Mostviertel: Bringt der Klimawandel wieder die „klassische Sommerfrische“ und was heißt das für den Tourismus im Mostviertel? Die Nachhaltigkeitskonferenz am 18./19.11. beschäftigt sich damit.

https://www.mostviertel.at/nachhaltigkeitskonferenz Die Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz im Tourismus wird heuer ganz im Zeichen der Fragen rund um den Klimawandel stehen. Am 19. und 20. November referieren namhafte Experten in Wieselburg am Messegelände und erzählen Praktiker bei Exkursionen. Unter https://www.mostviertel.at/nachhaltigkeitskonferenz erfährst Du alle Anmeldemodalitäten udn Details. Der Vortragsnachmittag ist kostenfrei. Für die Exkursionen wird ein Selbstkostenbeitrag eingehoben. Warum diese Konferenz wichtig ist? Weil viele Fragen und Entwicklungen rund … Mostviertel: Bringt der Klimawandel wieder die „klassische Sommerfrische“ und was heißt das für den Tourismus im Mostviertel? Die Nachhaltigkeitskonferenz am 18./19.11. beschäftigt sich damit. weiterlesen

Ardagger: Das Jahr 2017 brachte 15.902 Nächtigungen. Das ist der bisher höchste Wert.

Exakt 15.902 Gästenächtigungen weist die Tourismusstatistik des Jahres 2017 für die Gemeinde Ardagger aus. Das ist der bisher höchste jemals verzeichnete Wert. Zurückzuführen ist das auf eine sehr gute Wirtschaftslage generell, aber auch auf die immer höhere Zugkraft, die das Mostviertel und bei uns auch der Strudengau an der Donau in den letzten Jahren im Bereich Beherbergung/Tourismus/Events entwickelt hat.  Seit 2005 haben sich die Nächtigungen … Ardagger: Das Jahr 2017 brachte 15.902 Nächtigungen. Das ist der bisher höchste Wert. weiterlesen

Ardagger Stift: Das Mostbirnhaus bietet ab März Jobs im Verkauf und bei Gruppenführungen.

Das Mostbirnhaus in Stift Ardagger sucht 2 Mitarbeiter/innen mit je 15/25 Wochenstunden für den Shop-Verkauf und Gruppenführungen. Mehr auf http://www.mostbirnhaus.at oder bei GF Michaela Schmutz unter office@mostbirnhaus.at bzw. 07479 6400. Wär schön, wenn Du´s auch an Bekannte oder Menschen, die was in diesem Bereich suchen weitergibst. Übrigens gibt es hier keine Abenddienste, weil es fixe Tages-Öffnungszeiten gibt! Hier die gesamte Ausschreibugn zum Download: Stellenausschreibung 2018-1 Ardagger Stift: Das Mostbirnhaus bietet ab März Jobs im Verkauf und bei Gruppenführungen. weiterlesen

Seitenstetten: „Da haben´s gschaut!“. Gemeindevertreter besuchten die Ausstellung „Schau ma amoi“ im Stift.

Peter Brandstetter – einer der Mitorganisatoren der Ausstellung „Schau ma amoi“ führte diese Woche eine Abordnung der Bürgermeister und Gemeindemandatare des Bezirkes durch  „Schau ma amoi“ im Stift Seitenstetten.  Um „Wirtschaft und Werte 2.0″ geht´s in dieser Ausstellung. Und das auch in der Tiefe und  mit beeindruckenden Inszenierungen und Bildern! Keine übliche Ausstellung – und deswegen“habn´s gschaut“ die Bürgermeister und Gemeindevertreter. Mehr Infos hier: http://www.stift-seitenstetten.at/wp-content/uploads/2016/03/Stift-Seitenstetten-Veranstaltung-Wirtschaft-Julius-Raab-Kloster-Nieder%C3%B6sterreich.pdf Gewidmet … Seitenstetten: „Da haben´s gschaut!“. Gemeindevertreter besuchten die Ausstellung „Schau ma amoi“ im Stift. weiterlesen

Ardagger: 2015 – Nächtigungsanstieg um weitere 12%. In den letzten 25 Jahren Nächtigungen auf 14.750 verdoppelt!

