Ardagger: Mach mit. Pflanzen wir Schattenbäume und Klimapflanzen! Ein kleiner Beitrag zur Klimawandelanpassung!!!

Hast Du schon einmal bewusst wahrgenommen, wie kühl es im Sommer im Schatten eines großen Baumes ist? Oder ist Dir schon aufgefallen, wie wohl es tut, anstatt auf Asphalt und Beton auf eine vielfältig pflanzlich-grüne Umgebung zu blicken? Die enorme Hitze dieses Sommers hat viel Diskussion über den Klimawandel, seine Ursachen aber auch mögliche Maßnahmen dagegen gebracht und eine Studie aus der Schweiz hat einfach … Ardagger: Mach mit. Pflanzen wir Schattenbäume und Klimapflanzen! Ein kleiner Beitrag zur Klimawandelanpassung!!! weiterlesen

Tausche jetzt Deinen Ölkessel und heize in Zukunft mit nachwachsende Rohstoffen! Bund und Land NÖ. fördern Deinen Umstieg!

Der Heizkesseltausch von Öl auf biogene Rohstoffe wird jetzt sogar „doppelt“ gefördert. Sowohl der Bund als auch das Land Niederösterreich unterstützen Dich beim Umstiegt! Bei der „Raus aus dem ÖL“ Aktion der Bundesregierung kannst Du bis zu € 5.000,– (max. 30% der anerkennbaren Kosten) bekommen. Das Land Niederösterreich gibt seit 1. Mai auch bis zu € 3.000,– (max. 20% der Kosten) für den Heizkesseltausch. Die … Tausche jetzt Deinen Ölkessel und heize in Zukunft mit nachwachsende Rohstoffen! Bund und Land NÖ. fördern Deinen Umstieg! weiterlesen

Teste auf www.lifestylecheck.at, wie Dein Mobilitäts-, Ernährungs-, Wohn-, Konsum- und Freizeitverhalten das Klima beeinflusst.

Mit dem Projekt Climate LifestyleCheck haben die Wissenschaftler von Joanneum Research Interessierten eine einfache Möglichkeit geschaffen, den Einfluss ihrer persönlichen Lebensgestaltung auf die von ihnen verursachten Treibhausgasemissionen zu analysieren. Deine Daten kannst Du übrigens ganz anonym eintragen. Sie werden dann in Relation zum Durchschnitt von 600 Österreichern gesetzt, die bereits 2018 im Rahmen einer europaweiten Studie befragt worden sind. Ein spannender Vergleich, der aufzeigt, wo persönliche … Teste auf www.lifestylecheck.at, wie Dein Mobilitäts-, Ernährungs-, Wohn-, Konsum- und Freizeitverhalten das Klima beeinflusst. weiterlesen

Ardagger: Jahresstromverbrauch seit 2011 um 100.000kWh (-14%) gesenkt; Energieeffizienzprogramm wirkt!!!

Der Stromverbrauch in Ardagger sinkt seit Jahren kontinuierlich. Seit dem Verbrauchsjahr 1.9.2011 bis 31.8.2012 als noch insgesamt 731.318 KWh eingekauft wurden, konnte der Jahresstromverbrauch gleich um mehr als 100.000 KWh/Jahr  gesenkt werden: In der letzten Abrechnungsperiode 1.9.2013 bis 31.8.2014 wurden nur mehr 629.272 KWh verbraucht. Die Gründe liegen vor allem in der zunehmenden Energieeffizienz von Pumpenanlagen, Straßenbeleuchtungen und auch im Einsatz von Photovoltaikanlagen zur Eigenstromerzeugung. … Ardagger: Jahresstromverbrauch seit 2011 um 100.000kWh (-14%) gesenkt; Energieeffizienzprogramm wirkt!!! weiterlesen