Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 4.8.2021

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Die Stephansharter Senioren waren – so wie auch die anderen Senioren-Gruppen in unserer Gemeinde – wieder unterwegs. Ihr Ausflug führte Sie zur Pralinenmanufaktur Wenschitz in Allhaming und in den Zoo Schmieding; Danke an Herbert Lehner für die Bilder! Die Organisation der Abfallwirtschaft bei uns im Bezirk Amstetten und auch generell konnte ich gestern mit unserem Obmann im GemeindeDienstleistungsverband Amstetten … Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 4.8.2021 weiterlesen

Mittlerweile in der freien Natur immer mehr zu sehen: Der Kompasslattich – Vorfahre unseres Salates.

Der „Kompasslattich“ wird bis zu 1,80 hoch und seine Blätter richten sich genau nach NORD-SÜD aus, was ihm auch den Namen „KOMPASS-Lattich“ eingebracht hat. In der freien Natur wird er immer mehr und ist Dir deswegen in letzter Zeit vielleicht auch schon einmal aufgefallen. Der Grund dürfte die immer wärmere Witterung sein, weil der Kompasslattich besonders sonnige und trockene Standorte liebt. Während die Pflanze ursprünglich … Mittlerweile in der freien Natur immer mehr zu sehen: Der Kompasslattich – Vorfahre unseres Salates. weiterlesen

Kollmitzberg: Eine eigene Luftgütemeßstelle erfasst seit Jahrzehnten schon wichtige Daten. Im Internet sind sie auch online!

Der Kollmitzberg ist nicht nur ein „überragender“ Aussichts- und Panoramaberg, sondern er ist durch seine exponierte Lage gegen Westen auch seit Jahren bereits Standort einer Luftgütemeßstation des Landes Niederösterreich. Diese ist in einem Container an der Nordseite des „Kollmitzbergplateus“ untergebracht und mißt zahlreiche Luftgütedaten. Laufend veröffentlicht werden davon vor allem der Gehalt an Schwefeldioxid (SO2) und der Gehalt an bodennahem Ozon (O3). Eingebunden ist die … Kollmitzberg: Eine eigene Luftgütemeßstelle erfasst seit Jahrzehnten schon wichtige Daten. Im Internet sind sie auch online! weiterlesen

MÜLLabgabe beim ASZ BAIER: Am Donnerstag, den 4.6. und 18.6. bereits ab 15.00 Uhr

Nach den CORONA Zeiten haben die strengen Regelungen und der viele Müll zu regelrechten Staus und langen Wartezeiten an den MÜLL-Donnerstagen beim BAIER (ASZ Ardagger) geführt. Zur Entspannung wurde aktuelle folgende Lösung mit dem GDA (GemeindeDienstleistungsverbandAmstetten) getroffen: An den nächsten beiden Abgabe-Donnerstagen werden die Öffnungszeiten um 1h vorverlängert: Donnerstag, 4.Juni – 15.00 bis 18.00 Uhr (Achtung: Einlass bis 17.45) Donnerstag, 18.Juni – 15.00 bis 18.00 … MÜLLabgabe beim ASZ BAIER: Am Donnerstag, den 4.6. und 18.6. bereits ab 15.00 Uhr weiterlesen

Ardagger: Flurreinigung 2020 – Bitte heuer ALLEIN sammeln – aber damit ALLEN und der Natur etwas Gutes tun!!!

  Aufgrund der Corona-Epidemie ist das gemeinsame Müllsammeln im Frühjahr zwar untersagt, aber wir freuen uns riesig, wenn Du beim Spazierengehen alleine oder zu zweit einen kleinen Teil unseres Gemeindegebietes von Müll und Unrat befreist. Wenn jeder ein bisschen etwas macht, dann ist am Ende auch alles sauber. Der Einsatz vieler Einzelner macht am Ende  für alle etwas GUTES! Und so funktionierts: Zeitraum: Samstag, 4. … Ardagger: Flurreinigung 2020 – Bitte heuer ALLEIN sammeln – aber damit ALLEN und der Natur etwas Gutes tun!!! weiterlesen

Tausche jetzt Deinen Ölkessel und heize in Zukunft mit nachwachsende Rohstoffen! Bund und Land NÖ. fördern Deinen Umstieg!

