Ardagger: Schon im Stall getanzt? Barbara Neu macht das in 10 performativen Szenen mit der Soloklarinette. Uraufführung am 22. August!

Stalltänze – das ist ein Konzert in zehn Bildern. Barbara Neu aus Empfing hat es geschrieben und die junge Künstlerin aus unserer Gemeinde vereint dabei ihre Studien der klassische Klarinette im Konzertfach bzw. der performativen Kunst an der Akademie der bildenden Künste mit ihrer Herkunft vom Bauernhof in Empfing. Am 22.August um 19.00 Uhr werden die Stalltänze in Stift Ardagger im Ita Stadl in Kooperation … Ardagger: Schon im Stall getanzt? Barbara Neu macht das in 10 performativen Szenen mit der Soloklarinette. Uraufführung am 22. August! weiterlesen

Stephanshart: Alles GUTE zum 90. Geburtstag an Elfriede Schröfel aus Empfing.

Elfriede Schröfel aus Empfing ist 90 Jahre alt. Am Sonntag, den 9.2.2020 hat sie diesen Geburtstag mit ihrer Familie und Verwandten im Gh. Kremslehner in Stephanshart gefeiert. Gemeinsam mit Pfarrer Mag. Gerhard Gruber und Ortsvorsteher Ludwig Auer konnte ich die besten Grüße und Glückwünsche der Gemeinde überbringen. Die Jubilarin schaut übrigens auf ein bewegtes Leben zurück, das einige Schicksalsschläge für sie bereit hielt, das es … Stephanshart: Alles GUTE zum 90. Geburtstag an Elfriede Schröfel aus Empfing. weiterlesen

Stephanshart: Maria Peham aus Empfing hat den 80. Geburtstag gefeiert.

Die besten Wünsche zum 80. Geburtstag konnte ich heute gemeinsam mit Ortsvorsteher Ludwig Auer und den Seniorenbundvertreterinnen Maria Peham aus Empfing überbringen. Sie hat gemeinsam mit ihren Verwandten gefeiert. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstagsjubiläum! Stephanshart: Maria Peham aus Empfing hat den 80. Geburtstag gefeiert. weiterlesen

Stephanshart: Die original Beigl gibt´s jetzt wieder beim Empfinger Bäck.

Hergestellt aus Natursauerteig und in die klassiche Ringform gebracht – dann in Salzwasser ca. 10min. gekocht und schließlich noch kusprig gebacken: Das ist die original Beigl, die früher vor allem während der Fastenzeit gegessen wurde, um den ärgsten Hunger zu stillen. Heute ist die Beigl eine Spezialität und Knabberei. Beim Empfinger Bäck gibt es sie nach wie vor kurz vor und dann natürlich in der … Stephanshart: Die original Beigl gibt´s jetzt wieder beim Empfinger Bäck. weiterlesen

Stephanshart: Aloisia und Siegfried Aigner haben Diamantene Hochzeit gefeiert.

Aloisia und Siegfried Aigner aus Empfing in der KG Stephanshart haben kürzlich ihre Diamantene Hochzeit gefeiert. Die Gratulation zum Jubiläum konnte ich gemeinsam mit Pfarrer Mag. Gerhard Gruber und Ortsvorsteher Ludwig Auer überbringen und es war eine sehr gemütliche Runde, bei der wir so manche Erinnerung ausgetauscht haben. Danke für die Gastfreundschaft und alles GUTE, vor allem aber viel Gesundheit noch weiterhin! Stephanshart: Aloisia und Siegfried Aigner haben Diamantene Hochzeit gefeiert. weiterlesen

Empfing: So entsteht die Original Empfinger Langsemmel mit „Dampfl“. Franz Gruber bäckt noch ganz traditionell!

