ÄRGER groß? PLASTIK los! Auf der GDA APP kannst Du Vorschläge machen, wo Plastikverpackung eingespart werden kann!

Ärgert Dich auch, dass wirklich alles in PLASTIK verpackt sein muss….? Aber wem soll man das sagen? Jetzt gibt´s eine moderne Möglichkeit, Vorschläge zu machen, welche Produkte auch ohne Plastik auskommen sollten. Über die GDA APP sammelt unser gemeinsamer Umweltverband im Bezirk Amstetten die Anliegen der Konsumenten und gibt sie an die betroffenen Firmen und den Handel weiter. Aus der Initiative #Plastiklos soll eine Bewegung … ÄRGER groß? PLASTIK los! Auf der GDA APP kannst Du Vorschläge machen, wo Plastikverpackung eingespart werden kann! weiterlesen

Gemeindebund: Ideen für Verwaltungsvereinfachung gesucht! Zunächst von den Gemeinden, aber zum Nutzen für die Menschen!

Die neue Bundesregierung hat das Thema der Deregulierung groß im Regierungsprogramm angeschrieben. Das soll einerseits zu sinnvollen Verwaltungseinsparungen führen und andererseits auch den Bürgern oft komlizierte Wege und  Verfahren ersparen. Vom Österr. Gemeindebund sind nun in erster Linie die Gemeinden aufgefordert, Vorschläge zu machen, Aber oft lösen auch Bürgeranregungen Impulse für die Verwaltung aus. Hier liest Du mehr und ich freue mich über Vorschläge an … Gemeindebund: Ideen für Verwaltungsvereinfachung gesucht! Zunächst von den Gemeinden, aber zum Nutzen für die Menschen! weiterlesen

Ardagger: In Zukunft Wärme aus der Erde für die Volksschule. Acht mal wird 110m tief gebohrt. Energieverbrauch dudurch gedrittelt!

Mit fast 1000 Laufmetern Tiefenbohrung – aufgeteilt auf 8 Bohrlöcher – werden wir in Zukunft so viel Wärme aus der Erde fördern, dass wir die Volksschule, den Zubau für die Kleinstkindbetreuung und auch den Turnsaal heizen können. Die neue Erdwärme-Wärmepumpenanlage soll uns zudem bei den Heizkosten enorm sparen helfen. Von 50.000KWh Gesamtverbrauch bisher soll auf nur rund 14.000 KWh Gesamtenergieverbrauch reduziert werden. Die Tiefenbohrungen sind … Ardagger: In Zukunft Wärme aus der Erde für die Volksschule. Acht mal wird 110m tief gebohrt. Energieverbrauch dudurch gedrittelt! weiterlesen

Ardagger: Straßenbeleuchtung schon fast 100% auf Energie sparende LED umgestellt.

Was vor mehr als 5 Jahren mit den ersten Tests der neuen LED Technologie begonnen hat, ist heute schon fast 100% Realität: Die Mehrzahl der fast 600 Straßenlaternen in der Gemeinde Ardagger ist auf die Energie sparende und dauerhafte LED Technologie umgestellt worden. Es fehlen dann nur mehr wenige Straßenzüge in Stpehanshart. Die jüngste Umstellung hat gfGR Roland Forster – unser Straßenbeleuchtungsreferent der Gemeinde  – … Ardagger: Straßenbeleuchtung schon fast 100% auf Energie sparende LED umgestellt. weiterlesen