Ardagger Stift: Josef WEBER übergibt nach 26 Jahren an der Spitze das Feuerwehrkommando. Daniel Frühwirth übernimmt. Andreas Hiesberger ist Stellvertreter.

Nach 26 Jahren an der Spitze der FF Stift Ardagger hat Kommandant BR Josef Weber am 6.1.2019 seine Funktion in jüngere Hände übergeben. BR Josef Weber ist weiterhin als Abschnittsfeuerwehrkommandant des Abschnittes Amstetten-Land im Dienst. Bei der Neuwahl wurde Oberbrandinspektor (OBI) Daniel Frühwirth zum Feuerwehrkommandanten und Brandinspektor (BI) Andreas Hiesberger zum Stellvertreter gewählt. Weiters legte Andreas Hackl nach 13 Jahren die Funktion des Leiters des … Ardagger Stift: Josef WEBER übergibt nach 26 Jahren an der Spitze das Feuerwehrkommando. Daniel Frühwirth übernimmt. Andreas Hiesberger ist Stellvertreter. weiterlesen

Stephanshart: Hans Aichinger ist 75! Gratulation vom KOBV und DANKE für so viele unentgeltliche Einsatzstunden bei der Feuerwehr!

Johann Aichinger aus Stephanshart, Rotte Moos, feiert seinen 75. Geburtstag. Und dazu hat Karl Kinast bei der Weihnachtsfeier des Behindertenverbandes (KOBV) ganz herzlich gratuliert. Johann Aichinger ist nämlich Obmann-Stellvertreter im KOBV und darüber hinaus auch in Stephanshart – seinem Heimatort – für die Öffentlichkeit immer im Einsatz. Vor allem die Feuerwehr greift auf den Hans bei Versorgungsfahrten immer wieder zurück. Tausende Kilometer hat Johann Aichinger … Stephanshart: Hans Aichinger ist 75! Gratulation vom KOBV und DANKE für so viele unentgeltliche Einsatzstunden bei der Feuerwehr! weiterlesen

Kollmitzberg: Die FF trat mit 56 Mann zur Inspektion an. Alles in bester Ordnung und stets höchste Einsatzbereitschaft!

Die FF Kollmitzberg war am Sonntag, den 11.11. fast vollzählig zur Inspektion im Feuerwehrhaus angetreten. HBI Markus Nagelhofer konnte der Wehr nach Abschluss der Überprüfung ein großes Lob aussprechen. Lediglich die Umkleidemöglichkeiten für die FF Männer wurden bemängelt, denn die große Anzahl an Feuerwehrmännern macht es mittlerweile notwendig, dass in einigen Fällen Spinde geteilt werden müssen. Hier ist die Gemeinde gemeinsam mit dem FF Kommando … Kollmitzberg: Die FF trat mit 56 Mann zur Inspektion an. Alles in bester Ordnung und stets höchste Einsatzbereitschaft! weiterlesen

Ardagger: Bitte Straßeneinläufe, Drainagen, Gerinne und Rückhaltebecken kontrollieren. Auch kleine Schäden sofort melden, damit die Unwetter nichts anrichten!

Die Unwetter der letzten Tage haben uns gezeigt, dass es auch nach der langen Trockenheit wieder Schäden durch Starkregen geben kann. Ich darf die ersten Schadereignisse mit der Bitte verbinden, die Regeneinläufe zu kontrollieren, Drainagen und Regenrückhaltebecken auf ihre Funktionsfähigkeit zu überprüfen und generell auch kleine Schäden sofort zu melden, um „Gröberes“ zu verhindern. Oft genügt schon ein verlegter Einlauf für eine großflächige Überflutung. Und … Ardagger: Bitte Straßeneinläufe, Drainagen, Gerinne und Rückhaltebecken kontrollieren. Auch kleine Schäden sofort melden, damit die Unwetter nichts anrichten! weiterlesen

Ardagger: Die NÖ. Landes-Wasserdienst-Leistungsbewerbe der Feuerwehren 2018 sind erfolgreich „geschlagen“. Großartige Leistungen, perfekte Organisation und einfach begeisterte Menschen!

Die NÖ. Landes-Wasserdienst-Leistungsbewerbe in Ardagger sind nach rund 1500 Zillenfahrten und 3 intensiven Bewerbstagen zumindest sportlich am Samstag, den 25.8. am späten Nachmittag zu Ende gegangen. Der offizielle Abschluss und die Siegerehrungen fanden noch am Sonntag, den 26.8.2018 statt. Hier kannst Du eine Zusammenstellung von eigenen Bildern, links zu Bildstrecken der Feuerwehren oder von unserem „Gemeinde-Fotografen“ Rudi Schnabel sehen. Wie Du auch auf den Bildern … Ardagger: Die NÖ. Landes-Wasserdienst-Leistungsbewerbe der Feuerwehren 2018 sind erfolgreich „geschlagen“. Großartige Leistungen, perfekte Organisation und einfach begeisterte Menschen! weiterlesen

Ardagger: Bezirkswasserdienstleistungsbewerb war organisatorisch und sportlich ein voller Erfolg. Jetzt Konzentration auf den Landesbewerb kommende Woche!

