Ardagger: Nur die Kläranlage schnauft nicht, bei so einer Hitze! Derzeit deutlich geringere Zu- und Ablaufmengen.

Wie geht´s eigentlich einer Kläranlage bei so einer großen Hitze wie sie grad aktuell überall herrscht? Diese Frage stellt sich sicher niemand, der nicht einen besonderen Bezug zur Abwasserentsorgung hat. Aber falls es jetzt doch jemanden interessiert, weil er wissen will, wo sein Duschwasser hinkommt oder was aus der Klospülung bei der Hitze wird oder wie´s dem Abwasser vom Wäschewaschen geht: Es geht der Kläranlage … Ardagger: Nur die Kläranlage schnauft nicht, bei so einer Hitze! Derzeit deutlich geringere Zu- und Ablaufmengen. weiterlesen

Ardagger: Ein 5 Jahresrückblick

Am 25. Jänner 2015 wird der Gemeinderat in Ardagger neu gewählt. Ein Anlass, um jetzt gleich 5 Jahre zurück zu schauen: Erneuerbare Energien, Energie Sparen, soziale Dorferneuerung, Hochwasser, Kanal und Trinkwasser…. waren nur einige Schwerpunkte der Arbeit. Geschaffen wurde nicht nur Neues, sondern „gelegt“ wurde auch eine „gute Basis“ auf der konsequent weitergearbeitet werden kann. Und 3 Grundprinzipien waren uns bei allen Entwicklungen immer wichtig: … Ardagger: Ein 5 Jahresrückblick weiterlesen

Ardagger: Gemeindezeitung Dezemberausgabe – jetzt online auf http://www.ardagger.gv.at/content.php?pageId=3358&neue_dokumentId=400

Die Dezember/Weihnachtsausgabe unserer Gemeindezeitung ist online. Neben einem 5 Jahres Rückblick diesmal auch mit wichtigen Informationen zum Jahreswechsel und auch interessanten Geschichten von unseren Vereinen und allen, die für das Zusammenleben in der Gemeinde aktiv sind .Ich wünsche eine interessante und spannende Lektüre: Zum Durchblättern im Internet – Teil 1: http://www.gemeindeserver.net/pageflip/pageflip.php?id=295108 Zum Durchblättern im Internet – Teil 2: http://www.gemeindeserver.net/pageflip/pageflip.php?id=295109 Direkt zum Download Teil 1: http://www.ardagger.gv.at/media/arda_1418377319.pdfArdagger: Gemeindezeitung Dezemberausgabe – jetzt online auf http://www.ardagger.gv.at/content.php?pageId=3358&neue_dokumentId=400 weiterlesen

Ardagger Markt: Kanalsanierung von Innen – An heiklen Stellen werden die Rohre von Innen abgedichtet und mit einer eigenen KanalTV Kamera kontrolliert.

Die Kanalsanierung in Ardagger Markt wird an heiklen Stellen auch „von Innen“ vorgenommen. Dort, wo unter Gebäuden oder hoch überschütteten Flächen ein Aufgraben nicht möglich ist, wird jetzt gerade eine sogenannte „Inlinersanierung“ vorgenommen. Mit einem speziellen Verfahren wird die Rohrinnenwand neu ausgekleidet. Auch wenn´s teuer ist – es ist ein tolles Verfahren, das die Rohre wieder voll dicht macht! Die Fa. IWATEC aus Innsbruck erledigt … Ardagger Markt: Kanalsanierung von Innen – An heiklen Stellen werden die Rohre von Innen abgedichtet und mit einer eigenen KanalTV Kamera kontrolliert. weiterlesen

Ardagger Markt: Kanalsanierung läuft sehr gut an; Danke an die Anrainer für´s Verständnis!

Nach dem Hochwasser 2013 ist die Sanierung zahlreicher Kanäle im HW Schutzdammbereich Ardagger Markt notwendig geworden. Kamerabefahrungen haben gezeigt, dass vor allem im Dammbereich Brüche und Setzungen entstanden sind. Die Sanierung hat begonnen und wird noch bis Oktober andauern. Rund € 430.000,– exkl. Mwst. wird investiert, um wieder „dicht“ zu sein. DANKE an die Anrainer, die die erste Woche bereits gut überstanden haben und der … Ardagger Markt: Kanalsanierung läuft sehr gut an; Danke an die Anrainer für´s Verständnis! weiterlesen

Kollmitzberg: Kleinkläranlage Innerzaun in Bau – Verkabelung Stromleitungen als Draufgabe

Es war lange schon geplant, dass die Rotte Innerzaun am Kollmitzberg eine eigene Kleinkläranlage errichtet. Eine Pflanzenkläranlage ist es nun geworden, weil es effizent, günstig und mit der größtmöglichen Eigenleistung herstellbar ist. Es war nicht leicht, berichtete Obmann Karl Weinberger, dass vor allem blanker Fels im Untergrund schwer zu schaffen gemacht hat. „Aber da sind wird jetzt durch und jetzt geht´s noch um die Verlegung … Kollmitzberg: Kleinkläranlage Innerzaun in Bau – Verkabelung Stromleitungen als Draufgabe weiterlesen

Ardagger: Auch zu Ostern selbstverständlich – Wasserversorgung und Kläranlage müssen rund um die Uhr laufen

Trinkwasser und Abwasser müssen selbstverständlich rund um die Uhr funktionieren. Egal ob Sonn-oder Feiertag, ob Sommer oder Winter, ob Tag oder Nacht. Damit das so ist, steckt auch in der Gemeinde Ardagger ein ausgeklügeltes technisches System dahinter, das auch an Wochenenden, Sonn-&Feiertag bestens überwacht ist. In Ardagger sind rund 500 Liegenschaften an die gemeinsame Kläranlage angeschlossen. Fast schon 300 Liegenschaften beziehen Wasser aus einem gemeinsamen … Ardagger: Auch zu Ostern selbstverständlich – Wasserversorgung und Kläranlage müssen rund um die Uhr laufen weiterlesen