden und dem Roten Kreuz  auch im Bezirk Amstetten um: Weihnachtsgeschenke, die nicht passen. zu groß, zu klein sind oder einfach bei anderen Menschen besser aufgehoben sind, kann der Beschenkte, … Gemeindeentwicklung: Die Post.Partner organisieren erstmals ein „zweites Weihnachten“. Am 9. und 10.Jänner kann man erhaltene Weihnachtsgeschenke, die für andere besser passen, ans Rote Kreuz spenden! weiterlesen