Achtung vor Dämmerungseinbrüchen! So kannst Du Dich schützen, rät die Polizei:

In den Monaten November bis Jänner geschehen die meisten Haus- und Wohnungseinbrüche. 80% der Täter brechen über Terrassen, Balkontüren und Fenster im Erdgeschoss ein. Zwischen 17.00 und 21.00 Uhr – zur Zeit der Dämmerung – besteht die größte Gefahr! Die Kriminalprävention der Polizei rät zu folgenden Maßnahmen: Wohnungen und Wohnhäuser entsprechend sichern; Türschlösser überprüfen. Vorrangig werden gartenseitig gelegene Fenster und Terrassentüren aufgebrochen oder eingeschlagen Beleuchtung … Achtung vor Dämmerungseinbrüchen! So kannst Du Dich schützen, rät die Polizei: weiterlesen

Gemeinsam Sicher: So schützt Du grad jetzt im Frühjahr Dein Rad vor Dieben!

Viele Fahrräder sind schon tolle Hightechgeräte, die mehr denn je geschützt werden müssen. Im RAhmen der Initiative Gemeinsam Sicher hat die Polizeit hier Tips für Dich, wie Du Dein Rad schützen kannst. Bitte dem link folgen: ==>> Tipps Fahrrad-Saison_April2018   Gemeinsam Sicher: So schützt Du grad jetzt im Frühjahr Dein Rad vor Dieben! weiterlesen

Bezirk Amstetten: Blaulichtorganisationen garantieren Sicherheit auch zu den Feiertagen. DANKE!!!

Während an den Feiertagen und auch zwischen Weihnachten und Neujahr viele Betriebe Urlaub haben, arbeiten andere umso mehr. Neben Handel und Dienstleistern sind es vor allem auch die Mitarbeiterinnen bei der Polizei und auch die Freiwilligen bei Rettung und Feuerwehr. Bei Besuchen in den Zentralen der Blaulichtorganisationen unseres Bezirkes am Altjahrestag sagten wir seitens des NÖ.Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbundes (NÖ.AAB) DANKE! Wir konnten bei den Gesprächen … Bezirk Amstetten: Blaulichtorganisationen garantieren Sicherheit auch zu den Feiertagen. DANKE!!! weiterlesen