Mit 14.748 Nächtigungen blicken wir auf ein „Allzeithoch“ der Gästenächtigungen im Jahr 2015 in unserer Gemeinde zurück. Gleich um 12% ist der Wert zwischen 2014 und 2015 nochmals angestiegen. Im 25 Jahresrückblick war es überhaupt eine Verdoppelung, die den langfristigen Erfolg des Tourismus in der Gemeinde deutlich aufzeigt. Nächtigungskaiser 2015 ist, so wie schon im Vorjahr, der Betrieb von Hermann Froschauer an der Greiner Donaubrücke, … Ardagger: 2015 – Nächtigungsanstieg um weitere 12%. In den letzten 25 Jahren Nächtigungen auf 14.750 verdoppelt! weiterlesen

Ardagger: Freizeitkarte neu im Druck.

Die neue ARDAGGER Freizeitkarte ist im Druck. Hier der Erstabzug zum Schmökern und schon jetzt zur „besseren“ Orientierung 🙂 in unserer Gemeinde. Gesamtkarte Vorderseite >> LAY_ARDAGGER_R15 LAY_ARDAGGER_V15 Gesamtkarte Rückseite >> LAY_ARDAGGER_R15 Ardagger: Freizeitkarte neu im Druck. weiterlesen

Ardagger: Steckerlfisch eröffnen Saison am 1. April

Bereits ins 2. Jahr geht die neue Pächterin bei den Steckerlfisch in Ardagger – Silvia Lechner. Und sie ist grad dabei, die Grillhütte wieder für ihre Gäste rauszuputzen. Die NÖN hat diese Woche ein Fotoshooting gemacht und Dani Schlemmer hat die Vorbereitungsarbeiten und das Steckerlfisch-Paar Silvia Lechner und Herbert Teufel bei „festgehalten“.  www.steckerlfisch–ardagger.at Ardagger: Steckerlfisch eröffnen Saison am 1. April weiterlesen

Ardagger: Zimmerangebot, Kulinarik und Freizeitangebote „kurz&bündig“ zusammengefasst.

    Die Angebote aller Tourismusbetriebe aus der Gemeinde Ardagger wurden aktuell wieder im Zimmer-, Kulinarik- und Freizeitfalter zusammengefasst. 5000 Stück „gedruckt“ stehn in den nächsten Tagen dann wieder zur Verteilung bereit. Hier ist der Falter auch zum Download: Ardagger_Folder_Beherberger_2015 Einen schönen Aufenthalt in unserer Gemeinde Ardagger! Ardagger: Zimmerangebot, Kulinarik und Freizeitangebote „kurz&bündig“ zusammengefasst. weiterlesen

Kollmitzberg: Der Themenweg „Augenblicke“ ist eröffnet; Am 14. August wird er im Mittelpunkt der ORF Sommertour stehen.

Der Themenweg „Augeblicke“ am Kollmitzberg ist seit heute „offiziell“ eröffnet. Mit einer feierlichen Messe in der Kirche, einem Festakt und anschließend mit einem lang ausgedehnten Frühschoppen, Mittagsschoppen und dann auch noch „Nachmittagsschoppen“ war es ein tolles Fest am Kollmitzberg. Jetzt ist der Themenweg für die Gäste da, sagte Dorferneuerungsobmann Christian Pfaffeneder bei der Eröffnung.  Hier einige Bilder  – ber noch besser: Rauf auf den Kollmitzberg … Kollmitzberg: Der Themenweg „Augenblicke“ ist eröffnet; Am 14. August wird er im Mittelpunkt der ORF Sommertour stehen. weiterlesen

Ardagger: OÖ.&NÖ. Donau – Mehr touristische Zusammenarbeit im Strudengau

Die touristische Zusammenarbeit entlang der Donaugrenze im OÖ. und NÖ. Strudengau war gestern Thema von länderübergreifenden Tourismusgesprächen im kleinen Rahmen in Grein. Mit Geschäftsführerin Petra Riffert von der Donau OÖ. und ihrem Gegenüber Geschäftsführer Bernhard Schröder von der Donau NÖ. diskutierten wir gestern Tourismusstrategien aber auch ganz konkrete „Kleinigkeiten“, die aktuell Gästebarrieren darstellen und die wir beseitigen wollen. Für die nächsten Jahre gaben wir uns … Ardagger: OÖ.&NÖ. Donau – Mehr touristische Zusammenarbeit im Strudengau weiterlesen