Franz Gruber aus Empfing ist einer von 3 Bäckermeistern in der Gemeinde Ardagger. Als „Empfinger Bäck“ ist er bekannt und auch das an die Bäckerei angeschlossene Gasthaus im gleichnamigen Ort Empfing hat einen klingenden Namen. Rund 26 Jahre lang führt Franz Gruber jetzt schon die Bäckerei und hat dabei auch wechselvolle Jahre überstanden. Denn einige Bäckereien in Nachbargemeinden haben in dieser Zeit dicht gemacht, Backshops … Empfing: So entsteht die Original Empfinger Langsemmel mit „Dampfl“. Franz Gruber bäckt noch ganz traditionell! weiterlesen

Stephanshart: In Empfing werden gerade über 2 Kilometer Glasfaser-Leerrohre für 40 Hausanschlüsse vergraben.

Sehr gut voran geht unsere Glasfaserbaustelle in Empfing. Als einer der ersten Ortsteile wird die kleine Rotte in der KG Stephanshart mit rund 40 Häusern voll „durchgegraben“, um für die zukünftig schnellen Datenleitungen hier die Voraussetzungen für einen zukünftigen Anschluss jedes Haushaltes zu schaffen. Besonders wichtig ist das hier, weil durch die Beckenlage auch die Handyverbindung schwach ist und daher eine Festnetzverbindung auch für die … Stephanshart: In Empfing werden gerade über 2 Kilometer Glasfaser-Leerrohre für 40 Hausanschlüsse vergraben. weiterlesen

Stephanshart-Empfing: Eines von vier aktuellen Hochwasser-Absiedelungsprojekten wird gerade umgesetzt. Abbruch eines großen Vierkanthofes.

  Dieser alte große Vierkanter in der Stephansharter Rotte Empfing wurde in den letzten Tagen abgebrochen. Das Haus war bei den großen Hochwässern der letzten Jahre und Jahrzehnte immer wieder vom Hochwasser betroffen. Im Rahmen des aktuellen Aussiedlungsprogrammes von Bund und Land wurde deshalb eine Absiedelung angeboten und letztlich auch vertraglich angenommen. Nach dem Neubau und Bezug einer Liegenschaft wurde nun von den Besitzern der … Stephanshart-Empfing: Eines von vier aktuellen Hochwasser-Absiedelungsprojekten wird gerade umgesetzt. Abbruch eines großen Vierkanthofes. weiterlesen

Stephanshart-Empfing: „3 Engel für Gerald“ und ein „Top Team“ in der Tischlerei Grossalber!

„Frauenpower hoch 3“ gibt´s im  Team der Tischlerei Grossalber in Empfing. Und das ist nicht grad selbstverständlich, denn eine Tischlerausbildung zählte bisher wohl eher zu den Männerberufen. Johanna Freundenschuss, Viktoria Eblinger und Julia Poschenreithner aber beweisen das Gegenteil und sind mit ihrer Arbeitskraft und ihren Qualifikationen schon zu Stützen des gesamten Teams geworden. Gratulation zu Eurer Leistung und Gratulation auch an das gesamte Unternehmen Grossalber, … Stephanshart-Empfing: „3 Engel für Gerald“ und ein „Top Team“ in der Tischlerei Grossalber! weiterlesen

Stephanshart: Siegfried Aigner ist 80. Herzliche Gratulation und Danke für die vielen öffentlichen Aufgaben!

Gemeinsam mit Ortsvorsteher Ludwig Auer, Pfarrer Mag. Gerhard Gruber und den FF Kameraden aus Stephanshart konnte ich heute Siegfried Aigner aus Empfing zu seinem 80. Geburtstag gratulieren. Sigi Aigner war vor 54 Jahren bei der FF eingetreten und jahrzehntelang war er auch bei der Wassergenossenschaft Empfing tätig. Während der Zeit der Gemeindezusammenlegung und noch 2 Perioden danach war er auch Gemeinderat und bestimmte nicht nur … Stephanshart: Siegfried Aigner ist 80. Herzliche Gratulation und Danke für die vielen öffentlichen Aufgaben! weiterlesen