Sportlich konnte die Feuerwehr aus Stephanshart bei den Bezirksbewerben im Wasserdienst in Ardagger am 17. und 18.8. so richtig abräumen. Gleich 5 Pokale gingen an die „Wasserwehr“, die auch in der Mannschaftswertung Platz 2 belegte. Und wenn es auch eine Organisationswertung bei der Bewerbsabwicklung geben würde, dann wäre dieser Preis eindeutig bei allen 4 Feuerwehren unserer Gemeinde. Gemeinsam haben die FF Ardagger Markt, Ardagger Stift, … Ardagger: Bezirkswasserdienstleistungsbewerb war organisatorisch und sportlich ein voller Erfolg. Jetzt Konzentration auf den Landesbewerb kommende Woche! weiterlesen

Ardagger: Eine ganz besondere Trophäe winkt den Siegern bei den Landeswasserdienstleistungsbewerben heuer im August.

Im Rahmen eines Pressegespräches präsentierten die Feuerwehren Ardagger Markt, Ardagger Stift, Kollmitzberg und Stephanshart heute gemeinsam die Siegertrophäen der heurigen NÖ. Landes-Wasserdienst-Leistungsbewerbe in Ardagger, die dann im August den Siegern winken. Die Bewerbe finden von 23. bis 26. August 2018 statt und eine Woche davor werden am gleichen Platz auch die Bezirksbewerbe ausgetragen. Rund 1000 Bewerbsteilnehmer werden erwartet und natürlich auch jede Menge Zuschauer. Das … Ardagger: Eine ganz besondere Trophäe winkt den Siegern bei den Landeswasserdienstleistungsbewerben heuer im August. weiterlesen

St.Valentin: Gemeindebünde aus Ober- und Niederösterreich im STEYR-CNH Werk. Kommunaltechnik, Traktoren und sogar Feuerwehrfahrzeuge aus der Region für die ganze Welt.

Die Gemeindebünde aus Ober- und Niederösterreich luden am 25.5. zu einem Werksbesuch bei STEYR – CNH in St.Valentin. Natürlich ging´s in erster Linie darum, den Gemeindevertretern die hier erzeugten Traktoren und Gerätschaften für die Bauhöfe anzubieten. Aber es wurde auch deutlich, welch exzellente Technik hier in der Region Mostviertel von den Menschen und Spezialisten entwickelt und hergestellt wird. Ein tolles Erlebnis, einmal zu sehen, was … St.Valentin: Gemeindebünde aus Ober- und Niederösterreich im STEYR-CNH Werk. Kommunaltechnik, Traktoren und sogar Feuerwehrfahrzeuge aus der Region für die ganze Welt. weiterlesen

Ardagger: Bilder und auch ein kurzes Filmchen von 2 tollen, ja märchenhaften Ballereignissen am vergangenen Samstag – FF Ball in Stephanshart und Musikball in Ardagger Markt!

Der Musikball in Ardagger Markt und der Feuerwehrball in Stephanshart begeisterten dieses Wochenende zahlreiche Ballgäste aus unserer Gemeinde. Hier findest Du einige Bildergalerien zum Nachschauen, Erinnern und Miterleben dessen, was Du vielleicht versäumt hast: Ein kleiner Filmzusammenschnitt von der Mitternachtseinlage beim Ball der Musik: https://youtu.be/LkCbN0Fhw94 Bilder aus der Kamera von Rudi Schnabel: http://www.schnabel.at/index.php/bilder/ardagger-bilder/album/musikball Bilder von meinem Facebook Account: Ardagger: Bilder und auch ein kurzes Filmchen von 2 tollen, ja märchenhaften Ballereignissen am vergangenen Samstag – FF Ball in Stephanshart und Musikball in Ardagger Markt! weiterlesen

Bezirk Amstetten: Blaulichtorganisationen garantieren Sicherheit auch zu den Feiertagen. DANKE!!!

Während an den Feiertagen und auch zwischen Weihnachten und Neujahr viele Betriebe Urlaub haben, arbeiten andere umso mehr. Neben Handel und Dienstleistern sind es vor allem auch die Mitarbeiterinnen bei der Polizei und auch die Freiwilligen bei Rettung und Feuerwehr. Bei Besuchen in den Zentralen der Blaulichtorganisationen unseres Bezirkes am Altjahrestag sagten wir seitens des NÖ.Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbundes (NÖ.AAB) DANKE! Wir konnten bei den Gesprächen … Bezirk Amstetten: Blaulichtorganisationen garantieren Sicherheit auch zu den Feiertagen. DANKE!!! weiterlesen