Ardagger: Das Budget 2019 ist Wegbereiter für die Digitalisierung in der Gemeinde. € 1,5 Mio. Darlehensaufnahmen für den Glasfaserausbau.

Der Gemeinde-Voranschlag 2019 wurde am 6.12. mit € 5,10 Mio. im ordentlicher Haushalt und € 3,63 Mio. im ausserordentlichen Haushalt einstimmig vom Gemeinderat beschlossen. Neben dem laufenden Betrieb in den Schulen, Kindergärten und allen Gemeindeeinrichtungen liegen die Neu-Investitionsschwerpunkte für das kommende Jahr in folgenden Bereichen: Ausbau der Breitbandversorgung mit rund 1,2 Mio. im Jahr 2019 (insgesamt bis 2021 € 2,39 Mio. ) Erneuerungen bei der … Ardagger: Das Budget 2019 ist Wegbereiter für die Digitalisierung in der Gemeinde. € 1,5 Mio. Darlehensaufnahmen für den Glasfaserausbau. weiterlesen

Ardagger: Franz Wurm als neuer Gemeinderat angelobt. Er folgt Helga Oberaigner nach.

Franz Wurm aus Stephanshart wurde bei der letzten Gemeinderatssitzung als neuer Gemeinderat angelobt. Er folgt damit auf Helga Oberaigner, die ihr Mandat mit Ende Dezember zurückgelegt hat. Franz Wurm ist im Gemeindrat eines von 2 Mitgliedern der FPÖ Fraktion und ist privat gelernter Tischler mit großer Leidenschaft für Holz und alles, was man daraus herstellen kann. Seit nunmehr 6 Jahren ist er auch selbstständig mit … Ardagger: Franz Wurm als neuer Gemeinderat angelobt. Er folgt Helga Oberaigner nach. weiterlesen

Ardagger: Dank für 5 jährige Gemeinderatstätigkeit an Renate Holzinger-Gruber.

Die Urkunde, die den DANK des Gemeinderates für ihre 5 jährige Gemeinderatstätigkeit ausdrückt, konnte ich gestern Renate Holzinger-Gruber aus Ardagger Markt überbringen. Herzlichen DANK für die Mitgestaltung unserer Gemeinde als Mandatarin der Bürgerliste Ardagger in den Jahren 2010 bis 2015. Renate Holzinger-Gruber ist mit Jänner 2015 aus dem Gemeinderat ausgeschieden aber weiter für die Bürgerliste Ardagger engagiert. Alles Gute! Ardagger: Dank für 5 jährige Gemeinderatstätigkeit an Renate Holzinger-Gruber. weiterlesen

Ardagger: Kriegsflüchtlinge – „Wir können die Augen nicht verschließen“.

In der Gemeinderatssitzung vorige Woche habe ich im Bericht des Bürgermeisters auch die Thematik „Kriegsflüchtlinge“ auf den Tisch gebracht und auch zu unserer Situation in der Gemeinde und auch allgemein im Bezirk berichtet. Es war eine ausführliche und teilweise auch konktroverse Diskussion, die daran angeschlossen hat und wo es dann Sozialgemeinderätin Michaela Naderer auf den Punkt gebracht hat: „Wir können unsere Augen nicht verschließen“ hat … Ardagger: Kriegsflüchtlinge – „Wir können die Augen nicht verschließen“. weiterlesen

Ardagger: Der neue Gemeinderat ist angelobt.

23 Gemeinderäte (17 VP, 3 SP, 2 FP und 1BL) umfasst der neue Gemeinderat in der Marktgemeinde Ardagger, der am 23.2. angelobt wurde. Einstimmig wurden in der konstituierenden Sitzung alle Funktionen gewählt: Bürgermeister: DI Johannes Pressl Gemeindevorstand: Vizebürgermeister und Ortsvorsteher Ardagger Stift: Josef Frühwirth gfGR und Ortsvorsteher Ardagger Markt: Peter Morawetz gfGR und Ortsvorsteher Kollmitzberg: Johann Berger gfGR und Ortsvorsteher Stephanshart: Ludwig Auer gfGR: Roland … Ardagger: Der neue Gemeinderat ist angelobt. weiterlesen

Ardagger: Gratulation und DANKE an Gemeinderäte, Partner und Mitarbeiter der Gemeinde

Für 35 Jahre Mitarbeit am Gemeindeamt konnten wir bei der Gemeindeweihnachtsfeier am 18.12. AL Wilhelm Moser danken. Ebenfalls gratuliert wurde noch einmal bei Mittelschuldirektorin Gertrude Zarl, Hannelore Rodler und Ortsvorsteher gfGR Ludwig Auer – die alle im abgelaufenen Jahr den 60. Geburtstag gefeiert haben. Und zum 70. Geburtstag gab´s Glückwünsche an GR Rudolf Königshofer. Ardagger: Gratulation und DANKE an Gemeinderäte, Partner und Mitarbeiter der Gemeinde weiterlesen

VP Ardagger: Noch 3 Monate bis zur Gemeinderatswahl – Entwickle unser Programm für die Gemeinde bis 2020 mit!

In den letzten 5 Jahren durften wir von der Volkspartei Ardagger mit einem 17 köpfigen Gemeinderatsteam viele Ideen für Stephanshart, Kollmitzberg, Ardagger Stift und Ardagger Markt verwirklichen. Am 25. Jänner – in 3 Monaten – sind wieder Gemeinderatswahlen und da bestimmen die Bürgerinnen und Bürger den Weg und die Personen, die unsere Gemeinde und unsere 4 Orte ab dann bis 2020 führen werden. Wir von … VP Ardagger: Noch 3 Monate bis zur Gemeinderatswahl – Entwickle unser Programm für die Gemeinde bis 2020 mit! weiterlesen

Ardagger: Die nächsten Gemeinderatswahlen am 25. Jänner 2015

Alle 5 Jahre wird der Gemeinderat gewählt. 23 Mandate sind es aufgrund der Gemeindegröße in unserer Gemeinde Ardagger, die es zu besetzen gilt. Bisher hält die VP Ardagger 17, die SP 2, die Bürgerliste 2 und die FP 2 Mandaten. In nur 4,5 Monaten – findet am 25. Jänner die nächste Gemeinderatswahl statt. Den Wahltermin legt die LAndesregierung mit einem Ermessenspielraum zwischen Jänner und März … Ardagger: Die nächsten Gemeinderatswahlen am 25. Jänner 2015 weiterlesen