Stephanshart: Abfrage – Geschwindigkeitsschwelle am Pfarrerberg. Jetzt ist sie eingewintert. Was hat´s gebracht und wie soll´s damit weitergehen?

Jetzt vor dem Winter wurde die „flexible“ Geschwindigkeitsschwelle am Pfarrerberg in Stephanshart wieder demontiert. Hat sie das Ziel, erreicht, dass alle 30km/h fahren und der Ortskern jetzt für Kinder und andere Fussgänger sicherer ist? Oder war sie für Verkehrsteilnehmer ein unliebsames Hindernis, das mehr Gefahr und Ignoranz bewirkt hat? Hilf mit Deiner Meinung bei der Gesamtbeurteilung der Maßnahme bzw. bei der Optimierung der gemeinsamen Sicherheit … Stephanshart: Abfrage – Geschwindigkeitsschwelle am Pfarrerberg. Jetzt ist sie eingewintert. Was hat´s gebracht und wie soll´s damit weitergehen? weiterlesen

Ardagger – B119: Achtung Straßensperre vom Do, 25.8.; 19.00 bis Sa, 27.8.; 06.00 wegen Asphaltierungsarbeiten! Großräumige Umleitung über Kollmitzberg. Postbushaltestellen Ardagger Markt vübergehend ausser Betrieb.

Achtung Straßensperre Bundesstraße Ardagger: Wegen Asphaltierungsarbeiten ist vom 25.8.; 19.30 bis 27.8. 06.00 gesperrt. Mit der Sperre tritt eine großräumige Umleitung des Verkehrs von der Greiner Donaubrücke kommend über den Kollmitzberg in Kraft. Auch der Postbus wird die beiden Haltestellen Ardagger Markt nicht anfahren können. Ich bitte dringend, auf die nächsten Haltestellen in Winkling und bei der Mittelschule Ardagger bzw. bei der Kreuzung Kirchfeld auszuweichen! Ardagger – B119: Achtung Straßensperre vom Do, 25.8.; 19.00 bis Sa, 27.8.; 06.00 wegen Asphaltierungsarbeiten! Großräumige Umleitung über Kollmitzberg. Postbushaltestellen Ardagger Markt vübergehend ausser Betrieb. weiterlesen

Stephanshart: Busfahrplan-Änderungen ab September auf den Linien 614 und 615.

Die Neuvergabe der Buslinien in der Region Mostviertel bringt in Stephanshart nun nach einem Jahr weitere Verbesserungen bei der Linienführung und auch bei den Fahrzeiten der öffentlichen Busverbindungen. Bei einer kürzlich mit der neuen Auftragnehmerfirma „N-Bus“ und dem Straßenmeister stattgefundenen Begehung, wurden die neuen Haltestellen festgelegt, die Ausbaunotwendigkeiten definiert und auch die Details der Routenplanung nochmals kommuniziert. Noch läuft alles im Probebetrieb, aber ab September … Stephanshart: Busfahrplan-Änderungen ab September auf den Linien 614 und 615. weiterlesen

Stephanshart: Mostkirtag in Hebmannsberg mit exzellenten Mosten und Spitzenbesuch. Ein einmaliges Fest für das Regionsgetränk.

Der Mostkirtag der Stephansharter Landjugend war heute am Sonntag, den 19.4. ein wahrer Publikumsmagnet. Zum ersten mal waren unsere Jugendlichen in Hebmannsberg bei Regina und Hannes Schoder zu Gast und hier auch bestens aufgenommen. Mit viel Aufwand und Liebe dekoriert und genau richtig in der warmen Frühlingssonne gelegen,  wurde der große Hof schnell zum gemütlichen Most-Treff. Womit wir beim Regionsgetränk sind, das ja eigentlich im … Stephanshart: Mostkirtag in Hebmannsberg mit exzellenten Mosten und Spitzenbesuch. Ein einmaliges Fest für das Regionsgetränk. weiterlesen

Ardagger: Mit Buslinie Grein-Amstetten ab 15.12. in 46min. nach St.Pölten, 52 min. nach Linz und 1h15min. nach Wien.

Durch eine leichte Änderung der Ankunftszeiten sind nun am frühen morgen schnellere Verbindungen in die Zentren möglich. Hier alle Details zu den neuen Möglichkeiten, die die Fahrplanumstellung bringt: http://wp.me/p2c3k2-PT Ardagger: Mit Buslinie Grein-Amstetten ab 15.12. in 46min. nach St.Pölten, 52 min. nach Linz und 1h15min. nach Wien. weiterlesen

Ardagger: Mit Greinbus ab 15.12. frühmorgens besser von Ardagger direkt nach St.Pölten, Linz und Wien pendeln. Günstiger, staufrei und ganz ohne Auto!

Ab 15.12. dieses Jahres wird die Busverbindung Grein-Amstetten in der Früh bereits um 05.42 in Ardagger Markt halt machen. Das garantiert die bessere Erreichbarkeit der ÖBB Verbindung um 06.02 nach St.Pölten und Wien. Für Dauerpendler auf dieser Strecke und generell für alle, die an der Greinbuslinie (B119) liegen, ein Vorteil: Auto zu Hause lassen und mit dem Bus fahren. Denn nur kurze Wartezeiten am Bahnhof … Ardagger: Mit Greinbus ab 15.12. frühmorgens besser von Ardagger direkt nach St.Pölten, Linz und Wien pendeln. Günstiger, staufrei und ganz ohne Auto! weiterlesen

Regionalentwicklung: In der Mobilitätswoche (16.9.2014-22.9.2014) kostenlos auf den neuen Busstrecken 600 im Bez. Amstetten „schnuppern“!

Für die neuen Busstrecken mit der Nummer 600 und folgende und die Linie 2216 (Grein – Ardagger – Amstetten)  gibt´s in der Mobilitätswoche vom 16.9.2014-22.9.2014 gratis Schnuppertickets. Probier, wie´s wär, mit dem Bus zur Arbeit zu fahren, die Großmutter zu besuchen oder den Anschluss an den Zug in Amstetten oder St.Valentin zu erreichen. Denk mal: Dein Auto bliebe zu Hause, Parkplatzsuche und PArkticket brauchst Du … Regionalentwicklung: In der Mobilitätswoche (16.9.2014-22.9.2014) kostenlos auf den neuen Busstrecken 600 im Bez. Amstetten „schnuppern“! weiterlesen