Ehrenamt: HENRI. Der Freiwilligenpreis ist ausgeschrieben. Einreichung bis 31.7.2018 möglich.

Tausende Menschen engagieren sich in Niederösterreich freiwillig und ehrenamtlich für verschiedenste Anliegen. Das Rote Kreuz und der Club Niederösterreich möchten Menschen, Organisationen, Unternehmen, Gemeinden und auch Initiativen vor den Vorhang holen, die mit ihrem freiwilligen Engagement – vielleicht auch ganz still und leise im Hintergrund – stets Großartiges leisten. Bis 31. Juli kann man beim Freiwilligenpreis HENRI. Der Freiwilligenpreis noch einreichen. http://www.henri-derfreiwilligenpreis.at Ehrenamt: HENRI. Der Freiwilligenpreis ist ausgeschrieben. Einreichung bis 31.7.2018 möglich. weiterlesen

„Bewege“ Deine Stadt mit: Deine Idee kann beim Moving the city award € 500,– bringen. Einfach Idee per Video einreichen!

„Neue Zeiten fordern neue Ideen für unsere Mobilität und für unser Zusammenleben generell, vor allem auch in der Stadt und im städtischen Umfeld.“ Und gerade bei der Mobilität  bleibt kein Stein auf dem anderen. Deine Idee kann unsere Mobilität der Zukunft „bewegen“ und Dir € 500,– cash bringen. Mit einem einfachen Video kannst Du dabei sein. Du willst zeigen, wie einfach und schnell die meisten … „Bewege“ Deine Stadt mit: Deine Idee kann beim Moving the city award € 500,– bringen. Einfach Idee per Video einreichen! weiterlesen

Regionalentwicklung: Der Griff nach den Sternen. Verdiente Mostviertler vom Regionalverband ausgezeichnet.

Landesrätin Dr. Petra Bohuslav und Bundesrat Ing. Andreas Pum konnten am 1.12. in Wieselburg besonders verdiente Mostviertlerinnen und Mostviertler mit dem „Sternengreifer“ auszeichnen: Martin Kainz vom Wassercluster Lunz, Michael Garschall von den Herbsttagen Blindenmarkt und das Ehepaar Scheiblauer vom Hotel Kothmühle wurden mit der einmaligen Skulptur des Regionalverbandes für ihre Verdienste um die Region geeehrt. Und dann gab´s noch einen ganz besonderen „Sternengreifer“: Für sein … Regionalentwicklung: Der Griff nach den Sternen. Verdiente Mostviertler vom Regionalverband ausgezeichnet. weiterlesen