Stephanshart: Jungschar präsentiert Musical „Ausgetickt – Die Stunde der Uhren“. Aufführung am Pfingstmontag, den 21.Mai um 16.00 Uhr im Gh. Kremslehner.

Die Jungschar Stephanshart probt seit Wochen  für ein großes Musicalprojekt. Das Stück „Ausgetickt – die Stunde der Uhren“ wird von den Kindern am Pfingstmontag, den 21. Mai um 16.00 Uhr im Gh. Kremslehner aufgeführt. Worum geht´s im Musical? Pausenlos marschieren die Uhren auf und ab, angetrieben von der Superuhr und ihren Gehilfen. Aber allmählich rumort es im Uhrenland. Die ersten, denen ihre nervige Arbeit „auf … Stephanshart: Jungschar präsentiert Musical „Ausgetickt – Die Stunde der Uhren“. Aufführung am Pfingstmontag, den 21.Mai um 16.00 Uhr im Gh. Kremslehner. weiterlesen

Stephanshart: Die Senioren feierten Fasching „wie in alten Tagen“.

Bis in die späten Abendstunden hinein dauerte der Seniorengschnas im Gh. Kremslehner heute an. Einige Male musste die Musik verlängern und auch sonst war´s „zum Picken bleiben“ wie Seniorenbundobfrau und Organisatorin Poldi Elser zu späterer Stunde zufrieden feststellen konnte. Für die jüngeren Generationen hätt´s da heut was zum Lernen gegeben: In Sachen „richtig Feiern, flott Tanzen und gmiatlich Spass haben“. Aber die waren ja zumeist … Stephanshart: Die Senioren feierten Fasching „wie in alten Tagen“. weiterlesen

Stephanshart: Ybbsfeldstreich zum ersten Mal mit „Eigenkonzert“ auf der Bühne. Karten gibt´s ab sofort!

  „Volksmusik handgemacht“ titelt die junge Formation Ybbsfeldstreich ihr erstes eigenes Konzert, zu dem sie am 17.Oktober nach Stephanshart ins Landgasthaus Kremslehner einladen. 7 jungen Damen und ein Bursch – quasi der „Hahn im Korb“ – das sind Ybbsfeldstreich. 2010 von Maria Zehetner im Rahmen eines Musikschulwettbewerbes gegründet mischen sie seither konsequent die „junge, handwerkliche Volksmusikszene“ auf. Namhafte Preise haben sie schon erspielt und als … Stephanshart: Ybbsfeldstreich zum ersten Mal mit „Eigenkonzert“ auf der Bühne. Karten gibt´s ab sofort! weiterlesen

Ardagger: Höchststand bei Gästenächtigungen. 3,5% Plus gegenüber dem Vorjahr.

Ein Teil des Nächtigungserfolges liegt im Betriebsnachwuchs: Viktoria Froschauer vom Gh. „Zur DOnaubrücke“ macht auch bereits eine Tourismusausbildung. (v.l.n.r.: Viktoria Froschauer, Hermann Froschauer) Die Nächtigungszahlen in der Gemeinde Ardagger haben mit 13.168 zum Jahresende 2014 ein Allzeithoch erreicht. Spitzenreiter unter den 12 Beherbergern in der Gemeinde ist dabei das  3-Stern Gasthaus „Zur Donaubrücke“ von Hermann Froschauer in Tiefenbach (KG Kollmitzberg). Besonders gefragt sind aber auch … Ardagger: Höchststand bei Gästenächtigungen. 3,5% Plus gegenüber dem Vorjahr. weiterlesen

VP Stephanshart: „Full house“ beim Neujahrsempfang am Dreikönigstag.

Bummvoll war´s am Dreikönigstag beim Stephansharter Neujahrsempfang.  Und es war ein spannender Vormittag mit der Vorschau auf die wichtigsten Zukunftsprojekte in der Gemeinde, mit der Präsentation unseres Teams, das sich die nächsten 5 Jahre für den Ort engagieren will und am Ende war´s ein einmaliges Gemeinschaftserlebnis. Denn soviele Leute zusammen in einem Saal – Junge, Mittlere und Ältere – die sich alle für den Ort und … VP Stephanshart: „Full house“ beim Neujahrsempfang am Dreikönigstag. weiterlesen

Ardagger: Umtauschbasar für Kindersachen am Samstag, den 11.Oktober in Stephanshart; Schwerpunkt Herbst/Winter-Sachen.

Die „gesunde Gemeinde Ardagger“ und vor allem engagierte Eltern organisieren am 11.Oktober zum wiederholten Mal den Umtauschbasar für Kindersachen in Stephanshart. Das Angebot ist wieder riesig und auch günstig, denn wenn die Kinder schnell aus ihren Sachen rauswachsen, dann ist es für Familienbudgets vorteilhaft, gute Sachen weiterzugeben und sich selbst mit fast neuen Kindersachen einzudecken. Und das sind auch die Prinzipien des Basars: Qualität auf … Ardagger: Umtauschbasar für Kindersachen am Samstag, den 11.Oktober in Stephanshart; Schwerpunkt Herbst/Winter-Sachen. weiterlesen

Stephanshart: Quinzet – Rock a capella geht wieder auf die Bühne. Am 29.8. beim Kremslehner in Stephanshart.

In einem Monat kehren QUINZET mit dem neuen Programm QUINZET Reloaded wieder auf die Bühne zurück. Seit einer gefühlten Ewigkeit waren die 6 Acapella Rocker aus Stephanshart „abstinent“. Doch die Musik lässt sie nicht los und nach dem „Sesshaftwerden, Haus bauen und Kinder kriegen“ haben sie nun beschlossen, wieder gemeinsam den Probenkeller zu belegen. Das neue Programm „QUINZET Reloaded“ ist Ergebnis der teilweise nächtlichen „Sessionen“,bei … Stephanshart: Quinzet – Rock a capella geht wieder auf die Bühne. Am 29.8. beim Kremslehner in Stephanshart. weiterlesen