Ardagger – Frühstücksnews – Dienstag, 1.6.2021

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Am kommenden Freitag (4. Juni) findet in Stephanshart ein internationales Jugend- und Frauenradrennen statt. Der Bewerb ist Teil von insgesamt 4 Etappen und in diesem Quartett die „schwierigste“ Strecke mit Bergwertung über Empfing und Hinterholz nach Stephanshart! Rund 200 Starterinnen und Starter werden im Einsatz sein und in 2 Rennformaten (zunächst ab 13.30 und dann nochmals ab 15.00 Uhr) … Ardagger – Frühstücksnews – Dienstag, 1.6.2021 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Dienstag, 9.2.2021

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Neben dem „Testen“ läuft nun schön langsam auch das „Impfen“ an. Gestern hat Notuf Niederösterreich, die die Impfungen in Niederösterreich organisieren, an alle bereits Vorgemerkten eine erste Information ausgeschickt. Demnach steht jetzt als erster Schritt die Impfung der über 80 Jährigen und aller Menschen mit Trisomie21 an. Im Prinzip wird´s in Niederösterreich so ablaufen, dass immer eine spezielle Zielgruppe, … Ardagger – Frühstücksnews – Dienstag, 9.2.2021 weiterlesen

Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 15.7.2020

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger! Gestern, am Dienstag, den 14.7.2020 war Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister zu Gast in Ardagger. Diesmal aber nicht in ihrer Rolle als Schul- und Soziallandesrätin, wo sie ja die Entstehung unserer neuen Tagesbetreuungsstätte für behinderte Menschen auch sehr unterstützt und mit ermöglicht hat, sondern als designierte ÖAAB Obfrau in Niederösterreich auf Sommertour. Und da stand u.a. das Mostbirnhaus in Stift Ardagger … Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 15.7.2020 weiterlesen

Kleinregion Donau-Ybbsfeld: Von der Vision 2030 mit Amstetten über die Finanzierung der Kleinstkindbetreuung bis zur familienfreundlichen Gemeinde reichte der Themenbogen.

Die jüngste Abstimmungsrunde unter den Bürgermeistern und Amtsleitern in unserer Kleinregion Donau-Ybbsfeld am 1.3.2018 behandelte ein umfangreiches Themenspektrum. Diskutiert wurden u.a.: Der Stand des Audits familienfreundliche Gemeinde. >> Eine Arbeitsgruppe der Sozialsprecher hat hier unter der Leitung von Karin Ebner schon exzellente Erhebungs- und Entwicklungsarbeit geleistet. Eine zukünftige kleinregionale Vernetzung der Jugendgemeinderäte wurde ausdrücklich begrüßt. Die Vision 2030 in der gesamten Region – gemeinsam mit … Kleinregion Donau-Ybbsfeld: Von der Vision 2030 mit Amstetten über die Finanzierung der Kleinstkindbetreuung bis zur familienfreundlichen Gemeinde reichte der Themenbogen. weiterlesen