Der Heizkesseltausch von Öl auf biogene Rohstoffe wird jetzt sogar „doppelt“ gefördert. Sowohl der Bund als auch das Land Niederösterreich unterstützen Dich beim Umstiegt! Bei der „Raus aus dem ÖL“ Aktion der Bundesregierung kannst Du bis zu € 5.000,– (max. 30% der anerkennbaren Kosten) bekommen. Das Land Niederösterreich gibt seit 1. Mai auch bis zu € 3.000,– (max. 20% der Kosten) für den Heizkesseltausch. Die … Tausche jetzt Deinen Ölkessel und heize in Zukunft mit nachwachsende Rohstoffen! Bund und Land NÖ. fördern Deinen Umstieg! weiterlesen

ARDAGGER: Danke an die freiwilligen Müllsammler, Ortsreiniger und Frühjahrsputzer!!!

In unseren Ortschaften Ardagger Stift, Ardagger Markt und Stephanshart waren an den letzten beiden Wochenenden die Flurreiniger, Ortsputzer und Dorfreiniger unterwegs. An die 50 Säcke voller Müll wurden gefunden. Und so „Kleinigkeiten“ wie Autoreifen, Gasflaschen oder sogar ein Schlüssel tauchten bei der Aktion auf. DANKE für die großeartige freiwillige Beteiligung. Danke besonders an die Dorferneuerungsvereine Ardagger MArkt, Ardagger Stift und auch an den Kulturkreis Stephanshart, … ARDAGGER: Danke an die freiwilligen Müllsammler, Ortsreiniger und Frühjahrsputzer!!! weiterlesen

Mostviertel: Bringt der Klimawandel wieder die „klassische Sommerfrische“ und was heißt das für den Tourismus im Mostviertel? Die Nachhaltigkeitskonferenz am 18./19.11. beschäftigt sich damit.

https://www.mostviertel.at/nachhaltigkeitskonferenz Die Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz im Tourismus wird heuer ganz im Zeichen der Fragen rund um den Klimawandel stehen. Am 19. und 20. November referieren namhafte Experten in Wieselburg am Messegelände und erzählen Praktiker bei Exkursionen. Unter https://www.mostviertel.at/nachhaltigkeitskonferenz erfährst Du alle Anmeldemodalitäten udn Details. Der Vortragsnachmittag ist kostenfrei. Für die Exkursionen wird ein Selbstkostenbeitrag eingehoben. Warum diese Konferenz wichtig ist? Weil viele Fragen und Entwicklungen rund … Mostviertel: Bringt der Klimawandel wieder die „klassische Sommerfrische“ und was heißt das für den Tourismus im Mostviertel? Die Nachhaltigkeitskonferenz am 18./19.11. beschäftigt sich damit. weiterlesen

Flurreinigung: Ardagger Stift, Ardagger Markt und Kollmitzberg sind schon „clean“. Am kommenden Samstag folgt noch Stephanshart.

Insgesamt 60 Helferinnen und Helfer waren beim ersten Teil der Flurreinigung in unserer Gemeinde am Samstag, den 7.4. unterwegs. Und bei der Sammlung, die unsere Umweltgemeinderätin Birgit Weichinger jährlich mit den Orten organisiert, gab´s auch einige Highlights: In Ardagger Markt wurde ein ganzer Vogelkäfig (leer) gefunden. Die Stifter brachten als größten Fund eine Autoschürze nach Hause und in Kollmitzberg sorgte eine Handtasche für besondere Freude. … Flurreinigung: Ardagger Stift, Ardagger Markt und Kollmitzberg sind schon „clean“. Am kommenden Samstag folgt noch Stephanshart. weiterlesen

Bezirk Amstetten: Der Gemeindedienstleistungsverband sucht eine/n Projektbetreuer/in im Bereich Energie und Umwelt.

Der Gemeindedienstleistungsverband im Bezirk Amstetten (GDA: http://www.gda.gv.at) sucht eine/n Projektbetreuer/in im Bereich Energie und Umwelt mit einem Beschäftigungsausmaß von 30 bis 40 Wochenstunden. Hier die Stellenausschreibung: Stellenausschreibung Projektmitarbeiter_in-Energie-GDA     Bezirk Amstetten: Der Gemeindedienstleistungsverband sucht eine/n Projektbetreuer/in im Bereich Energie und Umwelt. weiterlesen